Mittwoch, 5. März 2014

Mal ganz andere Töne



So liebe Kommentare haben mich wieder erreicht wegen des "cremigen Süppchens" gestern. Danke dafür - ich hab`s so lieb gefunden, von einer Leserin zu lesen, dass sie genau DIESE FARBEN mit SeelenSachen verknüpft - frisches gelb und blau - einfach DIE Farben, die hierher gehören. Ich finde es irgendwie schön, dass Verbindungen hergestellt werden und (meine) Bilder an etwas erinnern.




Trotzdem hoffe ich, dass ihr die ganz neuen Töne, die hier jetzt angeschlagen werden, auch mögt. Es sind nämlich derzeit ein paar rosigere Zeiten hier angebrochen - ganz entsprechend dem Frühlingserwachen draußen wird es auch im Wohnzimmer farblicher und frischer.




Zwar ist grau noch nicht ganz verschwunden, wird es wahrscheinlich auch nicht so einfach. Decken und Pölster und der neue Teppich harmonieren aber wunderbar mit den "Beerentönen" und dem rosa des grad aufgeblühten Magnolienzweiges in meiner Lieblingsvase, die ich schon vor ein oder zwei Jahren bei Dagi gekauft habe. Sie ist von Bunzlauer Keramik und in superguter Qualität, außerdem sehr stabil, dass sie nicht gleich umkippt, wenn man einen Zweig hineinstellt!




Normalerweise steht die Vase auf dem schwarzen Klavier und ich liebe es, wie sich ihre Kringel in dem glänzenden Holz spiegeln. Aber der Magnolienzweig ist SO ein Hingucker - der musste einfach zentral im Wohnzimmer stehen, damit wir ihn rund um die Uhr bewundern können.




Und? Mögt ihr die Farben? Momentan kann ich mich gar nicht satt daran sehen. Wenn die Sonne dann noch so zum Fenster hereinscheint, wie vorhin gerade, ist das umso feiner! Früüüüüüühling! Ich kann dich schon rieeeechen!!...




Zum Schluss hab ich noch ein aktuelles Elly-Foto für euch - die kleine Lady muss natürlich IMMER ins Bild und ist hier einfach nicht mehr wegzudenken. Unglaublich, Mitte des Monats wird sie schon wieder 7 Monate alt!!!


 



Kommentare:

  1. Also ich finde es urgemütlich bei dir, so wie es ist. Du hast einen guten Geschmack.

    Frühlingsgrüße an dich
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. liebe Nora,
    alles wunderschön,doch nun meine frage,woher hast du das tolle hundekissen von Elly?unserer hat seines total verfetzt und liegt nun auf einem normalen teppich,da ich noch kein schönes gefunden habe..ellys sieht toll und stabil aus,kann man bestimmt auch gut waschen.
    für eine antwort wäre ich dir gaaaanz arg dankbar,
    liebste grüsse
    tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das ist kein hundekissen.... ähm... ursprünglich ;). das war ein sitzkissen, damals von tchibo/eduscho.

      :D

      Löschen
  3. Liebe Nora,
    weisst du was? Ich mag die rosigeren Zeiten bei dir......allein die Aussage klingt schon so positive, immerhin verbindet man eher Schönes mit rosigeren Zeiten, als negative Dinge.

    Der Magnolienzweig ist wunderschön........davon hätte ich auch gern einen. Leider haben wir keine im Garten, aber unsere Nachbarn gegenüber........hm......ich muss gleich mal einen lieben Bettelanruf machen ;o)

    Elly ist für mich gar nicht mehr wegzudenken und sie wächst so arg schnell. Ich schwanke da zwischen. Welpenzeit festhalten wollen und der Neugierde, was wohl für eine Hundelady aus ihr werden wird.
    Auf jeden Fall liebe ich die Bilder, die du von ihr machst.........sie wirft sich aber auch richtig schön in Pose und sieht auf jedem Bild aus, wie perfekt arrangiert ;o)

