Dienstag, 10. Dezember 2013

I`m dreaming of a red Christmas *träller*


... und weiter gehts mit meinem knallroten Farbenrausch! So mancher wird bald nur mehr ROT sehen, wenn er auf SeelenSachen.at klickt ;-) .


Aber ich konnte nicht anders. Als ich gestern ein kleines Mädchen zum Fotografieren bei mir zu Hause hatte, und der Auftrag lautetete "schön weihnachtlich, die Bilder!", war ich nicht mehr zu bremsen. Also wurde mal so einiges zusammengeholt und die Deko sah einfach SO wunderschön vor der weißen Holzwand aus, dass ich im Anschluss an das Shooting auch noch ein paar Fotos von der (zusammengestellten) Deko machen musste.


Die rote Laterne ist neu. Ich hab sie in der Miniaturausgabe schon in schwarz und weiß und das schon seit ein paar Jahren. Sie ist von IKEA und als ich die rote gesehen haben, war ich natürlich gleich verliebt. Der Lieblingsmann war am Wochenende mit seinen Kindern im Möbelhaus und so hab ich ihn gebeten, mit eine mitzunehmen - nichtsahnend, dass die so groß ist! Anfangs hat sie mir gar nicht gefallen, aber jetzt find ich sie Klasse! Das geschliffene Glas sieht soooo schön aus!!




Damit wäre mein Beitrag für heute eigentlich fertig. EIGENTLICH. Denn als ich die Bilder gestern auf den PC spielen wollte, da hat es sich unser Airedale-Mädchen Elly im Bild bequem gemacht. Vollkommen unnötig zu erwähnen, dass ich für alle Hundefans unter euch gleich noch einen Schub Bilder machen musste.... 





Ich sag`s euch, unser Striezzi wächst wie "Kraut und Rüben". Ihre Beine sind momentan so lang, dass man meinen könnte, sie ginge auf Stelzen. Sie ist jetzt 4 Monate jung und die ersten Zähnchen sind schon heraußen. Ganz schrecklich oft dreht sie momentan ihre Ohren komisch zur Seite, darauf wurden wir aber schon von unserer Züchterin Katharina beim Welpenkauf hingewiesen, das ist einfach so im Zahnwechsel und Wachstum. Alles in allem ist dieser Hund bzw. sein Zuchtname "JOY" wirklich Programm: wir hätten uns keinen entzückenderen und "besseren" Hund wünschen können! Sie ist einfach ein tolles Mädchen!! 



Und irgendwie scheint es, als wär sie schon prima in ihre Modelrolle hineingewachsen. Ich hab oft das Gefühl, sie genießt dieses "im Mittelpunkt" stehen und sich in Szene setzen (naja, sie wird  wahrscheinlich glauben, das ist IHR JOB hier in diesem Haus, kann schon sein, dass sie denkt, da muss sie so uns so durch, also macht sie gleich freiwillig mit ;-) .

 

In ein, zwei Monaten muss dieses wunderschöne Babyflauschifell getrimmt werden, ich fürchte mich schon ein bisserl davor, weil ich das lockige Fell "eigentlich" lieber mag, als das frisch getrimmte. Aber das gehört nunmal zur Pflege eines Airedales dazu, die Rasse wirft das Fell nicht selbständig ab und so muss die "Unterwolle" herausgeholt werden. Das passiert so ca. dreimal im Jahr und ist gut für die Haut und natürlich das nachwachsende Fell. Was der absolut nicht zu verachtende und zu unterschätzende VORTEIL davon ist, brauch ich euch nicht zu erzählen: ein Hund, der nicht haart ist einfach GOLD wert! Wenn ich da an unseren Golden Retriever denke, da lagen die Haare büschelweise in den Ecken. Elly haart überhaupt nicht.

So, aber nun genug geschwärmt von unserer Zaubermaus! Noch einen schön roten Dienstag!


Nora

Kommentare:

  1. Hallo liebe Nora,
    wunderschön dieses rot und sooo gemütlich sieht es bei dir aus. Der süße Hund des Hauses hat es sich auch gemütlich gemacht, hi hi. Tolle Bilder!

