Montag, 24. November 2014

Groß(flächig)e Veränderungen


Eine großartige Überschrift, oder? Ich hab euch bestimmt neugierig gemacht! :)  Ich hab heute Fotos von unserem Esszimmer für euch. Es ist Teil unseres recht großen Wohnzimmers, wenn man das so sagen möchte, da bei uns alles sehr offen und "türlos" gestaltet ist. Es ist ein richtiges "Stiefzimmer", zumindest für mich. Meine Jungs machen auf dem großen Tisch, auf dem so gut wie nie gegessen wird, ihre Hausaufgaben, bauen Lego oder malen darauf. Mein Mittlerer - der heute übrigens seinen 11. Geburtstag feiert - HAPPY BIRTHDAY, mein Schatz!! - hat hier sein Klavier stehen und der Zugang zur Terrasse liegt hier.


Warum jetzt Veränderungen? Ganz einfach: das wird unser großes Projekt für`s Jahr! Und ja - man könnte meinen, wir sind ein bisserl spät dran, das Jahr ist ja fast um und Weihnachten naht mit großen Schritten - aber mal schauen, was noch geht und was nicht, wird im nächsten Jahr geschehen. Im Moment ist noch einiges durchzurechnen, zu zeichnen und Ideen finden angesagt, aber wenn der Raum mal so gestaltet ist, wie das in meinem Köpfchen schon passiert ist, dann wird er einfach ein Traum!! Ihr dürft euch also überraschen lassen...




Bis dahin darf das Zimmer bleiben, wie es ist, nein, halt: aufmerksamen Beobachtern und "Seelensachen Haus"-KennerInnen wird vielleicht aufgefallen sein, dass doch etwas schon anders ist: Der Tisch steht nun anders im Raum UND die Bank aus der Küche ist ins Esszimmer gewandert. Wie es in der Küche jetzt aussieht, zeig ich euch ein anderes Mal - nur so viel: allein ein paar Sesseln zu vertauschen und eine Bank zu verrücken macht schon ein ganz anderes Bild!



Die Kupferaccessoires und alles orange-bräunliche ist aus dem Wohnzimmer abgewandert und nun im Esszimmer dekoriert. Das Wohnzimmer wird nun nach und nach schon weihnachtlich gestaltet, dazu auch ein anderes Mal.



Meine Lieben, ich wünsche euch eine herrliche neue Woche! Bei uns ist es heute nebelig, recht finster und es wird immer frischer und frischer. Ich werde jetzt Apfelkompott kochen und noch einiges für den Geburtstag meines "Wurstradlkindes" (einige werden wissen, was ich meine... ;-) ) vorbereiten!

Lasst es euch gut gehen,


Kommentare:

  1. Sehr schön. Mir gefällt es hier.
    Da ich meine Gardinen erneuern möchte bitte ich um Info aus welchem Stoff die wunderbaren Gardinen sind.

    Grüße v. Christel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe christel, das sind fertige vorhangteile von IKEA. die habe ich seit etwa 3 jahren, gibt es aber immer noch :) . glg

      Löschen
  2. Liebe Nora, tolle Bilder!
    Da bin ich ja mal echt gespannt, was da so kommen mag!!!

    Greetings & Love & a wonderful start in the new week
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. .... Wunder-, wunderschön! Wie immer wenn ich hier vorbei komme und staune ....
    LG von Heidrun aus Augsburg

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nora
    Da bin ich schon gespannt!
    Alles Gute zum Geburtstag an deinen Mittleren!

    Liebe Grüße Catrin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nora, ich bin auch gespannt! Das scheint ja eine größere Veränderung zu werden. Sowas ist immer aufregend!
    Grüßle
    Ursel, die heute auch schon etwas weihnachtsdekoriert hat aber noch lange nicht fertig ist

    AntwortenLöschen
  6. oh, sehr gemütlich ist's da bei dir
    die eine Ladenkommode hab ich auch, du in weiß, ich in braun :)
    und das erste Bild, ein alter Drehhocker? toll, darf ich den haben?
    ich lass einen lieben Gruß bei dir
    Sophie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh.... meine kommoden waren auch mal alle braun, die haben wir gestrichen ;)

      und der hocker ist alt, ja! gehört vors und zum klavier :)

      Löschen
  7. Glückwunsch aus dem Norden an Sohnemann! :)

    Deine Bilder sind wieder sehr schön- wunderbar warm und kuschelig wirken sie auf mich- und das wirft die Frage auf: Was will man denn in einem so hyggeligen Raum verändern?!
    Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt.

