Freitag, 22. Mai 2015

Die Küche im Mai


 .... macht nicht alles neu. Aber wenn ich euch nicht bald Bilder davon zeige, ist der Juni da. Und ich hab euch doch versprochen zu versuchen, meine Küche 12 Mal im Jahresverlauf zu zeigen.... also bitteschön.... :)


Momentan müsst ihr mich echt entschuldigen. Die Tage dürften mindestens doppelt so lange sein, damit ich annähernd das schaffen könnte, was zu schaffen sein sollte. Hm. Komischer Satz. Ihr wisst schon, was ich meine. Ich weiß nicht, ob es an mir liegt, aber irgendwie ist es phasenweise doch so, dass man tut und macht, und das den ganzen Tag ohne richtige Pause, aber trotzdem hat man das Gefühl, nicht weiterzukommen oder ineffizient zu arbeiten oder .... keine Ahnung! Jedenfalls bleibt IMMER etwas liegen und das geht manchmal echt an die Substanz.
 

Nun gut, aber ich möcht euch eigentlich nicht "ansudern", sondern euch zeigen, dass doch etwas neu in der Küche ist. Mittlerweile sieht es aus, als ob ich euch nicht nur "12 Monate lang die Seelensachenküche", sondern auch 12 verschiedene Küchenlampen zeigen würde (hihi... ich seh meinen Lieblingslingsmann schon hysterisch lachen, wenn er das liest!). Es ist echt zum Verzweifeln mit mir, muss sich mein Schatz schon denken, es ist wirklich unglaublich, dass er immer noch so entspannt und locker das Lampenwechseln einsteckt - dieses Mal war es sogar auf sein Ansinnen: die schicke "Fischerlampe" (ich hab sie euch HIER in der Aprilküche gezeigt), hat nämlich so dermaßen geblendet und war so grell, dass sich meine 4 Jungs im Kollektiv quer gelegt haben. Schade. Ich find sie ja so entzückend - aber zugegeben: irgendwie hat sie kein schönes Licht in der Küche gemacht.

Also haben wir wieder auf die ganz traditionellen aber immer netten Lampen vom Schweden zurück gegriffen, die hab ich ja auch schon in schwarz (selbst angesprüht, urspründlich waren die weiß) und die passen jetzt viel besser und verbreiten auch ein angenehmes Licht.



Von den Sesseln hab ich euch ja schon HIER erzählt. Ich befürchte fast, die werden als nächstes "fliegen", die sind nämlich recht niedrig zu dem recht hohen Küchentisch. Mir würden sie ja echt gut als Kundenstühle in (m)einem Büro gefallen, nur ähm: ich hab noch? keines. Für Besprechungen und Gespräche für Hochzeiten, Events, Marketinggeschichten oder ähnliches empfange ich die Leute immer noch bei mir zu Hause.... da sitzen wir dann gemütlich zusammen. Also.... irgendwie, - so gesehen: stehen die Sesseln "eh schon in meinem Büro" .... ;-) .

Nun gut, bei uns haben heute die Pfingsferien begonnen und es gibt vieeeel Zeit, um liegengebliebenes aufzuarbeiten! Ein wenig Erholung soll aber trotzdem "drin" sein, auch wenn ich am Sonntag ein privates Event fotografiere. Ich wünsch euch wundervolle Tage! Lasst es euch gut gehen und macht es euch gemütlich, wenn schon das Wetter nicht passt!

Zwei Dinge fallen mir noch schnell ein: Zum Ersten - bis zum 31. Mai gibt es noch die Möglichkeit, mit dem Gutscheincode NORA2015 10% Rabatt auf einen tollen Teppich der Firma benuta zu bekommen. Der Mai ist bald vorbei - also vergesst nicht drauf, wenn ihr das einlösen möchtet!