    Schöne Adventswoche mit kleinen Freuden wünsch ich dir
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nora,

    so süß sind deine Bilder. Besonders die von Elly gefallen mir sehr :)
    Die große rote Laterne haben wir auch (aber gleich in mehreren Farben sowohl in Weiß als auch in Zink), aber aufgestellt habe ich sie dieses Jahr noch nicht. In Schwarz gab es die Laternen hier noch nie... dafür im Frühjahr in bunten Farben...
    Deine Weihnachtsdeko ist wundervoll und deine Wichtel mag ich sehr. Ich habe meine heute auch wieder herausgeholt, so wie jedes Jahr :)
    Einen tollen Tag wünsche ich dir!

    Liebe Grüße,
    Tracey-Ann

    AntwortenLöschen
  3. Wow, was für tolle Bilder! Und Euer Hund....was soll ich sagen....einfach zuckersüss! GLG, Simone

    AntwortenLöschen
  4. ...was für traumhafte schöne Bilder ...rot passt einfach perfekt zu Weihnachten...!! Aber Euer kleiner Vierbeiner ist die Sensation auf den Bildern...!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nora, schön hast Du es mal wieder. Und rot ist wirklich der Hit hier im Bloggerland zwischen all dem schwarz und weiss was ich auch schön finde, aber rot ist einfach die Weihnachtsfarbe! Deine Knuddelfellnase gefällt mir auch wahnsinnig gut (aber das weißt Du ja bereits) bevor ich nun wieder eine Liebeserklärung starte wollte ich Dir nur sagen, dass das Trimmen gar nicht so schlimm ist. Unserer hat es geliebt wenn er nach dem Trimmen wieder vom Tisch gesprungen ist und sich so leicht und frei gefühlt hat ohne das ganze juckende Fell!!! Ich konnte es ihm nachfühlen. Ganz liebe Grüße schicke ich Dir!!!!! Tini

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nora,
    ooooohhhhhh.....noch mehr von den zauberhaften Fotos!!!! Genau mein Geschmack! Das ist Weihnachten pur!
    Hab einen schönen Nachmittag,
    liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Ich muss zugeben am Anfang war es mir etwas komisch bei dir so viel rot zu sehen weil ich mich an die Naturtöne und all das weisse und graue und und gewöhnt habe. Doch jetzt, jetzt öffne ich deine Seite einige Male am Tag auf um mich an dem rot zu sehen. Ich weiss das es ein Klassiker ist Weihnachten mit der Farbe rot in Verbindung zu bringen, aber es wirkt immer wieder.
    Toll hast du das gemacht und ich finde es schön das nicht nur dein Zuhause in rot erstrahlt sondern auch der ganze Blog, das macht es noch natürlicher, noch persönlicher!!!

    Einen schönen Abend noch,
    Edina.

    AntwortenLöschen
  8. Der Hund ist ja so was von süß - er fügt sich in die Weihnachtsdeko als wäre er ein Teil davon ;o)
    Musst du das Trimmen selber machen ? Als unsere Nelly noch lebte, habe ich das immer 3 - 4 mal im Jahr gemacht und denke noch mit Grauen daran zurück. Fast einen ganzen Tag war ich beschäftigt - hinterher waren der Hund und ich total erledigt und er hat mich 2 Tage nicht mehr angeschaut. Als er dann schon alt war hatte er richtig Panik davor - wenn er nur das Wort gehört hat, versteckte er sich stundenlang!
    Aber wenn ich deine Elly so sehe, möchte ich auch gleich wieder einen Hund . . .
    Einen lieben Gruß schickt dir,
    Doris

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nora,
    schon beim Lesen der Überschrift musste ich lachen. Ich hab mir das so bildlich vorgestellt, wie Du fröhlich trällernd Deine rotem Weihnachtssachen zusammenstellst. Mir gefällt's! Ich mag ja rot und das besonders zu Weihnachten. Eure Elly ist wirklich sehr süß und hat großes Potenzial, wie Heidi Klum wohl sagen würde ;-)

