Freitag, 30. August 2013

Selbstgemachtes Brombeereis am Stiel



.... gab`s für meine Jungs.




Irgendwie muss ich ja die vielen leckeren Früchte verarbeiten und
da dachte ich mir, versuche ich es mal wieder mit meinem
Blitzeisbereiter, den ich schon HIER vorgestellt habe. 





Das funktioniert wirklich sehr gut, nur wer jetzt denkt, dass das Eis der Überknaller
für meine Burschen war, den muss ich ehrlicherweise enttäuschen: Nur einem
von den Dreien hat`s wirklich gut geschmeckt.



Testkind No. 1 (der Erstgeborene) fand`s  SEHR LECKER.
Testkind No. 2 (der Mittelzwerg, seineszeichens Vegetarier und Milchverächter) fand`s   NICHT WIRKLICH SO GUT
(das alles begleitet von einem Gesicht, als ob ich ihm pürierte Nacktschnecken vorgesetzt hätte -
er war nur höflich genug, mir das Eis nicht vor die Füße zu spucken....)
Testkind No. 3 (der Minimann) ist leider sehr leicht beeinflussbar vom großen Bruder
und hat sicherheitshalber auch gleich mal gemeint, es SCHMECKE IHM NICHT...


ZU MEINER VERTEIDIGUNG 
muss ich sagen, dass Testperson No. 2 schon von klein an
MILCH verweigert. Als er gesehen hat, dass ich zur Verflüssigung des Fruchtpürees etwas
Milch zu der Brombeermasse gegeben habe, war mir schon klar, dass er es verweigern würde.
Auch sämtliche Argumente meinerseits, wie "das Schokoladeneis und dein Lieblingsbananeneis
vom Eisgeschäft sind aber auch MILCHEISsorten...." konnten nicht mehr zu ihm vordringen...
Wenigstens hat er`s gekostet.

Ich hatte an dem Tag, an dem ich das Eis gemacht habe, einen "Nullertag"
(ihr erinnert euch vielleicht, dass ich seit geraumer Zeit 3 Tage die Woche faste,
HIER hab ich euch davon erzählt...)
und wollte die Eismasse nicht abschmecken, bevor ich sie in die Gefrierbehälter
gebe. Darum sind sie mir wohl ein bisserl zu wenig süß geraten.

Mein Tipp an euch ist daher: kostet die Fruchtmasse einfach, bevor ihr
sie in die Eisformen füllt, notfalls nachsüßen oder noch etwas Schlagobers 
(Sahne) dazu oder etwas Milch, bis die gewünschte Konsistenz und
der beste Geschmack erreicht ist.



Farblich sind die Eislutscher auf jeden Fall DER HINGUCKER !!

Sie sehen ganz ganz toll aus und gesund sind sie allemal!



Jetzt wünsch ich euch ein superschönes Wochenende!
Bei uns im Osten Österreichs gehen die 9 Wochen Sommerferien
zu Ende, am Montag beginnt für meinen Jüngsten ein neuer
Lebensabschnitt - für ihn fängt die Schule an.

Ich muss noch eine Schultüte basteln und 
auch sonst steht noch einiges an diesem Wochenende
an. Bei uns wird`s daher weniger ruhig, als eigentlich
gedacht, aber das ist ok, es sind lauter schöne Sachen,
die auf uns zukommen...



Bedanken möchte ich mich bei Clara - sie stellt SeelenSachen
nämlich heute auf ihrem Blog "Clara Online" *klick* vor!
Schaut doch vorbei, wenn ihr wissen möchtet,
wie es mir zb mit Chaos geht und wie ich damit umgehe...


Alles Liebe!
Euer Pünktchen

Kommentare:

  1. Hi Nora,

    da passt dein Brombeereis ja super zu meiner heutigen Torte ;-). Den hätte der Mittelzwerg aber auch nicht gegessen, weil eben auch aus Milchprodukten hergestellt.
    Sehr sehr lecker schaut's aus!