Und zum Zweiten habt ihr vielleicht schon gesehen - der Werbebanner auf der rechten Seite vom "Geliebten Zuhause" ist ganz neu - denn Katja hat ihre Seite ganz neu "aufgebrezelt" und es ist WIRKLICH alles NEU - denn der Rabattcode, den ihr mit dem angegebenen Codewort bekommt, ist ab jetzt nicht nur für Neukunden, sondern IMMER, also bei jedem Einkauf GÜLTIG !!!! Also vergesst nicht, SEELENSACHEN im Gutscheinfeld einzugeben, solltet ihr etwas bei "Geliebtes Zuhause" bestellen! Über einen Rabatt freut man sich doch immer, oder?! :) 


Vase | Kähler, kornblumenblaues Porzellan von IB Laursen - Geliebtes Zuhause
Kooperationspartner *

Kommentare:

  1. Ich mag deine Art der Einrichtung. Vor allem die Stühle finde ich klasse, allerdings würden sie stilmäßig überhaupt nicht bei uns reinpassen. Darum schaue ich mir so gerne bei anderen an... ;)))
    Sollte ich bei Geliebtes Zuhause bestellen, werde ich dich dort eintragen. ;))
    Herzliche Grüße und ein schönes Pfingstwochenende, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ich habe sie auch zu Landhaus kombiniert, ich mag den Mix aus ein wenig modern und .... eben nicht :)
      Wenn du den Code eingibst, bekommst DU einen Rabatt. Ich habe nichts davon :) . Ganz lieben Gruß!

      Löschen
  2. Es ist noch früh, drum: Guten Morgen, Nora ;) hab mir grad einen Kaffee gezogen und mich in deine Küche gesetzt. Genieße ein klein wenig die Ruhe, schaue mich um und bin entzückt. Jetzt schnapp ich mir noch eine Birne aus der wunderbaren Schale und starte in meinen Tag nicht aber ohne noch einen Zettel auf deinen Küchentisch zu legen ... "Bin wieder weg, habt einen feinen Tag"
    LG, Lilli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh...... das ist ja lieb! ich musste jetzt ordentlich schmunzeln! hol mir jetzt auch einen Kaffee.... hab auch du einen feinen tag, Lilli!! :)

      Löschen
  3. Liebe Nora, mal wieder ein ganz toller Einblick.
    Ich mag deine Küche sehr und die neuen Lampen passen wunderbar.

    Greetings & Love & a wonderful weekend
    Ines
    www.eclectic-kleinod.de

    AntwortenLöschen
  4. Wunderbare Farbharmonien zauberst du da immer!
    Schöne Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nora, hab ich dir schon gesagt das ich deine Küche liebe????? Ja ich weiß,
    ich hab's schon tausend mal gesagt. Aber es ist wirklich so. Und ich finde es total in
    Ordnung wenn du nicht jeden Monat alles total veränderst. Wer macht das schon.
    Oft sind es Kleinigkeiten wie ein Blumenstrauß eine Vase oder Deine Lampen :):):)
    und schon sieht es anders aus.
    Arbeite nicht soviel, mach das was dir Spaß macht. Ich wünsche dir ein wundervolles
    Pfingstwochenende. Ganz lieber Gruß aus der Pfalz von Christine

    AntwortenLöschen
  6. Hi Nora,
    da würde ich jetzt so gerne mit Dir tauschen...in Bezug auf die Lampenwechselei!
    In unserem Wohnzimmer hängen nämlich seit Einzug vor 8 (!) Jahren immer noch drei Baulampen,
    weil ich einfach keine Lampen finde! Ja, das llass ich jetzt mal so stehen, auch wenn es sich urkomisch anhört! Das mit den Stühlen kenn ich dagegen sehr gut! unser Tisch ist auch zu hoch für die Stühle! ;-))))
    Man kommt sich vor wie Kindergartenkinder an einem zu großen Tisch!
    Deine Küche ist aber wieder so toll, alles passt klasse zusammen und sieht unglaublich stimmig aus!

