Montag, 24. März 2014

Frühlingszauber




Oh, es ist Frühling! Durch und durch! Und nein, ich lass mich auf gaaar keinen Fall davon irritieren, dass in weiten Teilen Österreichs und sogar bei uns hier heut Morgen, am "Berg", Schnee gefallen ist.





Meine Lieblingsfloristin macht immer die allerallerschönsten Zusammenstellungen und dann bleibts im Normalfall nicht beim Pflänzchen, das mit nach Hause kommt, nein - ich kauf gleich den Topf mit dazu! Aber wenn das halt alles soooo schön ist und so gut wirkt und alles so gut zusammenpasst und überhaupt, ich meine - WAS soll ich da machen???




 So sind die beiden oberen grauen Blumentöpfe mit den Frühblühern neu und die Schachbrettblume (den Topf hatte ich allerdings schon. Auch die Traubenhyazinten sind neu - die sind herinnen sehr schnell aufgeblüht, die mögen die Wärme wohl nicht.



Habt ihr es auch schon frühlingshaft im Haus?? 




So, ich freu mich jetzt auf einen gemütlichen Abend. Ich lasse mir hier bei uns heute den Thermomix vorführen - ich habe das Ding noch nie in Action gesehen, allerdings schon sehr viel auf den deutschen Blogs vor allem davon gelesen. Ich bin schon sehr gespannt auf das Gerät - scheint ja ein "Wunderding" zu sein. Eigentlich wären noch 5 weitere Damen eingeladen gewesen, leider haben drei kurzfristig abgesagt, jetzt werden meine Buben zum Essen und Testen verpflichtet (was ihnen allerdings sicher nicht viel ausmacht ;-) ). 2 weitere neugierige Zuhörer werden noch kommen und so sind wir heute Abend sicher eine nette Runde. Ich werde berichten.


PS: DIE GEWINNERIN DES GIVEAWAYS HAT SICH NOCH NICHT BEI MIR GEMELDET !!! Bitte bitte rasch melden, sonst muss ich nochmals auslosen!!

Kommentare:

  1. Schön hast Du es wieder, und ja ich hab schon Frühling im Haus.wenn die ersten Sonnenstrahlen raus kommen muß ich loslegen.
    Einen schönen Abend wünsch ich Dir . LG Christine aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
  2. Hallo
    was für schöne Frühlingsdeko hast du!, sehr sehr schön
    wunderschön,
    hihihi thermomix, bin stolze besitzerin, seid ca. 5 Wochen,
    glaube mir, es ist eine Wundermaschine
    ich habe noch nicht alles ausprobiert, bin aber jetzt schon voll begeistert!
    ich bin sehr neugierig was du dazu sagst,
    Schau bei mir rein, vor paar Wochen habe ich überlegt - kaufen ja oder nein
    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Melanie,
    Dein Zuhause schaut wirklich toll aus. So schön hell und freundlich! Einfach urgemütlich! Und die Frühlingsblumen machen es perfekt! Herrlich frisch! Ganz besonders gefällt mir dieses Tischlein mit der Schublade!
    Viele Frühlingsgrüße, Olga.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nora,
    ja...ich kenne das mit dem Einkauf beim Lieblingsfloristen.
    Eigentlich wollte ich am Freitag auch nur Schneeball kaufen gehen und im Einkaufskorb sind gelandet Ranunkeln, Muscari, Mohn und sogar eine Hortensie. Österlich habe ich nicht so viel dekoriert eigentlich nur ein weisses Haserl, Holzostereier und ein paar Vogerl, aber das kann man ja auch in meinem letzten Post erkennen...
    Die blau grauen Töpferl sind wirklich bezaubernd.
    Noch einen schönen Abend Dir!
    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Du Liebe,

    ja der Frühling ist einfach nicht mehr aufzuhalten. Auch bei uns hat es heute mal ganz kurz geflockt, ist aber nix davon liegengeblieben. Deine Bilder machen sooooooooooooooooviel Lust auf Blumenkaufen, oh weh, da muss ich meinen Geldbeutel wieder ganz schön fest halten. ;-))

    Viel, viel Spaß beim Thermomixabend :-)

    Sei herzlich gegrüßt
    Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön wieder deine Deko Ideen! Also ich hab diese Koch schon über 15 Jahren an meiner Seite und er begleitet mich sogar in den Urlaub.... Wenn ich für eine Maschine schwärme dann den Thermomix. Der erspart soviel Zeit die man für schönere Dinge nutzen kann.... Viel Spaß und guten Appetit. Lg Debby

    AntwortenLöschen
  7. Du wirst ihn lieben ♥ :). Bei unserem"Vorführabend" gab's gleich 4 Menüs :)).