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nora, so schön wieder alles bei Dir. Und Euer Hund total süß. Bin ganz verliebt. Toll auch daß er nicht haart. Ich muß bei meinen jeden Tag den Staubsauger schwingen!!!
    Schöne Woche noch.
    LG Christine aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Nora, eines der Bilder hab ich doch schon gestern auf fb bewundern dürfen! Ich musste jetzt grad auch lachen, als ich Elly auf der Decke hab liegen sehen. Sam macht es haargenau so! Er denkt, jedes Plaid und jede Decke, die halb auf dem Boden liegt, hätten wir nur für ihn dorthin gelegt. Diese Woche traf ich wieder den Airdalejungen beim Spaziergang im Wald (ich dachte ja anfangs es sei ein Mädchen), jedenfalls haben sie ihn gerade geschoren (!) und nun ist er halb nackig! Und das im Winter!!! Aber die Besitzerin meinte, lieber jetzt, als im Februar. Ich hab verständnisvoll genickt, aber ehrlich gesagt, nicht verstanden, was das soll. Jedenfalls liebe ich Ellybilder und Deine Wohnbilder sowieso. Neulich fragtest Du ja nach der Farbe, mit der man Deinen Blog in Verbindung bringt: Ich musste spontan an Weiß, Rot und Holz denken (und auch ein bisschen Currygelb) - also mit einer Farbe ist es nicht getan!
    Liebe Grüße
    Mina

    AntwortenLöschen
  12. I 've decided to give up the red color at Christmas, but I'm not sure, because Your decorations are so beautiful!!!! And photos are so magic as always Nora. My home is full of light and gold, if You like to see it I invite You.
    marta

    AntwortenLöschen
  13. Die Bilder sind allesamt wunderschön, aber Elly ist nicht zu toppen. Es ist nicht zu fassen wie fotogen sie ist - man möchte sie immer nur knuddeln.
    Ich freue mich immer auf Bilder von ihr.
    Einen guten Abend wünscht die Bine

    AntwortenLöschen
  14. Sieht seht hyggelig aus bei Dir.
    Rot muss schon sein in der Weihnachtszeit.
    Liebe Grüsse
    von gitte

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nora,

    deine "rote Weihnachtsdeko" ist wunderschön und du machst mir richtig Lust auf "Red Christmas" ♥♥
    Die Ikealaterne habe ich auch, da sie aber farblich nicht so ganz in mein Schema passt, darf sie es sich vor meiner Haustüre an einer Kette gemütlich machen und taucht abends meine Eingangstüre in ein herrlich romantisches Licht :-) Dein Hund ist ein ganz, ganz süßer Kerl ♥♥

    Sei lieb gegrüßt
    Bianca

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Nora
    das rot wirkt so schön und die Laterne mit dem geschliffenen Glas ist wirklich ganz toll!!
    Viele grüsse Moni

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nora,
    Dein Blog gefällt mir wirklich richtig gut. Deine Weihnachtsdeko finde ich richtig schön.
    Vorhin kam mein Gewinn vom geliebten Zuhause an - einen Maileg - Weihnachtsmann! Der würde sich in Deiner Deko bestimmt richtig wohl fühlen. :-)
    Euer kleines Hundi hat sich`s ja offensichtlich ganz gemütlich gemacht, er schaut richtig zufrieden - sehr süüüß!!
    Viele liebe Grüße
    Anja


    AntwortenLöschen
  18. Ich finde das Rot superschön. Und es ist gar nicht zu viel, nein, richtig schön wehnachtlich sieht es aus. Eure Elly ist wirklich eine süße Maus. Bei uns fehlt auch schon ein Zähnchen und an allem wird rumgekaut.
    Liebe Grüße
    Donna G.

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nora

    Ah so schön einmal etwas Farbe zu sehen, vielen Dank für diese wunderschönen Fotos! Vielleicht wird mein Weihnachtsbaum doch noch rot dekoriert :-) du darfst uns ruhig noch mehr solche Fotos zeigen !!!

    Lange Beine sind ja bei Models gefragt, also eure Elly sieht zauberhaft aus!