    Äh.....darf ich noch was loswerden? Jetzt wo doch der Frühling heftig anklopft, magste nicht dein "Eisfoto" mal ändern? Ist doch viel zu nett da draußen, um sich schützend an den Jackenkragen zu klammern ;o)
    Oh Gott......nun steh ich sicher wieder mitten in einem Fettnäpfchen, oder? Glaub ja nicht, dass ich das Bild von dir nicht schön finde, aber es wirkt so kalt zur bald wärmeren Wetter. Jesass.......beachte mich gar nicht *hmpf*

    Alles Liebe....
    Kim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. leider hab ich kein aktuelles bild von mir! schande über mich, gel? ich werd versuchen, es bald zu ändern, ja?! :)

      Löschen
    2. Au ja, wo ich doch soooo gespannt auf deine neue Frisur bin ;o)
      Ich erinnere mich aber an das vor dem jetzigen, das war doch sehr sehr schön und herrlich warm......äh......würde sicher auch in s/w gut aussehen, falls es dir sonst zu farbig da oben wird.
      Aber mach das ja nicht, weil ich gefragt hab'.........du bist du und das ist auch gut so! ;o)

      Löschen
  4. Huhu Nora, ich finde die Kombi mit dem rosa wunderhübsch! Das sieht so schön leicht und unbeschwert aus - herrlich. Besonders der Magnolienzweig gefällt mir, ich muss auch unbedingt einen kaufen :-)
    Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nora,
    so richtig frühlingsfrisch sieht es bei Dir aus! Der Magnolienzweig ist wunderschön. Unser kleiner Magnolienbaum ist nach dem Versetzen eingegangen, darüber bin ich heute noch traurig. Ich liebe Magnolien. Das zarte Rosa passt perfekt zu den hellen Grautönen in Deinem Wohnzimmer. Und die süße Elly darf all diese Schönheit bewundern. :-)
    Herzliche Grüße,
    Mella

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nora, Deine Foto`s sind einfach wieder wunderschön, diese zarten Fartöne gefallen mir sehr!
    Und was das frische gelb betrifft... ehrlich gesagt fällt mir spontan gerade keine Farbe ein, die Du nicht toll in Scene setzen kannst...!!!
    Sei lieb gegrüßt, Ina aus dem Norden ;-)

    AntwortenLöschen
  7. sehe ich da farblich sortierte bücher in deiner uhr?? ;-)
    und ich mag deine beerentöne, besonders im frühling! ich warte drauf, dass die knospen meiner kirschzweige aufgehen, aber eine magnolie wär mir auch fast noch lieber ....

    liiiebe heksengrüße! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi... ich wollt schauen, ob es dir auffällt!! ja!! hab mich inspirieren lassen und weißt du was - es ist mir noch viel zu viel weiß drin, ich werd noch weitere bücher zsamsuchen in den kommenden tagen ;)

      Löschen
  8. ... am Ende hatten wir nur noch Augen für Elly :-)

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  9. Wie schön! Bei mir sind grade rosa und zartes Mint auf dem Vormarsch...

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nora;

    schön sind die Frühlingsfarben - es ist wirklich so - im Frühling mag man es einfach ein bisschen frischer! Du hast Glück so einen wunderbaren Magnolienzweig zu haben. Die kleine Elly ist allerliebst - und durch ihre Pose zeigt sie auch dein Bücherregal, das nach Farben geordnet ist - wow, der Überhammer!

    Liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  11. Jetzt kann ich den Frühling auch riechen!!!!!
    Danke für traumhaft schöne Bilder,
    Kiki
    (die auch gerne etwas mehr Rosa im haus hätte, aber die Chancen bei nun 3 "Männern" im haus schwinden :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aber geh!! ich hab 4 männer im haus! und die haben da gar nix dagegen! :)

      Löschen
  12. wunderschöne Fotos! :-)

    liebste Grüße
    Wiktor

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschöne Fotos - wunderschöne Farben - auch in rosa
    Ich mag einfach Deine Art Du die Seelensachen kombinierst.
    Liebe Grüsse, Gerit

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Nora,
    natürlich mag ich diese neue Farbe. Mögen ist untertrieben ...Ich liebe diese Farben sehr.

