Dienstag, 24. November 2015

Geschenkidee für eure Männer

Hallo meine Lieben!

Wie schon im letzten Beitrag erwähnt habe ich mir vorgenommen, euch heuer mindestens drei Geschenkideen, die ich einfach toll und wirklich außergewöhnlich finde, zu zeigen. Wer meinen Blog kennt weiß, bei mir gibts zwar auch ab und an Kooperationen, die allerdings müssen wirklich zu 100% zu mir und Seelensachen passen und ich zeig euch nichts, was ich nicht genauso verwenden/schenken/lieben würde.

Heut hab ich ein Thema gewählt, dass vielen von euch vielleicht genau so wie mir am Herzen liegt (oder ein bisserl auf die Nerven geht): das Beschenken von Männern. Ich hab zwar absolut kein Problem, meinen Lieblingsmann zu beschenken, ich kennen meinen Schatz doch gut genug um zu wissen, was er gerne mag, sich wünscht oder "braucht", aber bei Männern in der Familie und im Freundeskreis finde ich das immer etwas schwieriger. Wenn man nicht die obligatorische Flasche Wein, den Whiskey, die Zigarre oder ein neues Pfeifenbesteck, einen Krimi oder das hundertvierte Feuerzeug schenken will (was zum Teil erschwert wird, ist ein Nichtraucher oder Nichttrinker zu beschenken....ihr seht, da bleibt nicht viel auf der Liste ;-) ). Also hab ich heut etwas Außergewöhnlicheres für euch, vielleicht ist`s ja auch etwas für eure Männer, Väter, Schwiegerväter, Brüder, Chefs oder Freunde...




Be Wooden ist ein junges und frisches Unternehmen aus Deutschland, das neben Fliegen und Manschettenknöpfen aus Holz auch andere Accessoires für Männer und Frauen (!) aus Naturmaterialien anbietet. So könnt ihr auch Krawattennadeln, Kartenetuis oder "Geldbörserln" (Portmonnaies ;) ) dort online bestellen. Ich finde, die sehen einfach Klasse aus, wirklich etwas Besonderes, ein Hingucker, den nicht jeder hat. 





Ich hoffe, ich konnte euch eine kleine Inspiration mit diesem Geschenketipp geben. Wenn ihr neugierig geworden seid und sehen wollt, welches sehr persönliche Männerportrait aus dem Shooting geworden ist, der kann auf meine "andere Seite" wechseln und kann HIER *klick* mehr Bilder sehen.
Beim nächsten Mal hab ich etwas für euch, das gleichermaßen Freunden, als auch Kindern Spaß machen wird! Ihr dürft gespannt sein :) . 

Holzmascherl und Manschettenknöpfe - BeWooden*


Werbung*




Kommentare:

  1. Liebe Nora,

    was für ein attraktives Model! Diesen Herrn solltest du öfter vor die Linse locken ;-)

    Herzliche Grüße,
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Das finde ich echt genial... auf die Idee eine Fliege und Manschettenknöpfe aus Holz zu machen muss man erst mal kommen :-) ! Ich hab mir die Idee jetzt mal für meinen modebewussten Schwager notiert - ich glaube, dass er das ziemlich cool finden würde... Deine Fotos sind klasse - männlich schön und sehr passend zu dem Thema ! GLG aus dem Waldhaus, Christine

    AntwortenLöschen
  3. Mein Mann liebt Manschettenknöpfe und hat demensprechend auch einige davon. Diese würden ihm sicher auch sehr gut gefallen. ABER: es ich finde keine Hemden mehr mit diesen Knopflöchern für Manschettenknöpfe und selber machen ist da auch nicht mein Ding.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit den Hemden ist wirklich schwierig, da muss ich dir zustimmen. Aber beim Peek und Cloppenburg z.b. gibt es sie ;) (hab grad meinen Mann gefragt)

      lg

      Löschen
  4. Und leider leider gibt es die Manschettenknöpfe nur im Set. Und so eine Fliege würde mein Mann niemals tragen.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Andreas ist normalerweise auch ein Krawattenträger, aber ich finde, es passt ihm auch und er wird es (v.a. zu dem Sakko) auch tragen. Die Manschettenknöpfe gibt`s aber schon auch einzelnen, man muss kein Set nehmen!

      GLG Nora

      Löschen
  5. Liebe Nora, ich bin völlig hin und weg von Deinen Fotos. Einfach sensationell!!! Ganz, ganz toll!!!
    Ich schick Dir liebe Grüße und wünsche Dir und Deinen Lieben eine schöne Weihnachtszeit. Eva

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nora, hab mir eben mal die Bilder angesehen, und wenn ich das jetzt mal so sagen darf, dein Andreas ist ein ganz tolles Model.
    Gruß aus der Pfalz von Christine

    AntwortenLöschen
  7. Die Fliege ist ja genial!!! Super

    LG SelMama

    AntwortenLöschen
  8. Tolle und sehr stimmungsvolle Fotos! Attila macht ja auch Manschettenknöpfe aus Holz. Bei ihm ist allerdings auch der hintere Teil aus Holz. Bei der Fliege gefällt mir die Kombination mit dem Stoff sehr gut.

    Liebe Grüße,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  9. also bei manschettenknöpfen geh ich ja noch mit - aber eine hölzerne fliege würde mir der liebe mann an den kopf werfen - zu recht!
    :-)

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nora!
    Cooles Model, toll fotografiert!
    Danke für die außergewöhnliche Geschenkidee, nur hab ich einen absoluten Whiskyfan zu Hause... und er käme leider nur seeehr selten in den Genuss, solche Accessoires zu tragen.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nora
    Was für eine wundervolle Geschenkidee. Ich finde die Manschettenknöpfe ganz besonders schön. Ich bin in einer Schreinerfamilie aufgewachsen und fühle mich daher sehr hingezogen zu hölzerne Accessoires. Selbst trage ich auch sehr gerne Holzringe....da wäre doch eine hölzerne Krawatte für den Partner mal ein echter Hingucker.
    Du hast eine gute Wahl mit deinem Model getroffen:-)Ihm stehen die Accessoires sehr gut.
    Alles Liebe
    Mandy

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nora,
    ich finde die Holz-Manschettenknöpfe große Klasse.
    Eine wirklich schicke und einfallsreiche Idee.
    Gerade bei den vielen Weihnachtsfeiern wären sie ein Hingucker. Also dann für nächstes Jahr. ;)
    Die Portemonnaies sind ja auch ganz toll. Werde ich mir gleich mal merken und mal schauen
    wer noch kein Geschenk hat. Danke ❤

    Lieben Gruß
    Heike

    AntwortenLöschen
  13. Wow, das sind echt tolle Fotos geworden :)
    LG Maren

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nora, das sind wahnsinnig tolle Bilder. Das Shooting muß wirklich besoners gewesen sein. Große klasse ! LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  15. Toll sieht dein Andreas mit Bart aus :) Könnte glatt in einem James Bond Film mitspielen :)

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Namensvetterin,

    die Manschettenknöpfe sehen sehr stylisch aus und die Geldbörse erst!
    Bei mir gibt es gerade ein Interview und eine Verlosung eines Fotografie-Kalenders, der Planer und Notizbuch zugleich ist. Wenn du oder deine Leser Spaß daran haben, einfach mal vorbeischauen:
    http://foto-paletti.de/allgemein/interview-mit-jana-maenz-und-beatrix-rautenberg-und-verlosung/
    Ich freue mich!

    Liebe Grüße
    Nora

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist!

DESIGN BY AMANDA INEZ