Donnerstag, 18. Dezember 2014

Von kleinen Wünschen und großer Freude



Wünsche.
Zu Weihnachten wird so viel darüber nachgedacht, im schlimmsten Fall jedoch wird es das nicht, nämlich wenn sich derjenige, der beschenkt, so gar keine Gedanken zu seinem Gegenüber macht.

Wünsche.
Wir haben viele davon. Wer hat sie nicht?

Wenn man ganz ehrlich ist, sind die größten Wünsche auch die wesentlichsten Wünsche. Und es ist keine Farce, wenn ich von mir z.B. sage, dass mein größter und innigster Wunsch Gesundheit für meine Liebsten und mich ist. Ein zufriedenes Leben, ein gemütliches Zuhause. Das sind meine Herzenswünsche.

Aber natürlich hat man auch andere Wünsche. Solche, die man mit Geld erfüllen kann. Manche lässt man sich erfüllen, manche erfüllt man sich auch selbst (find ich ganz wichtig). Manche bleiben unerfüllt über Jahre. Manche Wünsche ändern sich. Manche kann man nach einiger Zeit gar nicht mehr nachvollziehen.

Und jetzt erzähl ich euch eine lustige Geschichte rund um einen meiner Wünsche. Eine Geschichte, die eigentlich mehr ein Zu-fall ist.
Ich habe mir zur Gewohnheit gemacht, meine Wünsche auf einem virtuellen Wunschzettel zu sammeln. So kann ich sie mir immer wieder anschauen, sie überdenken. Ich kann Bücherwünsche aktualisieren oder Dekowünsche wieder streichen, wenn ich mich sattgesehen habe an ihnen, zum Beispiel.
Seit mittlerweile einigen Monaten habe ich eine Uhr auf meinem Wunschzettel. Früher trug ich täglich Uhren, dann hatte ich ein paar Jahre, in denen ich kaum Schmuck trug. Nun trage ich sie wieder regelmäßig, allerdings fehlte mir bislang eine schöne, klassische Uhr mit braunem oder schwarzen Uhrenband. Vor einiger Zeit schon fand ich dann eine wunderschöne schlichte Uhr, das Design war so ganz meines und noch dazu in warmem roségold - mein absoluter "Gold-Favorit", seit ich denken kann (nicht nur seit es so boomt im letzten Jahr). Also legte ich diese Uhr auf meinen virtuellen Wunschzettel, denn was mir besonders an dem Modell gefiel: das Uhrenband ist selber leicht austauschbar.
Seit Monaten liegt diese Uhr nun auf meinem Wunschzettel, die Wechselarmbänder "wechselten" sich nach Laune und Geschmack, das klassische braune Armband hingegen blieb. Immer wieder gab ich an meine Lieben den Hinweis, dass es da so eine schöne Uhr gäbe.... bislang allerdings blieb es beim Wunsch. 

Bis letzte Woche. Da kam plötzlich eine eMail in meinen virtuellen Briefkasten geschneit mit der Anfrage einer dänischen Uhrenfirma, ob ich nicht eventuell an einer Kooperation interessiert sei. Mein Blog gefiele der Firma und sie könnten sich vorstellen, dass Daniel Wellington auch mir gefallen könnte.

Na und wie!! Ich bin fast vom Sessel gekippt vor Freude!  (also zuerst einmal vor Schreck, weil ich es ein wenig "spooky" fand ... aber das ist eine andere Geschichte). Das war nämlich genau die Uhr, die ich schon lange haben wollte.



Ich zeige euch heute aber nicht nur meine neue Uhr, ich verrate euch auch andere Wünsche von mir. Fashionpostings gibts von mir ja kaum welche, ich glaub, die kann man hier an einer Hand abzählen. Aber heut beim Weihnachtsbummeln mit meiner Schwiegermama hab ich diesen Ring in einem Modeschmuckgeschäft gesehen und sofort wurde ein Kindheitswunsch von mir wieder geweckt. Von meiner Tante hatte ich einmal als Mädchen einen unechten "Cartier-Ring" (3 Ringe ineinander geschlungen -  einer in Weißgold, einer in Rotgold und einer in Gelbgold). Diese Ringe waren damals sehr modern und ich bewunderte ihren echten immer. Dann bekam ich den "unechten" und ich war über Jahre glücklich damit. Irgendwann !!.... hatte ich mir immer geschworen,... irgendwann bekomm ich mal einen echten Ring dieser Art.
Nun gut, bis heute hab ich es nicht geschafft, aber ich hab jetzt einen ECHT ROSÈGOLDENEN wenigstens, und das um geschlagene € 9,90 !! ;O)

Dann hatte ich neulich auch ein Blusenkleid  in einem Prospekt gesehen und mir gedacht, das würd mir soooo gut gefallen und ganz sicher niiiiiicht passen. Ich hab nunmal keine Modelmaße... (wie man so schön sagt) und trotzdem bin ich heut rein ins Geschäft und hab mich einfach drüber getraut und das gute Stück anprobiert. Und siehe da - es passt! Zwar werd ich `s über Hosen tragen und eher lässig kombinieren, aber ich steh auf die Federn! Ein Tuch in dem Style hab ich mir auch noch dazu genommen, das werd ich zwar nicht zum gleichfarbigen Kleid kombinieren aber zu Jeans und Weste sieht das sicher super aus!

