Samstag, 25. Januar 2014

Frische im Winter



Neues Jahr, neues Glück Outfit im Wohnzimmer.
Nachdem wir unsere Couch schon ab dem Sommer (ihr erinnert euch? Da war das IKEA LIVE Shooting in unserem Haus und wir mussten es etwas.... ähähm... winterlicher daheim aussehen lassen) schon in dunklem GRAU überzogen hatten, war mir jetzt nach Weihnachten schon nach mehr Frische und Helligkeit. Darum haben wir nun wieder die weißen Bezüge aufgezogen.





In den ersten Tagen ist das dann immer ein ganz neues Wohngefühl, so als hätte man eine ganz neue Einrichtung im Haus. Was ein wenig Helligkeit und andere Pölster so ausmachen!



Dafür musste nichts Neues her, einfach ein paar graue, blaue, weiße  Kissen und andere Teelichtergläser, durch die Felle und Decken ist es trotzdem noch kuschelig und heimelig und der Schnee, der seit gestern draußen alles anzuckert, passt auch zum neuen Wohnzimmerlook - wenn auch nicht so ganz zum Frühlingsfeeling ;-) . Ich glaub, ich brauch bald noch ein paar Frühblüher!




Den Bericht im LIVE Magazin von IKEA könnt ihr jetzt online HIER *klick*sehen, der kleine Kopffüßler am Titelblatt ist übrigens mein Jüngster, der das ganze 6-köpfige Fototeam mit seinen Turnkünsten unterhalten hat. Ein paar Ideen von mir für gedeckte Tische gibts  HIER *klick*  und auf der FB-Seite des LIVE Magazines *klick* seht ihr momentan auch immer wieder Bildausschnitte unseres Hauses, unter anderem meines eigens für das Shooting zusammengeräumten Arbeitsplatzes. Hier entstehen all meine Beiträge für SeelenSachen...

Ich wünsch euch ein wundervolles und erholsames und gemütliches Wochenende!

Bleibt gesund!!

Kommentare:

  1. wie immer schöne Bilder =)
    ich mag deinen Einrichtungsstil.. würde mich da sehr wohlfühlen^^

    lg steffi
    Little Things

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nora,
    das frische Weiß-blau sieht ja wundervoll frühlingshaft aus, wenn nicht gar sommerlich. Merkwürdig, dass wir unserer Zeit gerne etwas voraus sind, besonders (vielleicht spreche ich da auch nur für mich...), wenn es darum geht, den Winter zu verabschieden. Wobei Sterne und Felle schon noch passen, denn morgen soll es ja schneien. Was die Frühlingsblüher angeht: Unbedingt! Meistens ist es draußen ja noch viel zu kalt, um Schneeglöckchen, Krokusse und Narzissen angemessen zu bewundern, das geht im Haus doch besser, da wird der Kaffee nicht so schnell kalt!
    Ein schönes Wochenende!

    Sarah (littlehideawayinthewoods)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nora, mit den weißen Bezügen sieht es so frisch und luftig aus. Ich habe die Couch ja auch, allerdings nur in grau. An Weiß trau ich mich nicht so richtig wegen unserem Kleinzoo.
    Dein Sohn ist so süß ( die zwei anderen Buben aber auch). Den Ikea Bericht hab ich schon rauf und runter geschaut. Ganz ganz toll.
    Euch auch ein schönes Wochenende, bei uns ist es heute sehr kalt aber die Sonne scheint. Weckt direkt Frühlingsgefühle!!
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Nora,
    ich bin immer wieder begeistert was Polster, Decken und so viele Kleinigkeiten ausmachen um einen Raum in ein anderes Licht zu tauchen.

    Gefällt mir gut dein Frischekick für das Wohnzimmer.

    Hab es fein!!
    Schönes Wochenende!!!