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  2. MMMHH das sieht super lecker aus!! Das werde ich auch mal ausprobieren! Und Deine Fotos dazu sind mal wieder sooo toll!! Wow, diese Farbkombination, einfach ein Traum!!Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    Klem
    Alice

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine wahre Farbexplosion..

    Sehr schön!!!!

    Alles Liebe von Tina die es schon in den Fingern juckt und herbstlich dekorieren möchte :-)
    Ich glaub morgen düse ich zum Bellaflora....

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht nach einem sehr leckeren Eis aus! Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und viel Freude beim Schultütenbasteln =)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Nora,

    das Eis sieht verdammt lecker aus und mir hätte es ganz bestimmt geschmeckt :)! Die Bilder sind wunderschön geworden!

    Herzliche Grüße & ein schönes Wochenende!
    Nadine

    AntwortenLöschen
  6. WOW die Farbe ist wirklich der Knaller!
    Und da ich Beeren aller Art mag glaube ich dass
    das Eis auch geschmacklich toll war.

    Sehr schöne Fotos!

    LG,
    edina.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nora :)

    also farblich lacht mich Deine Eiskreation gerade sehr an :)
    Würde ich nun gerne probieren, geht aber leider nicht ;(

    Tja, was soll man sagen. Dieses Gesicht zu den "pürierten Nacktschnecken" hätte ich hier gerne mal gesehen *lach* so schlimm kann das Eis nun nicht gewesen sein, aber gut, Kinder eben ;)

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. seh ich genauso! außerdem: püriertes nacktschneckeneis wär ja eher orangebraun, als BROMBEERfarbig, oder?! ;)

      Löschen
  8. OMG die Farbe!!! Genial!!! Das Eis ist schon ein Augenschmauß!
    Für den Gaumen ist es sicher auch ein Schmauß!
    Ich wünsche deinem jüngsten einen tollen Start für die Schule!-Und dir viel Spaß beim Tüterl basteln!
    Bei uns geht auch nächste Woche die Schule wieder los... die (hier) 6 Wochen waren wieder so schnell um! ...
    Dir auch ein schönes Wochenende!
    Liebste Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Nora, die Fotos sind wunderschön geworden. Soviel steht fest. Mit den Eiskreationen geht es Dir wie mir. Die Smoothiehaften Eissorten kommen gerade bei Männern (???) nicht sonderlich gut an. Alles was ich im Entsafter hatte viel besser. Warum auch immer. Ich finde es sieht yummi aus. Ganz liebe Grüße Tonja

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Nora,
    eigentlich sieht dein Eis sehr lecker aus. tzzz Kinder.....
    Sag mal du ißt wirklich 3 mal die Woche gar nichts? Und das geht?
    Nimmst du dann nicht an den Tagen, wo du was ißt viel zu ?

    Liebe Grüße,Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Eine Traumfarbe!
    Traumfotos!
    Und sicher traumhaft - süß, doch, ist doch auch gut! :))
    Ich mag so gerne EIS!!!

    Und der Teil mit den Nacktschnecken war einfach traumhaft - witzig ;-D *lach*

    Ein sehr schönes Wochenende wünscht dir Gisa :)

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Nora,
    ich bin begeistert!
    Sehr schöne Farben! - Sehr schöne Bilder! - Sehr schöner Style! - Sehr schöner Blickwinkel! - Sehr schöne Ideen!
    Ich habe dich durch Zufall über "herz-allerliebst" gefunden und bin begeistert!
    Ich freue mich immer verschieden-artige BLOGS zu finden (unter Favoriten zu sammeln! ;0), selbst wenn es nicht (mehr) meine "Richtung" ist, weil...
    "zu weiß" / "zu bunt" / "zu viel schwarz-weiß" / "zu stylisch"...
    Trotzdem erfreue ich mich an diese Richtungen und bin begeistert einen BLOG zu finden, der einen inspirieren kann - bei Einrichtungsideen und Foto-Blickwinkel.
    Freue mich dich gefunden zu haben, werde hier immer mal wieder vorbei schauen!
    Grüße Sabine -D/GER-