Ja, so ist das mit den kleinen und manchmal weniger kleinen Wünschen. Werden sie erfüllt, zaubern sie einem ein Lächeln ins Gesicht und machen den Alltag noch ein Stückerl feiner und schöner, auch wenn man auch ohne manche Dinge leben kann - man darf sich ruhig auch einmal etwas gönnen und dankbar sein, dass man hat, was man hat und es einem doch gut geht.


 Die Uhrenbilder-Detailaufnahmen sind von mir; die 2 Großaufnahmenfotos von mir hat mein 7-jähriger Sohn gemacht! (!!)

Ist die Uhr nicht hübsch?!??!?!?!?  Und jetzt hab ich auch etwas für euch: Eine Kooperation bedeutet in diesem Fall nämlich auch, dass ich einen Rabattcode für euch zur Verfügung gestellt bekommen habe, mit dem ihr bis Mitte Jänner 15% Rabatt auf eine Uhr Eurer Wahl bei www.danielwellington.com bekommt!!  Obendrauf gibt`s grad gratis Lieferung UND man kann ein Stoffband seiner Wahl zum halben Preis mitbestellen, wenn man sich eine Uhr mit Lederband aussucht. Dieses Angebot geht allerdings nicht mehr lange - da müsst ihr schnell zuschlagen - vielleicht kann man das Christkinderl ja noch bestechen oder ihm zumindest kräftigst ZUWINKEEEEEN !! *Zaunpfahlrüberreich*

Mein Stoffband :)))









Ich bin ganz verliebt und seit heute trage ich meine Hübsche am Armgelenk und frage mich, warum ich sie nicht schon vieeel früher bestellt habe. Wobei - eigentlich beantwortet sich die Frage von selbst, denn ich hab sie ja jetzt bekommen und noch dazu einen Rabatt für euch obendrauf - ich freu mich sehr, auch wenn dieser Wunsch ein durch und durch materieller war - ein wundervolles Vorweihnachtsgeschenk ist das für mich und ich hab wieder einmal den Beweis, dass man seine Wünsche VISUALISIEREN muss, man sich auf etwas FREUEN SOLL, auch mal WARTEN KÖNNEN muss, damit tolle Gelegenheiten passieren können.




zeitlose Uhr in Roségold mit Lederarmband und Stoffband - Daniel Wellington*
Ring, Tuch und Blusenkleid - Orsay
Gürtel - Altbestand ;-)

* Kooperation

Kommentare:

  1. eine wundervolle Geschichte und eine wundervolle Uhr! Der Ring passt ganz perfekt dazu und das Kleid ist auch ein Hingucker - ein wirklich perfekter Style. In die Uhr könnte ich mich glatt auch verlieben, aber ich bin schon seit vielen Jahren meiner Omega treu.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nora,
    das Blusenkleid mit Federn mag ich sehr, verrätst du mir, von welcher Firma das ist? ;)
    Liebe Grüße aus Braunschweig, Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hab ich doch unten verraten ;-)

      glg

      Löschen
    2. Oh ja, entschuldige bitte! Wer lesen kann ist klar im Vorteil ;)
      Liebe Grüße und einen schönen Abend für dich!

      Löschen
  3. Hallo Nora,

    Sooo eine schöne Geschichte!
    Ich persönlich finde die Uhren auch so toll und deshalb hab ich meinem Mann eine zum 40. Hochzeitstag geschenkt; auch in rosegold mit blaugrünem Stoffband. Zu Weihnachten bekommt er noch das dunkelbraune Lederband dazu. Wenn es jetzt den Rabatt gibt, dann springt für mich vielleicht auch noch eine Uhr raus. :-) Mal schauen. Ich wünsche dir ein ganz schönes Weihanchtsfest und ein gesundes neues Jahr! Liebe Grüße aus Berlin von Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Liebste Nora, ich glaube ja nicht an Zufälle... nur Schicksal ;-))) Und genau deshalb, hat es auch GENAU dich getroffen und jetzt darst du schon ein ganz wunderbares Vorweihnachtsgeschenk an deinem Arm tragen!... Oder es gibt vielleicht doch den Weihnachtsmann und er hat deinen Wunschzettel brav weitergeleitet... wer weiss ;-)))) Das bleibt das "Weihnachtsgeheimnis 2014"! Ich freu mich sooo für dich! ♥.