    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Nora,
    dein Wohnzimmer sieht so gemütlich asu.
    So gerne würde ich da mal mit dir sitzen und Tee trinken und ein Päuschchen halten.
    Deine Bilder und der Text sind herzlich und warm wie immer.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße,Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Was ein anderer Bezug alles bewirken kann. Wahnsinn!
    Es sieht so frisch und doch sehr gemütlich aus. Ihr habt wirklich ein schönes Zuhause. ♥
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nora...es sieht wunderschön aus...alles wirkt wirklich neu...herrlich...tolle Bilder...!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nora,
    deine Bilder sind wunderschön und dein Sofa finde ich ganz toll, ich liebäugle auch schon lange mit diesem tollen Sofa, vor allem weil es durch neue Bezüge so schön wandlungsfähig ist.
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  9. HAllöle NORAAAA geht's da soweit GUAT,,,, ´? ;;;;;i hoff scho,,,,, die WOHNZIMAA,,, hast gaaanz luftig gmacht;;; JETZT MIT DE hellen überzüg::: GFALLT MA:.... machts bsonders... gmiatlich;;; WENNS draußen NIT SOO FEIN IS.. gell::: LOS DA NO AN liaben GRUAß DO BIS bald:: BIRGIT::

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Nora,
    passt super mit den weißen Sofahussen zum aktuellen Winterwetter....
    Aber ich habe zwar Sofa und Sessel gleich, aber alles mit den schwarzen Hussen bezogen. Ist es nicht schön, wie so jeder für sich selbst sein Heim herrichtet. Ich finde es wunderbar wie unterschiedlich das jeder handhabt. Das macht das Bloggen doch erst richtig interessant * finde ich jedenfalls*. Lass es dir gutgehen!
    Viele liebe Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  11. ...ja, bei uns ist seid gestern auch alles angezuckert und bitterkalt...brrr.....nur die Sonne...die fehlt leider ! Du machst es ja richtig- holst mit frischen Farben Licht ins Haus !! Wunderschön !!
    Ich werde mir jetzt mal die Ikea- Bilder zu Gemüte führen ...bin gspannt, auch auf den kleinen Tausendfüssler!!



    GLG
    Heide

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Nora!!

    Toll!
    Wahnsinn, echt! So schön - und kaum zu glauben, WIE sehr ein anderer Couchbezug + passende Kissen und Dekosachen das Wohnzimmer total anders aussehen lassen können!!
    Gefällt mir grad total gut!!
    Du schaffst es aber - egal ob weiß oder grau - das Wohnzimmer immer total einladend und kuschelig aussehen zu lassen, da wäre man sehr gerne mal eingeladen! ;)

    Ach ja *schwärm* - und mein Lieblingsfederkissen hast Du ja auch......ist von H&M, oder? Das Kissen gibt es ja leider nicht mehr.....

    Eine Frage hätte ich aber: wie machst Du das, daß die weißen Bezüge bei drei Jungs sauber bleiben? So im Alltag??
    Ich hätte glaub ich immer Angst drum und bei Freunden hat das irgendwie nicht geklappt, bei nur einer Tochter *lach*!

    Ich wünsch Dir weiterhin Frühlingsfeeling, auch wenn jetzt der Winter zu kommen scheint und bin schon gespannt auf weitere frühlingshafte Bilder aus dem Hause Seelensachen!

    Lieben Gruß, Irmi



    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nora,
    Sehr schön hast du es zu Hause! Sieht total gemütlich aus!
    Viele Grüße, Andrea & Mirja

    AntwortenLöschen
  14. Sehen super kuschelig aus die weissen Pölsterchen!
    Was so eine kleine Veränderung doch ausmacht, irre!
    Ihr habt Schnee draussen...? Schluchz, wir leider gar nix...
    bei uns in Westdeutschland ist nur alles grau in grau, nass und fad!
    Da müssen Teelichter, weisse Deko und viele Frühblüher diese miese Outside-Stimmung
    einfach vertreiben. Ein Gugl und Blümerl, wie in meinem letzten Post...und dem Herzal gehts
    wieder besser.
    Ich wünsche Euch eine schöne Zeit!
    Ganz liebe Grüße nach Österreich,
    s'Sterndal Brigitte

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nora,
    sooo gemütlich sieht es bei Dir aus.
    Und über Dein neues Blogdesign freu' ich mich immer noch.

    Liebe Grüße,
    Nina-Su

    AntwortenLöschen
  16. es sieht einfach sooooo toll aus!!!

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Nora,
    sieht sehr schön aus bei dir, ja was Farbe so ausmacht, echt klasse.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nora,

    sieht ganz toll aus. Wahnsinn was so ein bisschen Veränderung mit sich bringt. Von deinem neuen Bloglayout bin ich auch total überzeugt. Schließlich soll das ja auch nur der Rahmen für deine tollen Post´s sein, oder??