    AntwortenLöschen
  13. Nora, die Bilder sind ja traumhaft geworden! Viel Spaß beim Schultüte basteln :D

    AntwortenLöschen
  14. Ich muss bisschen schmunzeln:) so was das bei uns zu Hause auch, wenn die große Schwester etwas nicht mochte,
    mochten es mein Brüder auch nicht.

    Davon abgesehen, sieht dein Eis am Stiel sehr verlockend aus

    Hui, Schulanfang. Wird eine spannende Zeit für ihn sein. Guten Start!

    Liebe Grüße
    Evi aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Nora
    der Eisbereiter ist wirklich toll. Meine Mädels haben heute einfach nur Fruchtjoghurt eingefroren.
    Aber Brommbeeren werde ich ihnen auch mal vorschlagen.
    lg Klementine

    AntwortenLöschen
  16. Was für tolle Fotos!!! Ich liebe ja schwarze Hintergründe und da macht sich das Eis mit den Beeren echt gut drauf!! Tolle Farbkombi! Für mich wäre es in dem Fall egal,wenn das Eis nach Seife schmecken würde (lach).
    Liebe grüße, Lilli

    AntwortenLöschen
  17. Dein Brombeer-Eis ist für mich nicht nur optisch einladend - ein Traum von Farbknaller!!!
    Schönes Wochenende und einen guten Schulstart für deine drei Burschen - dieses Leben in fixen Abschnitten vermisse ich schon, seit meine zwei aus der Schule sind...
    Christine

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nora, dein Eis sieht richtig lecker aus und die Farbe ist ein Traum. Ich Wünsche deinem kleinen Mann einen schönen Schulstart! Wir haben ja noch eine Woche bevor es wieder losgeht!
    Liebe Grüße aus der Steiermark
    Conny

    AntwortenLöschen
  19. Hey Nora,

    die Fotos sind so schön ... das Eis läuft gar nicht weg! Ich hätte wirklich gern probiert!

    Bei der Beschreibung deiner Jungs musste ich soooo sehr schmunzeln!

    GLG,
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nora,

    oh - davon hätte ich gerne eins! Ich liebe Brombeeren!

    Und es sieht gigenatisch aus!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  21. Das Eis sieht wirklich sehr lecker aus. Ich persönlich würde es mit (viel!) Sahne verfeinern. ;-)
    Viel Sapß beim Schultüten-Basteln!
    Sanne

    AntwortenLöschen
  22. HALLÖLEE NORA.... na super... jetzt san koane BROMBEERAL MEHR AM STRAUCH DRUN...mhhhh beim NACHBARN SCHOOOO... bussal.... schaut lecka aus::::BIRGIT

    AntwortenLöschen
  23. Lecker! Letztes Jahr haben wir auch viel Eis hergestellt. Dieses Jahr hatte ich kaum Appetit darauf.
    Vielleicht sollte ich doch noch damit anfangen ... =)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Nora, wow diese Farben sind so toll! Leider hat es bei uns fast keine Brombeersträucher mehr und die gekauften schmecken oft so wässerig... Ich musste eben lachen wegen den "pürierten Nacktschnecken"; ich hab gestern eine Bohnensuppe (Mungbohnen) ausprobiert und die hatte eine grässliche Farbe worauf unser Sohn meinte, mmmh lecker sieht aus wie Schneckensuppe!
    Schöner Sonntag noch und ganz liebe Grüsse,
    Linda

    AntwortenLöschen
  25. Lecker. Ich liebe Brombeeren.

    Danke für deine Geburtstagswünsche.

    LG Maria

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist!

DESIGN BY AMANDA INEZ