Freitag, 24. Mai 2013

Burschenzimmer, oder: Wieder etwas geschafft!



Yes! Wieder etwas geschafft!
Wie ich ja schon hier und hier berichtet habe, waren sind  wir dabei, die Kinderzimmer der Jungs in "Jugendzimmer" umzugestalten. Der Große hat sein kleines Reich ja schon länger fertig *klick, nun ist auch das Zimmer des Mittleren und des Jüngsten im Hause SeelenSachen fast fertig.



 
Lediglich die veraltete Keramikverkleidung des Heizkörpers soll noch einer hölzernen weichen, aber Priorität hatte jetzt einmal ein Schreibtisch für die Burschen, der war längst überfällig. Da das Zimmer recht klein ist und 2 Jungs in verschiedenen Altersstufen sich darin wohl fühlen sollten, war es nicht so einfach, beiden gerecht zu werden. Wir haben uns von den Möbeln her (Stauraum ist einfach IMMER gefragt!) wie bei der Wandgestaltung für das Besta System vom Lieblingsschweden entschieden, das ich euch hier schon mal gezeigt habe. So konnten wir auch gut die freie Wand ober dem Schreibtisch nützen.



Apropos Schreibtisch: den hat der Lieblingsmann selber gebaut. Die Beine und den Rollcontainer gab`s bei Ikea, die Platte hat er bei unserem Lieblingstischler gekauft, passend zugeschnitten und die Ecke fein gerundet, so haben beide Jungs Platz - die jüngste Rübe kommt im September ja auch in die Schule und braucht einen Platz für sein ganzes "Klumpert".



Zwei neue Lieblingssachen sind dazu gekommen im Jugendzimmer.

Zum einen ist ENDLICH auch Platz im Zimmer für den neuen Teppich von benuta geschaffen, den sich die Burschen schon vor Längerem ausgesucht haben. Der Große ist ja überglücklich gewesen, als er damals den weichen "Schallplattenteppich" bekommen hat, nun haben die anderen beiden Jungs endlich auch ihren "Flauschiteppich" im Zimmer. Sie haben sich das Modell "PARIS" ausgesucht und ihre Aussage dazu war gestern: "WOW! Echt cool hamma`s jetzt!" (Übersetzt heißt das: Wau! Echt schön haben wir es jetzt!" ;-) ).

  


Das zweite Lieblingsstück im Zimmer ist eigentlich (!) gar nicht fürs Jungenzimmer gedacht gewesen. Ich habe diese tolle türkisfarbene Schreibtischlampe im Retrostil vor kurzem im "Artandmore-Onlineshop" entdeckt und war hin und weg (dass die Farbe momentan absolut MEINE ist, dürfte aufmerksamen Lesern ja schon aufgefallen sein...). Ich war ziemlich verdutzt, weil die Lampe von einer mir recht bekannten Firma, nämlich "Lisbeth Dahl" ist und ich davon eigentlich immer nur das Geschirr und die kleinen, verspielten Accessoires kannte. Doch da gibt es noch unendlich viel mehr im Sortiment und grad die Lampen und Luster haben es mir besonders angetan. Das Lamperl gibts übrigens auch in der "Klemm-Variante" und in vielen anderen Farben und Formen!
Ob ich es je wieder zurückerobern werde können steht momentan noch in den Sternen, aber ich gebe zu: es passt PERFEKT ins neue Kinderzimmer.... *seufz*




Jetzt haben endlich mein Künstlerkind (der 10-jährige kann malen, da bleibt der Frau Mama regelmäßig der Mund offen stehen!!) und der 6 jährige genug Platz für ihre kreativen Ergüsse und zum Hausaufgaben machen.



So, am Wochenende gibt`s nochmals Urlaubsbilder aus Spanien und noch einige Neuerungen mehr, momentan könnte ich stündlich posten, so viele Fotos befinden sich noch von 'vorm Urlaub' in meinem Archiv. Aber da am Wochenende ohnedies so schlechtes Wetter angesagt ist, bleibt ja sicher Zeit zum posten...

Teppiche "Paris" und "Schallplatte"  -  benuta
(Der Paris Teppich ist aktuell derzeit nicht verfügbar,
wird aber in ca. einem Monat wieder im Sortiment sein!!)

Retro-Schreibtischlampe in türkis - artandmore-shop

gestreiftes Notizheft - shabby style
Schreibtischsessel, Mülltonne, Regalsystem - IKEA






Kommentare:

  1. Wunderschön ist das Zimmer geworden!!Ich wünsche Dir noch ein schönes Wochenende Klem Alice

    AntwortenLöschen
  2. Hell,freundlich und frisch! Mag ich leiden! Meine Kinder sind 30 und 12 (das Mädchen)...nein,du hast dich nicht verlesen! Der Grosse ist lange aus dem Haus,klar!Ich hoffe, die "Lütte" bleibt uns noch lange erhalten! Sie ist ein Schatz und pflegeleicht!



    Es grüsst dich ganz herzlich

    Heide

    AntwortenLöschen
  3. Das Zimmer ist echt super schön geworden.
    Auf das Deine Jungs sich pudelwohl drin fühlen.

    Meinem Großen gefällt vor allem der "Paris" Teppich.
    Leider kann ich ihn in dem Onlineshop nicht finden :-(

    Wünsche Dir ein gemüdliches Wochenende
    ♥Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Schön haben es deine beiden Jungs jetzt!Ich mag besonders die tolle Lampe (wie konntest du die nur hergeben!? ;) ) und den Mülleimer!;)
    Liebe Grüße,Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht ja Oberklasse aus!!
    Ich find die Parisdetails und die türkise Farbe als Tupferl klasse!!!
    Sieht richtig nach Jugendzimmer aus... super.
    Da werden sich die Jungs sicher ein paar Jährchen drin wohlfühlen :o)
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  6. Toll das Kinderzimmer!
    Die Farben sind herrlich frisch und einfach nur toll.
    Der Teppich ist hammer Klasse, da gebe ich den Jungs recht.
    Einfach toll gemacht, dank der Mama und dem Papa.