    GGLG Linda

    AntwortenLöschen
  20. Schmelz....die wunderbare rote Weihnachtsdeko und deine süße Elly, die weiß, wie man's macht ;o)
    Ein Hund der mit einer Kamera aufwächst, lernt zu posen - Fango liebt das auch und wenn er einen von uns mit der Kamera sieht und nicht fotografiert wird, macht mit einem ganz eigenen Bellen auf sich aufmerksam.
    Einen schönen Abend wünscht
    Christine

    AntwortenLöschen
  21. OMG! Die Elly ist sowas von goldig!!!! Kreisch.... :)))

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Nora,
    was für ein schöner Post! Ich bin immerwieder gern zu Gast hier und kann beim Lesen etwas ausschalten. Ich finde, du hast die Farbe rot passt sehr gut zum Blog! Und Du hast Elly so passend getroffen. Sie hat echt den Schalk im Nacken. Naja zumindest sieht sie so aus:) ich liebe Elly*schmunzel* und kann gar nicht genug Bilder von ihr bekommen.
    Hab eine schöne Woche und lass Dich nicht stressen,
    Drück Dich
    Evi

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Nora! es ist so wunderbar vorweihnachtlich bei dir! Ich mag ja auch Korb seeeehr gerne - sowieso das ganze Jahr - aber als Weihnachtsdeko mit weiss und rot zusammen ist es traumhaft! einen schoenen gemuetlichen Adventabend wuensch ich dir! Juli

    AntwortenLöschen
  24. Dein Mädel ist so zuckersüß! Schwärm! Ich freu mich immer riesig, wenn ich sie sehe! Deine weihnachtliche Deko finde ich auch bezaubernd!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  25. senza il rosso che Natale è....bellissimo post, grazie ...un bacio

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Nora,

    die Decke ist wunderschoen.
    Da koennen die kalten TVabende kommen. Eine heisse Schockolade und die Decke um dich gelegt...Herlich


    Sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Nora,
    was für ein schöner Wehnachts-Farbenrausch, ich finde die Bilder super schon und Elly macht das ganze noch zauberhafter für mich :-) sooooo eine zuckersüße Hündin.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Nora,

    dein ROT ist toll! Ich hab auch ganz viel rot herausgesucht - nur das Gold hab ich in der Kiste gelassen, aber rot, grün uns silber zu grau und dem Rest musste einfach sein!!

    Und wie toll ein nichthaarender Hund ist weiss ich inzwischen auch sehr zu schätzen, obwohl das nicht ausschlaggebend für die Auswahl war, sondern eher positiver Nebeneffekt :-)

    GLG;
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  29. Elly macht die Bilder doch erst perfekt!

    Airedale-Mädchen wissen schon was sie tun :-)

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Nora,
    Dein Weihnachtstraum in rot ist ganz nach meinem Geschmack. Könnte glatt bei Dir einziehen. Übrigens Dein Model ist ja bildschöne Dame.

    Schicke Dir ganz liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  31. GREAT! Wieder einmal fantastische Bilder von Miss Elly. Die rote Deko passt auch sehr gut, dass hat die Fotografin gut hingekriegt. Kein Bild wirkt zu unruhig, alles sehr stimmig.
    Aber psst....,
    die Fellnase ist für mich der Hingucker!
    Ich bin halt Airedale-Fan, was soll ich machen.

    LG
    Kerstin & Hanna

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Nora, selbst vor 6 Uhr morgens lernt man schon etwas dazu! Bloggen ist toll. Dann muss die langbeinige Elly also öfters zum Friseur, wenn sie mal "groß" ist.
    Wie dem auch sei, Elly macht Deine Fotos noch perfekter als sie ohnehin schon sind.
    Eine schönen roten Traum wünsch ich Dir,
    Bine

    AntwortenLöschen
  33. WOW!!!
    So schön. Elly passt perfekt zu der traumhaft schönen Weihnachtsdeko.
    Sie gehört einfach auch aufs Bild :-)

    Wunder- wunder- wunderschön.

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  34. Hund und Rot scheint die perfekte Kombination zu sein!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  35. ... wieder soooo schöne Bilder deiner Weihnachtsdeko....

