Montag, 4. Mai 2015

Von kleinen und größeren Projekten (Garten)



Danke für eure zahlreichen Kommentare zu unserem "erfrischten" Wohnzimmer. (Vergesst nicht auf den Rabattcode, den ich euch aufgeschrieben habe - bis Ende Mai bekommt ihr noch 10% auf einen Teppich bei benuta!) Wir fühlen uns wirklich sehr wohl dort, nicht zuletzt, weil der Blick in den Garten grad so schön von der Couch aus ist!
Apropos Garten: Ich hab euch doch sicherlich letztes Jahr davon erzählt: wir haben eine Baustelle im Garten. Und ähm.... wir haben sie immer noch. irgendwie scheint die endlos zu sein, denn das, was ich dort gerne hätte, ist finanziell momentan für mich nicht tragbar und das, was man daraus machen könnte (Erde aufschütten und Wiese anbauen), will ich eigentlich nicht machen. Ich hätt so gern eine Steinmauer dort hinten, in einem Halbkreis, mit Kräutern bepflanzt, hm.... das wär schön. Na gut. also wird`s doch vorerst nur mal .... Wiese. :(


Das Wasserbecken (wir haben einen Bach, der durch den Garten fließt), haben wir letztes Jahr schon restauriert und mit alten Ziegeln umrandet, wir bräuchten noch ein paar mehr, weil ich noch ein paar kleine Projekte im Kopf hätte (Baumumrandungen etc.). Da werden wir uns diesen Sommer mal auf die Suche danach machen. Bissl schief.... ich weiß, aber das ist halt der Charme des Alten.... ;-) .



Unser Zierapfelbäumchen trägt zig Blüten! Die Bienen summen und schwirren drum herm, es ist eine Freude, den fleißigen Tieren zuzusehen. Dahinter, das fleißige Bienchen in gelb und blau, das ist der Lieblingsmann....


Unterm Zierapfel sind zwei rieeeesengroße "Vergissmeinnicht" Pflänzchen aufgegangen. Ich hab sie nicht gesetzt letztes Jahr, aber wir haben viele Wildblumen im Garten und die dürften sich dort ausgesäht haben. Ist das nicht schön?


Meine Anabelle hat schon wundervolle, hellgrüne Blätter! Ich liebe meine Hortensien - die weiße und die rosa Anabelle ganz besonders! :)
Mit diesem kleinen Einblick in den Garten verabschiede ich mich schon wieder! Beim nächsten Mal zeige ich euch das Esszimmer, das hab ich mir schon fest vorgenommen. Es gibt nur im Moment so viel anderes zu tun, ihr wisst ja, wie das ist, wenn man selbstständig ist und sogenannte "Stoßzeiten" hat, in denen es mal mehr, mal weniger zu tun gibt. Grad jetzt hab ich das Glück, dass viel zu tun ist! Also bis bald und alles Liebe! Genießt den Mai,




Kommentare:

  1. Liebe Nora, ich finde es so schön an deinem Blog, dass du dich nicht auf irgend ein Thema festlegen lässt! Dein Garten gefällt mir sehr, meiner sieht im Moment recht vernachlässigt aus. Irgendwie fehlt mir momentan die Energie dafür, ich wurschtele mich bloß so durch. Nächsten Sommer, vielleicht...
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie ich das kenne - ich hätte auch so viele Ideen für den Garten, aber praktischerweise such ich mir immer die teuersten Ideen aus :P

    Hihi, aber ich bin von meinen Kids schon so beeinflusst, dass ich beim blau-gelben Helferbienchen sofort an die Minions aus "Ich-einfach unverbesserlich" denken musste *kicher*

    Liebe Grüße!
    Salma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahaha! kopfkino!! mein minion!! ;) .... hihihi..... :D

      Löschen
  3. Liebe Nora, das wird schon.... Nur Geduld, und es sieht doch jetzt schon alles
    sehr schön aus. Und ein fleißiges Helferlein hast du ja auch noch an deiner Seite.
    Vergißmeinnicht hab ich zu hauf. Ja die säen sich selbst aus, was mir aber nur recht
    ist. Du hast echt eine rosa Annabell????? Hab ich noch nie gesehen, ich hab eine weiße
    ( hat ja jeder) die ich über alles liebe.
    Mach dir keinen Stress, bis bald deine Christine aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja liebe Christine, ich habe auch eine PINK ANABELLE !!! Sie ist noch klein(er) als die weiße und hatte letztes jahr noch nicht so viele blüten, aber die sehen aus wie die der weißen, nur eben pink! :)

      Löschen
  4. Wunderschöner Garten! Auch wenn noch viel Arbeit vor euch liegt. Das wird schon! Eins nach dem anderen. Du hast ja einen starken Mann an deiner Seite.