    LG,
    edina.

    AntwortenLöschen
  7. Klasse geworden. Bei meinem Sohn kann man eigentlich alles rauswerfen außer Bett & Matraze & PC. Ich weiß auch nicht, ist das nur bei uns so?? Er kommt um halb fünf heim, geht an den PC und skypt ewig mit seinen Freunden, also ohne würde es gar nicht gehen...
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Nora...ist klasse geworden, der grosse Schreibtisch
    mit dem Rollcontainer in der Mitte drunter ist eine prima
    Idee!
    Und die Lampe ist mir auch gleich ins Auge gefallen.Meine
    Grosse hat sie seit 3 Jahren in rosa auf dem Schreibtisch
    stehen.Finde die auch cool!
    Aber ich dachte immer die gibts nur in rosa, weiss und hellblau.
    LG Karo

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nora,
    wunderschön habe es deine Jungs! Das Bubenzimmer ist echt toll eingerichtet und dekoriert.
    Sag mal, gibt es dies langen Vorratsgläser auch bei Ikea? Ich kenne nur die dicken. Sind die jetzt neu?
    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die gläser hab ich schon vor langem beim ikea gekauft, hab ich schon ein paar jahre. aber ich glaub schon, dass es sie noch gibt? ich hab sie in vielen versch. formen :)

      lg

      Löschen
  10. Hallo Nora!
    Das ist ja richtig super geworden und alles noch so schön aufgeräumt!
    Bleibt das so? Ich finde die Lampe auch toll und den Mülleimer! Tolle Farben!

    Dann hab ein gemütliches, entspanntes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Nora,
    seeehr schön ist das Zimmer geworden und deine Jungs werden sich ganz sicher wohl drin fühlen!
    Ein schönes Wochenende, Barbara

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nora,

    eine perfekte Wohlfühloase für die Burschen hast du gezaubert.

    Hier macht das Lernen gleich doppetl Spaß!

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenede, Mary

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Nora,

    fleißig, fleißig ;-) Und so wird dir wenigstens nicht zu kalt! Ist wirklich klasse geworden.

    Ganz liebe Grüße und trotz Wintereinbruch ein wunderschönes Wochenende

    fräulein glücklich

    AntwortenLöschen
  14. Hi Nora, tolles Zimmer, klasse Farben und die Hundebilder überm
    Schreibtisch super!
    Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende, Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Wow - hier würde ich mich als kleiner Bursche aber auch wohlfühlen! Der Teppich ist der Knaller und die Schreibtischlampe erst..... total süß finde ich auch das Bild über dem Schreibtisch mit den Hunden!

    Habt Ihr super gelöst, mit dem Doppelschreibtisch! Tolles Zimmer!!

    Viele liebe Grüße,

    Lony x

    AntwortenLöschen
  16. Freu mich auf Urlaubs Fotos und Fotos von Neuerungen :-)

    Schön ist das Kinderzimmergeworden!
    Do glaub i glei, das ma si wohl fühlt...

    Liebe Grüße
    aus dem ebenfalls verregnetem OÖ :-)
    Tina

    AntwortenLöschen
  17. Deine beiden Jungs haben es jetzt auch sehr schön! Die Lampe passt leider wirklich sehr gut ins Zimmer. Ich freu mich auf die kommenden Posts :)

    AntwortenLöschen
  18. Schaut echt genial aus ! Und die Schreibtischlösung mit der selbstgefertigten Platte ist ein Traum ! So einen begabten Mann hast du ... hach.. meiner wär's ja auch. Aber die Lust fehlt ihm immerzu. KIZI wär schon fertig,wenn ja wenn der liebe Göttergatte sich mal aufraffen würde ! Wie machst du das denn bei deinem ?! :)


    Wünsch dir ein schönes Wochenende !
    GLG Melanie

    AntwortenLöschen
  19. Sehr schick! Bleibt das dann so?
    Meine Große hat zur Einschulung ein neues Zimmer bekommen und jetzt nach 7 Monaten könnte ich heulen wenn ich da reingehe...

    Sind Deine Jungs Linkshänder? Weil ja das Licht von rechts kommt?

    Oh man, ich glaube ich engagiere Dich mal zu mir nach Hause als Einrichtungsberaterin!
    Liebe Grüße und in Vorfreude auf die Urlaubsbilder!
    Suse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Nora.
      Tolle Fotos vom Jungs zimmer. Ja Ikea hat sehr schöne Sachen und vor allem praktisch.
      Auf deine Spanien Bilder freue ich mich ach schon sehr.
      Liebe Grüße Nadine

      Löschen
  20. Liebe Nora,
    wir sind auch mitten im internen Umzug und im renovieren. Durch Zufall habe meine beiden Schurken die Bilder von den Hunden mit Ohrstöpseln gesehen und sooo gelacht. Magst Du mir vielleicht schreiben woher Du die hast. Vielleicht kann ich die Schurken überraschen.
    Deine Zimmer gefallen mir super gut und ich freue mich bei den beiden Kleinen das Umräumen ins Jugendzimmer zu machen.
    Liebe grüße Kirsten

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nora, das Bild mit dem rockenden Labradorwelpen ist ja total süß! Auch ansonsten, sehr schön! Cooler Papierkorb! :-) Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist!

DESIGN BY AMANDA INEZ