Montag, 3. Juni 2013

Winterzeit ist Eiszeit!




Wer sagt, dass man in hübschen Cupcakeförmchen nur kuchiges servieren darf?


Wenn das Wetter draußen nicht auf Sommer macht, dann machen
es wenigstens wir herinnen.  Mit ein, zwei Kugerln Lieblingseis,
serviert in so hübschen eigentlich BackFörmchen,
kann man es schon ein zeiterl aushalten....
vorm eingeheizten Kachelofen...
dick in eine Decke eingehüllt.





Genau das machen wir jetzt auch.
(...und schauen unsere momentane Liebingsserie - REVENGE !! Yeah!)


Papierförmchen von House Doctor/Bambuslöfferl - Shabby Style



Kommentare:

  1. Hehe, das hört sich nach einer tollen Idee an :).

    Lieben Gruß,Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Noch 45 bis Revenue....ich liebe diese fiese Serie :) tolle förmchen, für Eis ist mir hier trotzdem zu kalt!
    Kg petrissa

    AntwortenLöschen
  3. Ich hätt auch gern eins. :)

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nora, welchen Winter meinst du denn? Bei uns war ja heute sooooo viel Sonne aber leider kommt die Flutkatastrophe immer näher. Wenn wir pech haben, haben wir einen halben Meter Wasser im Keller. Oh bitte nicht.

    Liebste Grüße und Guten Hunger.

    AntwortenLöschen
  5. Ihr habt recht, macht's euch gemütlich!
    Viele Grüsse, Moni

    AntwortenLöschen
  6. ...ich schick dir ein bisschen Sonne, denn die ist seit gestern wieder mal gesehen worden. Wenn es auch nur mäßig warm ist ;o))....bestimmt schmeckt das Eis in diesen schönen Förmchen noch mal so gut...
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  7. Bei Euch ist also auch noch Winter! :-(
    Du hast Recht! Eis ist die einzige Lösung...
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  8. Mmmm, sieht das lecker aus. Ja genau, wer sagt, dass man das nicht darf!?

    Alles Liebe.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  9. Hallotschi du Liebe,
    schöne Eis-Bilder, im Moment ist mir aber eher nach Glühwein als nach Gefrorenem ;o))) Dank dir auch für deine lieben Zeilen, ja, die arme Elisabeth hat's in Irland beim Wandern ganz schön erwischt, musste sogar operiert werden. Ursprünglich hatten wir für Juni wieder ein größeres Bloghgertreffen angedacht, aber wie's jetzt aussieht, werden diese Dinge alle ein bisserl länger dauern. Wobei wir unbedingt (!) Lust dazu haben, wieder eines zu veranstalten!
    Wir halten dich auf dem Laufenden!!! :o))
    Ganz herzliche Rostrosengrüße von der Traude

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nora,
    hab auch gerade ein leckeres Eis gegessen - aber jetzt ist mir auch eiskalt ;o) brrrrrrrrh! Es dürfte dann doch mal etwas wärmer werden...Aber Deine Bilder sind schön!
    Ganz liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  11. Hallo!

    Ihr Armen....ist das Wetter echt soooo mies? Naja,wahrscheinlich hattet Ihr das Gute Wetter,als es bei uns so furchtbar war....ist also sone Art Tausch.....tröstet auch nicht,ich weiss!

    Das Eis sieht sehr lecker aus!




    GLG
    Heide

    AntwortenLöschen
  12. Hi Nora,
    in einigen Tagen wirst du das Eis auch draußen genießen können. Der Sommer kommt!!! Zumindest zu uns, ich denke auch zu euch!
    Liebe Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  13. Juhuuuu noch ein Eis zu bekommen bei Dir!
    Hier schien heute zwar die Sonne aber es wehte heftig und der Wind war immer noch richtig kühl!
    Aber um das Eis auf dem Balkon zu geniessen, dafür hätte es gereicht :)))
    Dir ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  14. Danke für das Eis, so kann ich wenigstens meine Erinnerung an eine Jahreszeit namens Sommer aufrechterhalten.
    Aber man soll ja die Hoffnung nie aufgeben.
    Ganz liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  15. Oh was eine hübsche Idee... Kommt der Sommer nicht zu uns, kommen wir halt zum Sommer ☆☆.

    Liebe Grüße, ullatrulla

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nora,
    heute scheint hier auch mal wieder die Sonne und gestern war es sogar trocken genug, dass der Zauberschöne endlich mal wieder Rasen mähen konnte. wir kommen dem Sommer also näher und Deine tollen bilder wecken schon eine riesige Vorfreude!
    Liebe Grüße,
    Catou

    AntwortenLöschen
  17. Ich liebe revange :-) da passt dein Eis wunderbar !
    Meine Tochter hat sich im O-Ton alles bis zum bitteren Ende angeschaut , jetzt muss sie stillschweigen bewahren
    Ich habe diese Papierförmchen von Greengate im Sortiment , die sind wirklich vielseitg verwendbar

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Nora,

    Eis...lecker! Warum auch nicht, wir essen ja im Winter schließlich auch welches;-)

    Ganz liebe Grüße von einem ebenfalls vom Revengefieber gepacktem

    fräulein glücklich

    AntwortenLöschen
  19. Ziemlich coole Idee. Und ich bin mir sicher, dass der Sommer demnächst kommen wird. Er muss einfach. Es kann und darf nicht ewig kalt sein und regnen. Viel Spaß beim Serien schauen.

    AntwortenLöschen
  20. Sieht ja lecker aus *mjamm* da hätte ich auch gerne eins von gelöffelt ;)
    Aber hier ist mittlerweile auch im Freien der Sommer eingezogen :)

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  21. Tolle Idee, ganz toll finde ich auch Obstsalat aus den Förmchen! So ich geh mir jetzt ein Magnum Mini holen (und eine Decke...).

    AntwortenLöschen
  22. Das ist eine ganz Tolle Idee, das muss ich auch mal machen. Meine zwei Mäusen würde das Eis bestimmt in den tollen Bechern / Förmchen, noch besser schmecken.
    Liebe Grüße Nadine

    AntwortenLöschen
  23. Hey Nora,

    tolle Idee - ich hoffe das Eis war lecker! Wir hatten heute Eis-Wetter, und ich hatte auch den Plan ein Eis zu essen ... aber irgendwie habe ich den Plan aus den Augen verloren.

    Morgen soll es wieder sonnig werden, so dass ich den Plan "Eis essen" noch mal aufgreifen kann ;-).

    Kopf hoch, das Wetter wird besser!
    kroetinchen

    AntwortenLöschen
  24. Eine wirklich tolle Idee!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  25. Ich finde wenn man bekanntes mal aus unbekannten Formen ist, hat man gleich ein neues Geschmackserlebnis. Das liebe ich!!
    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Nora, Sie haben sehr schöne Blog und Fotos. SUPER....Vera

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist!

DESIGN BY AMANDA INEZ