    Greetings & Love
    Ines
    www.eclectic-kleinod.de

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen!

    Ich lese Deinen Blog schon einige Zeit als stille Leserin mit. Du schreibst wunderbar und sehr gefühlvoll. Auch Deine Fotos liebe ich sehr!!!
    Heute morgen musste ich aber schon sehr schmunzeln über zwei Deiner Fotos und den Text dazu.
    Ich meine das Foto vom Wasserbecken und daneben das Foto von Deinem Lieblingsmann und dann darunter der Kommentar: "Bissl schief.... ich weiß, aber das ist der Charme des Alten..." Tja, wen von den beiden meinst Du wohl.......schmunzel!!!
    Hab einen wunderschönen Tag!
    Ganz liebe Grüße aus Hessen,
    Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja um himmels willen!!!!!! das hab ich ja überhaupt nicht bedacht!! :D Ich hab nur das Becken gemeint, das ist so schief, dass das wasser herausrinnt, wenn der abfluss sich verstopft - mein toller, wunderbar, gaaaaaaaaaaaaaar nicht (so arg) alter mann war damit nicht gemeint!!! hui.... ich glaub, das muss ich ihm erklären!! :D

      ;)

      Danke Pia ;-) !! liebe grüße!

      Löschen
    2. Also ich hab nicht an deinen Göttergatten dabei gedacht!
      Wunderbar sieht es bei dir aus! Solch ein Becken würde ich mir auch wünschen und dazu einen Bach! Herrlich!
      LG Petra

      Löschen
  6. Bienen und Blüten! Wie wunderschön. Ich liebe Gartenprojekte!

    AntwortenLöschen
  7. I know it will be amazing at the end!
    Hugs
    Mariana

    AntwortenLöschen
  8. Ich kenne diese Stosszeiten nur zu gut, ich bin selbstständig im Bauwesen und dort ist das Frühjahr wo alle bauen wollen besonders zeitintensiv. Deshalb schätze ich es umso mehr, dass du trotz allem noch regelmässig bloggst! Ich freue mich immer über deine Beiträge und geniesse deine wundervollen Bilder.
    Und jetzt, wo das Esszimmer fertig ist, macht der Lieblingsmann im Blaumann im Garten weiter! Ich bin gespannt! (Ein Traum, der blühende Zierapfel!!!!)
    Lg Carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hoch carmen, ich wünschte, ich hätte dein händchen für den garten, ich bräuchte so viele tipps und ideen, was pflanzen betrifft, ich wünschte, ich könnte mich von dir beraten lassen :) .
      das bloggen ist für mich der ausgleich, mein lieblingshobby. es macht einfach spaß! ich schaff es ohnedies nur etwa alle 10 tage mal, aber wenn, dann freu ich mich :) . und ich mach oft schon mal fotos (fertig), und stelle posts dann ein (mehrere), wenn ich zeit hab. das hilft auch....
      freu mich schon auf DEIN NÄCHSTES POSTING !!! ich liebe sie nämlich ALLE!

      nora

      Löschen
  9. Gartenprojekte,
    immer wieder ein Abenteuer.
    Hauptsache am Ende ist man zufrieden.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Oh solche Ziegel haben wir zuhauf im Garten verbaut. Wir haben daraus kleine Wege gelegt und Beetumrandungen gemacht. Wir hatten so viele, weil wir einen Vorbau an unserem Haus abreißen mussten. Einige haben wir noch, vielleicht mauern wir unseren Brunnen noch auf. Vor ein paar Jahren haben wir auch jede Menge über Willhaben verkauft. Vielleicht wirst Du ja da fündig?
    glg, Carmen

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schön wie ihr euren Garten gestaltet, Der wird bestimmt zum Sommer richtig toll aussehen.
    Fehlen noch ein paar Gartenstühle und dann kann man richtig schön im Garten genießen :)

    AntwortenLöschen
  12. Ihr habt einen wunderschönen Garten, auch wenn er noch nicht ganz deinen Vorstellungen entspricht. Du hast doch noch viel Zeit, daran herum zu werkeln :)
    Gruß, Clarissa

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist!

DESIGN BY AMANDA INEZ