    Die rote Laterne habe ich auch. Sie steht vor der Haustüre, dekoriert mit 2 Weihnachtskugeln ;-)

    Liebe Grüße, Stefanie aus Hessen

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Nora,
    habe gerade erst Deinen Blog entdeckt. Wie schön! Und so tolle Bilder!
    Rot ist auch meine Lieblingsfarbe - nicht nur zu Weihnachten. :-)

    Wünsche noch eine gemütliche Adventszeit,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  37. Guten Morgen Nora,
    eigentlich mag ich gar kein Rot, aber als ich Deine Fotos eben sah, dachte ich nur WOW!
    Die Bilder sind richtig toll geworden. Rahme Dir doch eines dieser schönen Fotos mit Deiner kleinen Maus ein, denn die Zeit rennt sooo schnell und es ist immer eine schöne Erinnerung die Kleine in der Welpen- (sorry, Junghund) Phase zu sehen.
    GLG Maja

    AntwortenLöschen
  38. Ich bin immer wieder total verliebt in eure kleine Elly... könnte mir das Bild stundenlang ansehen. Dann noch vor zaubehaftem rot und den Lichterketten, toll. ich wollte uach schon immer mal richtig weihnachtliche Portrait-Fotos machen, aber irgendwie fällt mir dass dann immer erst mitte Dezember ein, da lohnt es dann meist eh nciht mehr.

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Nora,
    wunderschön ist die rote Dekoration geworden. Eure Zaubermaus ist wirklich sehr fotogen. Ich habe mir beim Anschauen der Bilder auch gedacht dass sie schon groß geworden ist.

    Lieben Gruß aus Wien
    Vera

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Nora,
    ich finde das rot total gemütlich und ich glaube
    Elly findet das auch!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Nora,

    ich sehe mir deine Fotos immer soo gern an. Nur oft fällt mir auf, dass es doch immer zu viele von ein und dem selben Motiv sind. Da gibt es dann gleich fünf, sechs Bilder allesamt mit Korbstuhl und Decke, nur vielleicht von sechs Zentimeter weiter links aufgenommen als das erste. Ist nicht bös gemeint, nur manchmal wird's dann langweilig.

    Liebe Grüße von Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hach ja, ich weiß. aber entscheidungen fallen mir oft so schwer. und mich auf ein bild zu beschränken ist oft darum nicht möglich. :( da muss ich die gefahr, dass sich manche bei mir langweilen und einfach nicht mehr vorbei schauen in kauf nehmen, befürchte ich, aber ich versuche, mich zu bessern.

      Löschen
    2. Also, ich langweile mich nicht....

      Lg, Angelika

      Löschen
  42. Hach Nora, wie schön! Wieder das Weihnachtsrot - ich freue mich :) Und die kleine Elly kannst Du gerne jedes Mal mit posten. Kann gar nicht genug von ihr bekommen. Sie ist einfach zu herzallerliebst! LG, Nadine

    AntwortenLöschen
  43. Hallo Nora,
    zunächst muss ich nochmal auf die IKEA Wohnreportage zurück kommen. Hab gestern Abend beim IKEA Kerzenvorratskauf das Heft mir geschnappt. Ihr seid eine absolut sympathische Familie und der Wohnraum ist, wie ich ja auch aus dem Blog schon mitbekommen habe, so gemütlich und richtig heimelig. Aber die junge Hundelady ist ja der totale Hit *schwärm* würde sie zu gern mal knuddeln. Wünsche dir und deiner Familie eine schöne Adventszeit ♥Grüße Susanne♥

    AntwortenLöschen
  44. Wow, was für tolle Bilder! Wenn sie kommen aus einem Weihnachts Magazin. Ooh .. der Hund ist so süß!

    Liebe Nora, ich wünsche dir eine schöne Adventszeit.

    Liebe Grüße, Helena

    AntwortenLöschen
  45. Die Kleine ist so süss! Schaut aus wie ein Plüschtier ;-). Meine Kinder würden sie sofort nehmen :-).
    Tolle Bilder.

    Grüessli
    Melanie

    AntwortenLöschen
  46. Hallo Nora, so niedlich. Ich sauge alle Deine "Hunde" Bilder förmlich auf. Zum piepen würde der Sauerländer sagen. Lg. Tonja

    AntwortenLöschen
  47. Elly weiß, wie man die Herzen im Sturm erobert!!!
    Herzlichst Christine

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist!

DESIGN BY AMANDA INEZ