    Sei ganz herzlich gegrüßt
    Bianca

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nora!
    Wunderschön: Sterne, Pünktchen und Streifen gemischt und trotzdem hell und frisch.
    Habe die IKEA Reportage über dich und deine Familie gelesen, bin auf deinem Blog gelandet und werde jetzt erstmal ein bißchen hier schmökern...
    Viele Grüße,
    Kathi

    AntwortenLöschen
  20. Wow! Das Magazin nehme ich mir immer mit, weil ich das so gern lese!
    Dabin ich ja mal gespannt.
    Liebe Grüße, Sabina

    AntwortenLöschen
  21. Sehr schöne Bilder und ihr habt wirklich ein schönes Haus und du das richtige Händchen für die Inneneinrichtung. Da möchte man am liebsten all seine Möbel einmal rausäumen und neu einrichten. Ich selbst bin nun nicht unbedingt der Typ, der es so hell und weiß mag, aber allein dass es aufgeräumt und klar aussieht gefällt mir. Ich hoffe allerdings, dass wenn nicht gerade fotografiert wird, auch mal bei euch hier und da etwas rumliegt...;-) Ich hätte gerne mehr Zeit und Muße, auch unser heim so schön zu dekorieren.
    Ich lese immer wieder gern hier bei dir.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  22. Iss ja toll bei euch, gefällt mir sehr gut, so richtig gemütlich und harmonisch eingerichtet.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Nora,
    Dein Wohnzimmer gefällt mir sehr gut in dem
    neuen Outfit, es wirkt sehr frisch und frühlingshaft.
    Mir gefallen die Teelichtgläser in dem hellen blau
    und die Lexington Kissenhüllen sind ein Traum.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße.Christina

    AntwortenLöschen
  24. Hallöchen erstmal-deinen Blog bewundere ich schon seid längeren und bin jedesmal ganz begeistert von deiner schönen Einrichtung. Wie toll ist das denn: eine Homestorry für bzw von IKEA. Superschön geworden. Für IKEA eine supertolle Reklame- ich würde alles sofort kaufen wollen!!
    LG vera

    AntwortenLöschen
  25. Wie schön es bei dir aussieht. Ich habe mir vor Jahren (keine Ahnung was mich da geritten hat) eine kornblumenblaue Couch gekauft (im September wurde sie geliefert) im Nov habe ich mir dann Hussen nähen lassen weil der Advent bei mir damals rot grün und gold war. Also Sitzfläche und Rückenlehne in Weinrot, Rückenpölster in grün/beige/rot kariert. Das WZ sah schlagartig warm und gemütlich aus. Da ich eine hitzige bin habe ich mir dann fürs Frühjahr/Sommer blassblaue Hussen nähen lassen. Das WZ wirkt dadurch viel heller und luftiger. Noch habe ich die roten Hussen oben, im März wird wieder gewechselt und ich freue mich jetzt schon darauf.

    Lieben Gruß aus Wien
    Vera

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Nora,der erste Kommentar von mir an dich. Ich verfolge deinen Blog schon laang, aber hab immer nur genossen. Es ist wirklich ein sehr schöner Block mit soviel Herz. Bin auch grad dabei ein bißchen Helligkeit und Frühling im Wohnzimmer zu verteilen. Heut scheint auch noch die Sonne und da wir hier keinen Schnee haben, kommen wirklich fast Frühlingsgefühle auf. Dein helles Wohnzimmer gefällt mir sehr gut, vorallem der karierte Teppich. Wir brauchen dringend einen Neuen und der würde gut bei uns passen. Magst du mir verraten, wo du ihn her hast? LG und einen schönen Sonntag noch, Sabine aus Leonberg

    AntwortenLöschen
  27. Sorry ich habe gerade einen Kommentar abgegeben und er sollte hier erscheinen-kann aber nichts sehen.
    Also noch einmal:
    Denen Blog bewundere ich schon seid längerer Zeit und bin von deiner Einrichtung fasziniert.
    Aber wie toll ist es für IKEA eine Homestory zu machen, superscjöne Bilder sind es geworden.
    Für IKEA natürlich eine supertolle Reklame: ich würde darafhin alles kaufen wollen!
    LG vera