    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nora,
    hach, wie schön, es gibt wieder Küchenbilder :) Über die freue mich immer besonders bei dir! Das Lampenproblem kenne ich. Wir hatten vorher auch Lampen, die viel zu grell waren. Die wurden dann schnell ausgetauscht. Es macht ja keinen Spaß immer in so helles Licht zu schauen. Ja, die liebe Zeit. Da sagst du was. Mein Tag könnte am liebsten auch 48 Stunden haben und nicht 24. Man hat einfach immer zu viel auf dem Zettel. So einen ganzen Tag, wo ich nur faulenze, gibt es bei mir schon fast nicht mehr. Kann dich also voll verstehen! Nur manchmal muss man sich wirklich eine Auszeit nehmen und mal alles stehen und liegen lassen. Das tut dann richtig gut! Ich hoffe, dass du trotzdem Pfingsten ein wenig genießen kannst und wünsche dir ein schönes Pfingstwochenende! Dicker Drücker zu dir!
    Liebe Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  8. Ich mag eure schöne Wohnküche sooo gerne ! Wünsche Dir und deinen lieben noch schöne Pfingsttage !
    Liebe grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nora,
    Ich liebe Deinen Blog... und schon oft hab ich mich gefragt, wie Du das alles schaffst... ich habe "nur" 2 Kinder .. aber dafür 2 Hunde :-) und stoße so manches mal an meine Grenzen (vielleicht lass ich zuviel Zeit bei Deinem Blog und Instagram ;-) .. ) es ist schön zu hören, das auch Dir mal 24 Stunden nicht reichen :-) ...... Eure Wohnung ist sooo toll ... genau mein Geschmack, dieser Mix aus shabby, gemütlich und modern.... machts einfach wohnlich und perfekt..... Mach weiter so!!!

    Liebe Grüße aus der fränkischen Schweiz
    Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nora, Dein Blog ist mein Highlight der Einrichtung, ich liebe Deine Bilder!!!!! Ich hab mich allerdings schon oft gefragt, wie Du das alles schaffst... Bei meinen 2 Kids und 2 Hunden sind 24 Stunden schon manchmal knapp bemessen, wenn man noch arbeitet, nen Dekofimmel hat und auch mal gerne zu Ikea fährt ;-) .... Es ist schön zu hören, das es Dir doch auch genauso geht :-) ... mach Dir schöne Ferien mit Deinen Kids, dem Lieblingsmann und Miss Elly...
    Ich schicke Euch viele Grüße aus der Fränkischen Schweiz
    Steffi

    AntwortenLöschen
  11. Hilfe ich glaub etz hab ich Dir 2x geschrieben .... tststs bin kein Ass am Computer ;-)
    aber P.S... Würdest Du mir bitte verraten, woher Du die tollen Metallsterne hast, die auch gelegentlich an Deinen Fenstern im Esszimmer hängen... wär lieb, Dankeschön :-)
    Steffi :-)

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Nora, deine Bilder sind wieder einmal eine wunderbare Inspiration.Vielen Dank dafür.
    Lieben Gruß Carolyn

    AntwortenLöschen
  13. Du hast eine wunderschöne Küche.
    Bei mir herrscht absolutes Chaos ;) ich hoffe das meine neue Küche im Juni fertig ist.
    Solange schau ich mir deine schöne Küche an ;)
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nora, Du bist wirklich sehr stilvoll eingerichtet. Ich finde bei mir zu Hause nie solch fotogenen Ecken.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  15. wunderschön ist deine Küche!!!
    Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Die Küche hast du wirklich schön eingerichtet! Es wirkt so frisch wie der Frühling selbst!
    Die Lampen finde ich auch sehr passend zu der Deko.

    AntwortenLöschen
  17. you have a beautiful home!!!! :) waiting for more posts by greetings from Polish, Kasia

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist!

DESIGN BY AMANDA INEZ