    Wunderbare Fotos!!!
    Rosa und grau ist für mich eine tolle Kombination. Das harmoniert sehr gut.

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  15. Ach sind das wieder wunderbare Fotos. Sie vermitteln so eine Leichtigkeit und Luftigkeit, das mag ich sehr.
    Und Tiere sind immer ein Hingucker. Elly thront ja richtig auf ihrem Kissen. :-)

    Lieben Gruß aus Wien
    Vera

    AntwortenLöschen
  16. Ich LIIIIEEEEBE rosa! Deine Fotos sind wieder einmal so wunderschön! Vielen Dank dafür!

    Liebe Grüße
    Martina K.

    AntwortenLöschen
  17. Schön die zarten Farbtöne. Auch das rosa mag ich sehr, und es passt alles wieder wunderbar zusammen. Ob Du es glaubst oder nicht war gestern bei Ikea und hab auch einige Dinge in Rosa gekauft und heute dekoriert. ( ich glaub wir sind seelenverwandt). Das ist Frühling!!!
    Deine Elly ist zum knuddeln. Ich liebe ja Hunde. Und sie ist wirklich eine ganz süße.
    Drück Dich Christine aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
  18. Ach ich mag deine Fotos immer so & bin doch immer auch etwas neidisch, dass du die Möglichkeit hast immer im besten Licht zu fotografieren! ;)

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebste Nora,
    Dein Wohntraum in grau-weiß-rosa tönen ist wundervoll! Ich liebe ja rosa und rosetöne, nicht nur im Fühling!
    Die s/w Vase ist wirklich ein Hingucker, aber Elly ist natürlich der Knaller! Zum knuddeln!
    A ganz liabs Grüßle,
    Andy

    AntwortenLöschen
  20. Wirklich schöne Fotos. Wie immer. Aber total fasziniert sind wir heute von deinem Bücherregal auf dem Elly-Bild. Du hast deine Bücher ja farblich sortiert! Das haben wir vorher auch noch nicht gesehen. Schöne Idee!
    Liebe Grüße, Andrea & Mirja

    AntwortenLöschen
  21. Die Farbtöne gefallen mir sehr gut.....danke für die wunderschönen Fotos ♥

    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  22. Ich finde diese hellen leichten Farben so schön. Mit dem Ikea-Kissen liebäugle ich schon lange. Und trotzdem gehe ich jedesmal dran vorbei.
    Liebe Grüße
    Donna G.

    AntwortenLöschen
  23. Du hast wieder mal absolut meinen Geschmack getroffen. Das zarte Rosa, Grau und Weiß sind auch zur Zeit meine Lieblingsfarben. Obwohl bei mir schleicht sich oft auch schwarz noch ein :))
    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Nora, wunderschöne Fotos und tolle Farben, die Du miteinander kombinierst.
    Besonders der Magnolienzweig in der Vase ist ein Traum....!
    Ich würde dich super gerne in meine Blogliste mit aufnehmen.
    Viele Grüße Mone

    AntwortenLöschen
  25. Das sieht wunderschön frühlingshaft aus! Bei mir passen diese Farbtöne gar nicht so gut, wegen der Korkwände. Auch grau macht sich da leider nicht so gut. Dabei liebe ich diese Farben eigentlich, besonders um diese Jahreszeit. Vielleicht doch ein bisschen im Esszimmer...
    Schaun wir mal!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  26. Jaaaaaaaa, ich liebe dieses Rosa!!! Ich find es so schade, dass die Noura langsam aus der Rosa-Phase rauswächst *hihi*

    Immerhin bleibt mir noch die Maryam, die ich in Zuckerlrosa einpacken kann ;-)

    Im Wohnzimmer passt es bei mir leider gar net... Bei dir schaut es aber suuuuuuper aus!