    LG,

    Tracey-Ann

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nora, wunderscön, deine Frühlingsdeko...Ich genieße auch meine Frühlingsblüher um mich herum...und auch im Garten ist schon ganz vieles ausgetrieben.
    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Guten Abend liebe Nora,
    dein Frühlingszauber gefällt mir.
    Das luftig, frische ist so wunderbar!
    Die Kissen sind schön, habe ich schon bei mehreren bewundert.
    Eine Brise Frühlingsfrische ;-)
    Die Übertöpfe finde ich auch sehr sehr schön.
    A ganz liabs Grüßle.
    Andy
    P.S. dein neues Profilbild sieht klasse aus !

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    also diese beiden Töpfchen mit den Ornamenten sind ja super schön, tolle Bilder!
    Also falls die Gewinnerin sich nicht meldet....ich würd mich grosszügig anbieten ;)
    hab zwar mitgemacht, aber mal wieder nicht gewonnen.
    lg
    Smilla

    AntwortenLöschen
  11. Ohh...was für tolle Fotos! Bei den Hyanzinten denkt man, die sprießen gleich durch den Bildschirm, so toll ist es fotografiert! Muss mir morgen auch endlich mal welche kaufen! Bisher versprühen Tulpen und ein paar Häschen den Frühling bei uns im Haus!
    Bin mal gespannt was du zum Thermomix sagst. Ich muss mich leider outen und gestehen, dass ich kein Fan von ihm bin, obwohl ich schon öfters mit dem Ding kochen durfte, da meine Freundin so ein Gerät besitzt.
    Hab trotzdem viel Spaß bei der Vorführung und komm gut in die Woche!
    LG Nina

    AntwortenLöschen
  12. ...Thermomix - das klingt richtig gut. Auch wenn die Kitchen Aid im Design cooler aussieht, der Thermomix schlägt sie in der Anwendung um Längen ;o)). Ich hab meinen schon 1 1/2 Jahre und gebe ihn nicht mehr her ;o)).
    Zum Glück hat uns der Schnee verschont, dafür ist es aber auch wieder kälter. Das gehört aber zu dieser Jahreszeit noch dazu, gell?
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  13. Wundervolle Bilder. Die Töpfe hätte ich auch mitgenommen, meist bekommt man es ja selbst nicht mehr so schön hin wie die Lieblingsfloristin. Liebe Grße senset Sabine.

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Nora,

    oh ja, ich bin jetzt auch schon total in Frühlingsstimmung!! :-) Für nächstes Wochenende steht bei mir ein Besuch beim "Blumentopf" auf dem Plan. Das ist eine Geschäft, eine Art riesengroßes Gewächshaus, wo wunderschöne Dekosachen, Pflanzen und Floristenzubehör zum Schnäppchenpreis angeboten werden (Abverkäufe von Geschäftsauflösungen, Restbestände etc.). Da möchte ich ganz in Ruhe einmal stöbern gehen und später alle Blumenkästen ums Haus herum neu bepflanzen... nächstes Wochenende soll nämlich auch endlich wieder die Frühlingssonne scheinen! :-) Heute auf dem Nach-Hause-Weg vom Büro bin ich im totalen Hagelschauer gelandet, brrrrrr. Wir haben schon Aprilwetter :-)

    Viele liebe Grüße an Dich!

    P.S. finde Deine Rattanlampe so süss, habe hier in der Küche eine ähnliche auf der Fensterbank stehen, ich finde sie geben so ein gemütliches Licht ab!!! ♥

    AntwortenLöschen
  15. Ooh, schön! Ich habe auch einen Thermomix, allerdings ist der schon über 10 Jahre alt, hat noch keinen "Linkslauf" und der Topf ist auch nicht so schön im Gerät integriert. Aber einen neuen gibts trotzdem noch nicht, den kann man sich nicht "mal schnell vom Haushaltsgeld" kaufen, dazu ist er viel zu teuer! Und noch ein kleiner Tip von mir: Wenn deine Jungs in zwei Jahren ein Stück älter sind und ein großes Stück mehr Hunger haben, könnte das Thermomix-Volumen zu knapp werden!! Schau´ ihn dir erst mal in Ruhe an und überlege lieber etwas genauer ...
    Liebe Grüße
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  16. hi nora, wie zauberhaft!
    wie witzig, ich habe neulich meine schachbrettblume in dem gleichen topf gepflanzt. ;)
    schau doch mal bei mir vorbei:
    http://welcometomylieblingsplatz.blogspot.de/2014/03/hello-springtime.html
    glg tine

    AntwortenLöschen
  17. Mei die Schachbrettblumen sehen so hübsch aus! :) Ich hab zwei im Garten, die haben auch schon ganz große Knospen :)

