Montag, 21. Dezember 2015

24 Tage im Advent: 21. Dezember


Letztens, als ich unsere Katzerln Frida & Ferdinand gezeigt habe, bekam ich eine kleine Rüge von einer Leserin. Nein, nicht wirklich, sie hat es sicher lieb gemeint und sie hat Recht: Elly hab ich schon länger nicht mehr gezeigt. Das ändert sich hiermit. 

Elly wurde erst diese Woche wieder getrimmt, was schon bitter nötig war - sie fühlte sich herinnen gar nicht mehr wohl und schlief fast ausschließlich nur mehr auf den kalten Fliesen im kühlen Vorraum. Aireadales verlieren ja ihr Eigenhaar nicht, dh. das Fell muss 3 - 4 Mal im Jahr ausgetrimmt werden, die Unterwolle sozusagen entfernt werden. Danach fühlen sich die Hunde wieder richtig wohl, die Haut kann gut atmen und auch wenn sie "lockig" vieeel entzückender aussieht, so ist es doch wichtig, dass man diesen Körperpflegemaßnahmen bei Airedale Terriern nachkommt. Nun liegt Elly wieder bei uns, selbst neben dem Ofen (nicht dem "falschen" hier, dem echten Kachelofen meinte ich ;) ) hält sie es nun wieder aus.


Die Katzen wachsen wie Kraut und Rüben und sind schon richtig robust. Sie wurden vorgestern beide kastriert und haben das so super überstanden, dass man überhaupt nichts davon bemerkt. Elly war allerdings ganz nervös, als wir mit den beiden im Transporter weg gefahren sind und die Katzen dann ein paar Stunden außer Haus waren. Sie hat sie gesucht und war sichtlich entspannter, als wir mit ihnen wiedergekommen sind. NIE hätt ich mir gedacht, dass sich die drei SO schnell aneinander gewöhnen. Ich find das einfach wunderbar! Und stellt euch vor: in der Nacht schlafen die Katzen mittlerweile bei Elly in deren Hundebox. Die steht ja immer offen und ist seit jeher Elly`s Schlafplatz. Nun teilt sie sie mit den zwei Fellnasen. Ist das nicht lieb?!?! 
Ich wünschte, ich könnt mal ein Foto davon machen, aber jedes Mal, wenn ich hineinschau in der Früh oder in der Nacht, steht Elly auf und kommt mir entgegen, dann sind die Katzen natürlich auch wach. Wie auch immer - ich freu mich jedenfalls, dass Katz und Hund so gar nicht wie "Katz und Hund" miteinander sind. 


Einzig ihr "Spielhenderl", das teilt sie nicht so gern. Das wird bewacht, dass es nicht dem Spieltrieb der beiden Fellrabauken zum Opfer fällt. :D 


Ferdinand das Streifenhörnchen


Frida mit den Ringelsocken


Kommentare:

  1. Ein toller Post Nora. Ich liebe Tiee und muß auch immer welche um mich haben. Da beneide ich dich wirklich. Denn eine Karze darf ich nicht mehr haben.
    Deshalb genieße diese Zeit.
    GLG Christine aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
  2. Es ist wunderschön, wenn sich die vertragen. Bei meinen 3 Katzen wird schon mal gepfaucht. Immer dann wenn´s darum geht, wer nun jetzt einen Massage von mir bekommen darf. Da bricht die Eifersucht aus. Da bin ich dann immer wieder froh wenn mein Mann von seiner Montage am Wochenende zurückkommt, denn dann kehrt Ruhe ein. Sind ja dann schließlich 2 Masseure im Haus. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich ein schöner Post! Du hast echt Glück, dass sich alle Fellnasen soooo gut verstehen! Wünsche euch schöne Feiertage!
    VG aus Dortmund
    Ach, Elly ein tolles Kissen ..wo gibt's das denn?

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nora,
    So tolle Bilder hast Du gemacht, da könnte man sich gleich dazu kuscheln und mit den zwei süßen spielen.
    Lieben Gruß
    Antje

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nora,
    schön das Elly wieder einmal dabei war, die arme muß wohl vorher immer zum Frisör? :)
    Süße Bilder mit den drei Fellnasen.
    Allen ein frohes Weihnachtsfest wünscht Bella

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön liebe Nora, so ein entspanntes Trio...ist bei meiner Tochter ähnlich, jedoch 2 Hunde und eine Katze, mit der verstehen sich sogar meine beiden Hundemädels, jedenfalls halten sie sich bei 'Carlotta' sehr zurück und sind fast höflich.
    Deine Bilder sind übrigens wieder einmal umwerfend!

    Weihnachtliche Grüße auch von meinen Hundeschnuten, LG Katja

    AntwortenLöschen
  7. Wieder so schöne Bilder !!!!
    Habe selbst auch 3 Fellnasen, ein roter ist auch dabei.
    Ich wünsche Euch schöne Feiertage, sowohl den Zweibeinern als auch den 4 Pfotlern !

    Ursula aus S.