    Ich wünsch dir ganz viel Freude mit der Uhr und sollten wir uns nicht mehr hören...
    VON HERZEN ein magisches Weihnachtsfest mit viel Lichterglanz, strahlenden Kinderaugen, leckerem Essen und natürlich auch ruhigen Momenten! ♥

    Fühl dich ganz lieb gegrüßt,
    Anika♥♥♥

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nora,
    eine schöne Kombi!
    Viel Spaß damit!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  6. WAAAAAAS???? Dein 7 jähriger Sohn hat von Dir so TOLLE Fotos gemacht!
    Riesen Kompliment! Hat er super gemacht!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  7. Eine schöne Geschichte die sich zum Guten entwickelte. Und manchmal muss man auch ein bißchen nachhelfen. Ich schreibe mir meine Wünsche immer auf und meistens bekomm ich sie auch erfüllt
    oder erfülle sie mir hin und wieder selbst.
    Wie sagte mein Sohn letztens: Ab und zu mussman sich auch mal was gönnen, nur arbeiten geht
    gar nicht.
    Dein " kleiner" Sohn hat diese Bilder gemacht....?????
    Also ich würde sagen der Junge hat jede Menge Talent. Von wem er das wohl hat:):):)
    Ganz liebe Grüße aus der Pfalz schickt dir Christine

    AntwortenLöschen
  8. Glückwunsch, liebe Nora! Obwohl: Glück hast du ja schon gehabt! Die Uhr hat eine sehr schöne Form, finde ich. Wäre genau meins, aber ich mag einfach dieses Rosé nicht so gerne. Also leider nichts für mich. Macht ja nichts, irgendwann finde ich mal eine, die mir gefällt. Meine alte ist zwar nicht mehr wirklich "gut", zeigt aber immerhin noch die Zeit an, von daher eilt es ja nicht.
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ursel, die gibts auch alle in silber ;-).... hihi....

      glg

      Löschen
  9. Das gefällt mir richtig gut - die Kombi!

    Vielen Dank für Deinen Besuch liebe Nora

    Liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nora,
    Eine wirklich wunderschöne Uhr :-)
    Ich kannte die Marke gar nicht bis dato.
    Ist doch klasse wenn Herzenswünsche in Erfüllung gehen.
    Dein Sohn hat viel Talent...
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Vielen lieben Dank für den Rabattcode...ich habe mir die gleiche nur in kleiner bestellt.
    Einfach nur schöööööööööööön :)

    Ich drück dich,
    ps...herrlich die Bluse...das Tuch...die Uhr, zum knutschen schön werte Dame ;) wie immer.

    AntwortenLöschen
  12. da hast du so recht mit den Wünschen meine Liebe ! -und ich freue mich so sehr mit dir ! ♡ liebe grüße Esther

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Nora,
    es ist doch schön wenn sich Wünsche erfüllen - und wenn es noch
    so unverhofft ist, noch besser.
    Viel Spaß damit!
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nora, ...ein Post noch und du hast es endgültig geschafft mich mit deiner Liebe zu Rosègold anzustecken...eigentlich ist es ja schon passiert ;)
    wenn da nicht unser neues Badezimmer wäre...und die vielen damit verbundenen Wünsche... da müssen dann alle anderen Wünsche noch ein wenig warten.
    Bei Orsay war ich gestern auch und die Geschichte mit dem Ring könnte von mir sein. Ich hab ihn genauso geliebt wie du, damals ;)
    Ich freu mich mit dir
    Ganz liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nora, es gibt doch ein Christkind das den Wunschzettel heimlich liest und dir deine innigsten Wünsche erfüllt! Eine ganz tolle Geschichte und ich finde du hast es dir wirklich verdient.
    Ich freue mich sehr mit dir und wünsche dir und deinen Lieben ein besinnliches 4. Adventwochenende.
    Herzliche Grüße aus der Steiermark
    Conny

    AntwortenLöschen
  16. Sehr schöne Sachen hast du heute vorgestellt...I like! :-)
    Beste Grüße
    Fröken Su (Susanne)

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nora, ich freu mich mit Dir und ich kann nur zustimmen Wünsche können wahr werden wenn man ihnen
    Zeit dafür gibt. Und jetzt grabe ich mal wieder meinen Dreifarbigen aus, hoffentlich passt er noch :-)
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein wunderschönes Fest.
    Patricia

    AntwortenLöschen
  18. Die Fotos sind wie immer toll und dein neues Kleid ist grandios - das Muster ist der Hammer!
    Ich wünsche dir eine schöne Weinachtszeit.

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nora, wie schön, dass dir so ein Wunsch erfüllt wurde. Das war kein Zufall! Das sollte so sein!!!!!! Ich freue mich mit dir und hoffe du kannst die Uhr lange genießen ;-) Sag mal hast du vielleicht Lust bei der Charity Aktion mitzumachen auf die ich gerade aufmerksam mache. Wenn es dich interessiert und du noch einen kleinen Platz in deiner Sidebar hast für eine Weihnachtskugel, dann schau doch einfach mal bei mir vorbei. Ganz liebe Grüße von Tini

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nora
    Hoffe du hattest ein besinnliches Weihnachtsfest. Die DW-Uhr von deinem letzten Post hat mich sofort angelächelt,sodass ich mich kkurzerhand dazu entschied mir selbst ein Weihnachtsgeschenk zu machen.Ich habe mich selbst für die Version braunes Lederarmband mit silber Uhrenwerk entschieden.Ich bin so glücklich mit dieser Uhr:-) Danke für den Tipp.
    Mandy

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist!

DESIGN BY AMANDA INEZ