    GLG
    Salma

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Nora
    Die Vase auf dem silbernen Teller sieht hervorragend aus.
    Deine Fotos sind einen richtigen Augenschmaus.
    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  28. Das rosa ist im Moment auch meine Lieblingsfarbe und das obwohl ich gar nicht auf so Mädchenfarben stehe. Wieimimmer tolle Fotos.

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Nora,

    wunderschöne Bilder hast Du und Deine Dekoration mit den zarten rosa Farben gefällt mir sehr gut.
    Die Elly ist schon ein richtig großes Hundemädchen geworden - so süß!

    Recht liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  30. Rosa und grau ist meine absolute Lieblingsfarbkombi im Moment :-) Passt einfach.
    Wieder wunderschöne Bilder sind das :-)
    glg, Carmen

    AntwortenLöschen
  31. Vielen Dank für die wunderschönen Bilder, liebe Nora!

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Nora!
    Also mir gefallen Deine "neuen Töne" sehr gut ;)! Das sieht so schön frühlingsfrisch aus!
    Ganz liebe Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Nora,
    Erstmal wollte ich mal sagen, dass du einfach die Beste bist, weil du doch tatsächlich täglich etwas Neues auf den Blog bringst und dabei nie langweilig bist! Danke dafür! Und dein Wohnzimmer sieht wie immer einfach schön aus! Das neue "Outfit" in grau und pastelligen Beerentönen gefällt mir sehr gut! Da werden bestimmt wieder einige Ideen geklaut ;-) Ich hoffe das ist ok?!
    Liebe Grüße
    Ela

    AntwortenLöschen
  34. Obwohl Rosa nicht so meine Farbe ist, gefällt mir deine neue Dekoration sehr gut. Wahrscheinlich wegen der Kombi Grau und Weiß. Auf jeden Fall sind es wieder einmal ganz tolle Bilder! ♥
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Nora, da passen ja Seelensachen und Herzenswärme wieder mal gut zusammen.
    Bei uns wirds grad weiß ..wir streichen unsere stark nachgedunkelten Holzwände im Wohnzimmer.Ich bin hin und weg vor Freude, so schön wird das. Aber es wird noch ein bisi dauern bis wir fertig sind.
    Ganz herzliche Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Nora, wie schön! Nun sollte wohl auch bei uns bald der Frühling ins Haus ziehen ;-) Und was die Farbe Rosa angeht....für mich die schönste Kombie mit Grautönen!

    Ganz liebe Grüße, fräulein glücklich

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Nora,

    ich mag Beeren, Beerentöne und teddybärig aussehende Airedales.
    Sehe ich das richtig, wird Miss Elly's Fell wieder plüschiger? Jedenfalls sieht sie total niedlich aus.

    Liebe Grüße

    Kerstin & Hanna

    AntwortenLöschen
  38. Hallo,
    gerade habe ich Deinen Blog entdeckt und erblasse schier vor Ehrfurcht!
    soooo tolle Fotos!
    als absoluter Neuling unter den Bloggern, kann ich vor sowas nur den Hut ziehen!
    liebe Grüße
    Smilla
    www.smillaswohngefuehl.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Nora, ich kann mir vorstellen, dass solche Fragen manchmal nervig sind, ich trau' mich jetzt trotzdem: Wo hast du denn diesen supercoolen, tollen, umwerfenden grauen Teppich her?
    Liebe Grüße,
    Evelyn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ein paar postings weiter vorne hab ich das geschrieben ;) .... IKEA !!
      LG

      Löschen
    2. Ups, hab doch extra vorher gesucht. Bin einfach noch nicht so vertraut mit dieser Blog-geschichte ;-). Werde aber auf deinem Blog weiterüben, da ich deine Fotos und Geschichten soooooo wunderschön und inspirierend finde! Danke dafür und für den IKEA -Tipp!

      Löschen

Schön, dass du da bist!

DESIGN BY AMANDA INEZ