    Liebe Grüße aus Flensburg
    Ute

    AntwortenLöschen
  8. na ihn noch hyggeliger machen!!!! ;) .... du wirst staunen!!

    GLG

    AntwortenLöschen
  9. So ein gemütliches Zimmer, kann das noch schöner werden? Bestimmt … bin gespannt.
    Liebe Grüsse und happy birthday dem Mittleren,
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Nora,
    sehr gemütlich ist es in Deinem Esszimmer.
    Da bin ich ja gespannt was Du verändern möchtest.
    Die Farbkombi gefällt mir gut.
    Glückwünsche an den Sohnemann und einen tollen Geburtstag!
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Nora, ich bin mir sicher das der neue Raum suuuuper wird.
    Bei deinem guten Geschmack. Aber neugierig bin ich schon.
    Ja ich weiß was es mit dem " Wurstradlkind" auf sich hat. Habe
    deinen Blog als ich ihn letztes Jahr fand unzählige Male vor und
    zurückgelesen. Herzlichen Glückwunsch an deinen Sohn.
    Gruß aus der Pfalz von Christine

    AntwortenLöschen
  12. wunderschöne herbstdeko
    so schön gemütlich
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  13. Oh, ich liebe das senfgelb (bzw. löwengelb hieß es bei H+M früher mal)! Die ideale Herbstfarbe - und paßt total super zum dunklen Blau. Ansonsten bin ich gespannt - umdekorieren rockt!!!

    Liebe Grüße
    Britta
    http://schwedisch-wohnen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nora,
    du machst es aber spannend! Baut ihr was rein in den großen Raum? Grübel, grübel... ;o)
    Ganz liebe Geburtstagsgrüße an dein "Wurstradlkind" :o)
    Jutta

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Nora,

    Seeehr gemütlich sieht das aus! Fehlt nur noch ein......???? Ich weiß was!!! Bevor ich rate, muß ich aber erst noch deinen Blog durchforsten, um zu gucken, wie es denn in deinem Wohnzimmer so aussieht und ob ihr ???? vielleicht schon habt.....bin erst kurz hier unterwegs!
    Liebe Nora, ich hab noch eine ganz andere Frage: Auf den Fotos habe ich das Bäumchen entdeckt mit den winzigen und witzigen Blättchen, genauso eins hab ich auch zuhause. Ich habs geschenkt bekommen und wüßte gern wie es heißt. Weißt du vielleicht mehr?

    Liebe Grüße
    Coco

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hui, liebe coco, jetzt wüsste ich sehhhhr gerne, was DU vermutest :)

      die pflanze, das ist eine "corokia" - auch "zickzackstrauch" genannt :)

      glg nora

      Löschen
    2. Hi Nora, da fehlt doch nur noch so ein richtig geiler Kachel- oder.Grundofen mit kuscheliger Sitzbank und so :-) :-) , der Rest ist schon perfekt!!!
      Super vielen Dank, jetzt kenne ich mein Bäumchen auch mit Namen.
      LG, Coco

      Löschen
  16. Wunder schön. Ich bin Fan von grau, schwarz und weiß. Aber ich finde es sehr klasse, dass Du uns zeigst, wie es auch anders geht. Hebt sich sehr wohltuend ab. Ganz liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  17. wunderschöne Bilder! Sie gehören zu - meiner ganz persönlichen - Kategorie: Inspiration. D.h., so möchte ich auch gerne wohnen. Danke!!!
    Angelika

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nora,
    es ist immer schön bei Dir vorbei zu schauen...immer gibt es so schöne Anregungen. Danke dafür!! Besonders gut gefällt mir Deine Lichterkette mit den Herzen. Hass Du sie selbst gemacht?
    Liebe Grüße und eine schöne Dezemberwoche,
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo! nein, die ist von tchibo/eduscho :)

      glg nora

      Löschen

Schön, dass du da bist!

DESIGN BY AMANDA INEZ