    AntwortenLöschen
  8. ach wie süß. Die drei Fellnasen ;) Das denk ich mir, dass ihnen das Spaß macht, wenn ihr es euch gemeinsam vorm Kamin gemütlich macht und ein paar kuschelige Stunden miteinander verbringt.
    Elly ist sooo zuckersüß, aber auch Frida mit ihren Ringelsöckchen, wie du sie so schön beschrieben hast ist zum knutschen ;D
    <3 Martina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nora,
    das sind aber süße Drei! Und so lieb miteinander, das ist schön. Um auf Deine Anfrage zurückzukommen: in Graz, leider Stadt.........
    Ich überlege schon die ganze Zeit, mal nach Wien zu reisen. War da natürlich schon ewig nicht mehr und zum Einkaufen soll es ja viel besser als Graz sein. Und die Fernbusse fahren auch recht günstig. Vielleicht können wir uns mal sehen - Graz/Wien, egal :-) Würde mich sehr freuen - automäßig bin ich noch nicht so große Strecken unterwegs...
    Glg Mella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Graaaaz! So eine schöne Stadt! Ich LIEBE Graz und grad wär ich UR GERNE DORT - weil dort am Mariahilfplatz grad das Hitradio Ö3 mit seinem "Weihnachtswunder" ist und ich das TÄGLICH höre bzw. sogar den livestream eingeschalten habe! Ich LIEBE die drei!
      Ich wohne übrigens ziemlich genau in der Mitte zwischen Graz und Wien! Ich würde mich RIESIG freuen, dich einmal zu sehen! Gern auch bei mir! Im Sommer.... im Garten - wo auch immer!

      GLG Nora

      Löschen
  10. Liebe Nora, das sind ja wieder zauberhafte Bilder. Wie schön die Tiere miteinander doch umgehen! Unser Mo ist ja ein Puli, auch bekannt als "Wischmopphund" und würde wirklich mit seinen Dreadlocks den Boden fegen, wenn er nicht 4 x im Jahr in den Hundesalon käme. Auch er hat diese Unterwolle, und da muss man im Sommer dem Hundi ein bisschen Erleichterung verschaffen. Und in dieser Jahreszeit haben wir immer das Feuer im Kaminofen an, da muss er auch nicht so leiden, wenn das Fell gestutzt und die Unterwolle ein wenig reduziert.

    Da ich an Weihnachten das Haus voll habe und die Zeit immer knapper wird, wünsche ich dir und deiner Familie schon heute ganz frohe Weihnachtstage und bedanke mich bei dieser Gelegenheit mal wieder für die vielen schönen Momente, die dein Blog mir das ganze Jahr über beschert. Habt es fein!

    Herzliche Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  11. Traumhafte Bilder von deinen Vierbeinern! ♥

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schöne Aufnahmen....ich bin ja nicht so der Katzen Fan, aber die drei sehen wirklich zuckersüß zusammen aus. Aber sage mal, gehen die Kleinen nicht an deine Deko oder den Weihnachtsbaum/Kugeln?

    AntwortenLöschen
  13. es war eine grosse Freude Miss Elly wieder zu sehen und das Trimmen tat ihrer Persoenlichkeit keinen
    Schaden. Wie suess die 3 sind. Ich koennte mir die Fotos staendig ansehen, denn besonders liebe ich
    Katzen. Wunderbar, deine tierische und menschliche Familie in Harmonie...eine grosse Aufgabe aber auch
    viel Freude und Dankbarkeit.

    AntwortenLöschen
  14. Hach, sind das herrliche Tieraufnahmen - einfach toll!
    Hab eine wunderschöne und gemütliche Weihnachtszeit mit deinen zwei- und vierbeinigen Lieben!
    Herzlichst, die Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/12/vorweihnachtliches-und.html
    *.*★v . ✶•´ ☆´,•*´¨★*.*★v . ✶•´ ☆´,•*´¨★

    AntwortenLöschen
  15. Herrlich, deine Bilder sind einfach nur schön. Ich freue mich für euch, dass das Zusammenlebender Drei so gut geklappt hat. Beim ersten Bild mit Gockelchen, hab ich mir aber schon beim Blick von Elly gedacht, da dürfen die beiden bestimmt nicht dran. So süüüüßßßßßß!!!!!!
    GlG Christina und danke dir auch einmal für deinen schönen Adventskalender!!!!

    AntwortenLöschen
  16. Sie sieht toll aus auf ihrem runden Kissen !


    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Gruß an Dich und die schöne Bente! :)

      Löschen
  17. Hachz, da mag man sich doch gleich auf das große Kissen neben Elly legen und schmusen.
    Wahnsinn, wie schnell die Katzenkinder wachsen. So süß sind deine 3.
    LG Meike

    AntwortenLöschen
  18. Hallo,ich lese so gern deinen Blog...wohne ganz in der Nähe von der schönen Insel Amrum. :) Verrätst du mir woher du dein tolles HundeKissen hast ? Viele Grüße Bente

    AntwortenLöschen
  19. Wundervoll wenn sich die Tiere so gut verstehen. Herrliche Bilder hast du uns gezeigt, danke!
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist!

DESIGN BY AMANDA INEZ