    Wir hatten hier zum Glück keinen Schnee, sonst hätt ich eine Runde auszucken müssen :P

    WEHE der kommt nochmal nach Wien! *g*

    Ganz liebe Grüße aufn Berg ;)
    Salma

    AntwortenLöschen
  18. hi Nora, also das Ding ist echt teuer, aber ich habe es nur am ersten Tag bereut! ( nur wegen Preis! und das es mit anderen Geräten im Keller steht) danach nicht mal eine Sekunde, jeden Tag lerne und entdecke ich was neues zu kochen, backen usw. Der Thermomix wird bei uns paar mal am Tag benutz, wir fangen schon morgens an, trinken Smoohies mit Haferflocken, zur Arbeit und Schule gibt selbstgebackene Brötchen! mit selbstgemachten Brotaufstrich, Mittag mal Thermomix oder wie früher ( man soll nicht gleich übertreiben), Kuchen, Eis, wahnsinn, am Sonntag habe ich aus einem Milka Weihnachtsmann ( der war schon echt fällig, aber keiner wollte den essen) einen Pudding gemacht, lecker! Wir benutzen keine gekaufte Gemüsebrühe mehr, ich habe mir eine Gemüsebrühepaste gemacht und jetzt weiß ich was für Gemüse ich verarbeitet habe und das da keine Geschmacksverstärker usw. drin sind. Man wird auf ein mal automatisch voll gesunde Sachen essen! und alles ist schnell fertig, so nebenbei!
    so ich glaube es reicht erstmal oder? :)
    solltest du noch Fragen haben, melde dich
    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nora,

    schön sieht das aus bei dir! Schnee haben wir hier schon lange nicht mehr gesehen :-) und darüber bin ich sehr froh, im Garten explodiert alles!

    LG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  20. Sehr schön deine Frühjahrs deko. Bei ist es auch schon frühlingshaft dekoriert vorallem in weiß Rosa und mint ....
    Liebe Grüße Nadine

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Nora,
    ohhhh dagegen kann man gaaaaaaaaaaaaar nichts machen *lach*
    Von wo kenne ich das wohl ? *hmmmm*

    Jaaa bei uns ist auch schon der Frühling eingezogen.

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  22. Toutes ces photos sont superbes bravo à vous :)
    Cordialement
    Floralie

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Nora,
    ich kenne das auch - gleich die ganz Komposition zu kaufen. Ja, der Schnee hindert einen ein wenig an den Frühling zu glauben. Aber er ist ja schon fast wieder verschwunden und die Sonne zeigt sich nach dem wettermäßig üblen Wochenende auch wieder. Sehr schöne Frühlingsdeko hast Du da und ganz bezaubernde Pflanzen! Ich habe übrigens einen Thermomix vererbt bekommen und finde ihn auch ganz klasse.
    Liebe Grüße,
    Mella

    AntwortenLöschen
  24. ...wunderschön hast Du alles dekoriert..habe heute frei gehabt...meine Osterkiste ist jetzt leer...und hier ist es hübsch zuhause ist es jetzt recht österlich.
    Besitze auch so einen Thermomix...aber das alte Model...ich will es nicht missen...!! Viel Spaß beim testen..!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Nora, deine Blümchen sind wunderhübsch, und die Töpfe hätte ich wohl auch gleich mit erstanden. Traubenhyazinthen blühen bei mir schon im Vorgarten, ich glaube, ihre Zeit für drinnen ist bei uns wohl vorbei. Ich hab schon welche gepflückt. Mit Schachbrettblumen habe ich letztes Jahr kein Glück gehabt. Dabei liebe ich sie so. Ich habe mir deswegen eine künstliche gekauft. Werde gleich mal schauen, wo die geblieben ist.
    Grüßle
    Ursel, die vom Thermomix noch nicht so überzeugt ist. Ob man das nicht vielleicht auch alles "ohne" hin kriegt?

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Nora,

    wo hast du denn die schöne Osterhasen auf dem Tablett her?

    Die sehen zu den Übertöpfen ja so zuckersüß aus.

    Liebe Grüße

    Theresa

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Nora, du hast es wirklich soooo hübsch !!! Wunderschön frühlingshaft und hell!!!
    Ich hoffe ihr hattet einen schönen kochabend!
    Viele Grüße Mone

    AntwortenLöschen
  28. ... so lieb Deine Deco Nora. Ich habe außer meinen Vogelhäuschen aus Stoff noch nichts geschafft, ein Glück, dass Ostern heuer so spät ist.

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Nora!
    Schön Frühlingsfrisch siehts bei Dir aus. Wenn ich zum Floristen gehe, bleibt es meistens auch nicht nur bei Blümchen ;-)
    Liebe Grüße,
    Uschi

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist!

DESIGN BY AMANDA INEZ