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Nora,
    oh, das war jetzt ein spannender Blick in den Ikea-Artikel - mir gefallen beide Stylings, das hellere und das "winterlichere"!
    Ganz liebe rostrosige Grüße von der
    Traude
    (und einen schönen restlichen Sonntag noch!)
    *♥♫♫♥**♥♫♫♥**♥♫♫♥**♥♫♫♥

    AntwortenLöschen
  29. Hallo liebe Nora,
    schön sieht es mal wieder bei Dir aus... Dein Bloglayout ist mir auch sofort ins Auge gefallen, sehr schön und aufgeräumt, aber ich muss auch sagen, das andere gefiel mir auch. Ich habe gerade gelesen, dass Du tatsächlich Mails dazu erhalten hast, ja das hätte ich auch nicht gedacht, dass man sich rechtfertigen muss, wenn man mal was ändert, tssss Sachen gibt's.... Es ist doch Dein Blog, vielleicht hättest Du es aus dem Grund extra so lassen sollen, hihi....
    Wünsche Dir eine tolle Woche und ganz liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Nora,

    wieder ein wunderschöner Post ... HACH ...
    Ich würde meine Bilder auch gerne so verlinken, dass sie bei Pinterest gepinnt werden können.
    Kannst du mir bitte verraten, wie das geht????

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  31. hallo nora,
    du hast recht. wohnungen müssen nun wirklich langsam wieder heller und freundlicher werden. :-)
    ich persönlich mag weiß/hellblau und dann gar noch mit sternchen gar nicht gern. und wenn dann noch irgendwo "new england" steht, ist bei mir vorbei. das ist gar nicht mein stil, ich weiß nicht einmal genau, warum das so ist. :-D
    nichtsdestotrotz find ich deine einrichtung/deko wirklich schön und stimmig.

    und ich habe eine vorliebe für deine fenster im wohnzimmer.
    so wie andere küchenbilder wollen, freu ich mich über wohnzimmer-fenster-bilder. :-D

    lg, ronja

    AntwortenLöschen
  32. Hallo liebe Nora,
    wie immer tolle Bilder von Deinem wunderschönen Heim!
    Hab eine schöne Woche.
    Liebe Grüße von Steffi vom Hohen Haus

    AntwortenLöschen
  33. Guten morgen Nora,

    einen ganz tollen Mix hast du da jetzt in deinem Wohnzimmer.
    Es ist so schön frisch & hell aber trotzdem soooo urgemütlich durch die Felle ♥

    Sag mal,sind das Landhausdielen oder Parket o. Laminat?
    Ich mag euren Fußboden ach was ALLES

    Hab eine schöne Woche

    ♥Sonja

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Nora!

    Ich hab (leider) erst vor kurzem deinen Blog entdeckt und bin seitdem ganz hin und weg! Mein Mann übrigens auch, er sagt, bei dir schauts aus "wie im Himmel".
    Wir überlegen seit ein paar Tagen, ob wir uns auch eine Ektorp Couch kaufen sollen. Könntest du mir vielleicht verraten, wie das mit dem waschen von den Bezügen ist? Ist das sehr schwierig/mühsam? Muss man sie danach bügeln oder bringst du sie in die Reinigung? Ich wäre dir super dankbar, wenn du mir zu diesem Thema ein wenig Auskunft geben würdest! :-) Alles Liebe, Mimi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke :) .... das ist aber lieb von deinem mann!

      ich mag das sofa sehr. die weißen (und einige andere bezüge) von dem sofa sind waschbar. ich lasse sie danach im trockner (nicht zu viel auf einmal reinstopfen!) bzw. draußen an der luft (im frühjahr/sommer) trocknen und überbügle die teile, weil ich es nicht so knittrig mag. man kann sie dann aufziehen und danach nochmals kurz drüber bügeln. einige bezüge (der graue z.b.) müssten in der putzerei geputzt werden, ich werd aber mal beim hocher versuchen, ihn selbst im schongang zu waschen und einfach nur an der luft trocknen.

      lg

      Löschen

Schön, dass du da bist!

DESIGN BY AMANDA INEZ