Samstag, 2. Februar 2013

Nach dem Schnee....



... ist laut Wetterbericht vor dem Schnee.

Zwar ist momentan bei uns die "weiße Pracht" zur Gänze weggeschmolzen (was mich persönlich sehr sehr freut!), dennoch soll bald wieder neuer Schnee nachkommen. Diese Bilder sind vergangenes Wochenende bei einem Spaziergang entstanden und ganz ehrlich gestanden: ich habe nach den ganzen Beschimpfungen und dem bösen Kommentar dieser "rätselhaften" anonymen Bloggerin vor ein paar Tagen tatsächlich überlegt, ob ich hier überhaupt noch Einblick in mein Leben geben soll, tatsächlich noch Fotos posten soll. Ja, ich hab mich wirklich gefragt, ob es sich lohnt, sich so angreifbar zu machen und ob ich das nötig habe, mich beschimpfen zu lassen. Aber ich bin zu dem Schluss gekommen, dass es sehr viele liebe, wunderbare, lieb gewonnene, schätzenswerte und WERTVOLLE Menschen hier gibt, die sich immer sehr über Bilder und "Geschichten" von SeelenSachen freuen und die zu schätzen wissen, was ein anderer Mensch macht oder ist. Die andere nicht klein machen müssen, um sich selber größer zu fühlen, die ohne Neid, ohne Missgunst, ohne inneren Groll sind (denn etwas anderes war das nicht, das hatte nichts mit "konstruktiver Kritik" zu tun, was die Dame da von sich gegeben hat). Generell möchte ich allen Menschen ans Herz legen, die Dinge im Leben, die ihnen nicht gut tun oder so gar nicht gefallen oder zu Gesicht stehen, einfach zu lassen. Es steht jedem frei, mit wem er sich umgibt, wem man seine kostbare (Frei)Zeit widmet und welche Blogs man (beispielsweise) ansieht.


Mehr möchte ich auch gar nicht mehr dazu sagen, also alle, die noch ein wenig Lust auf Winterbilder haben - lasst euch mitnehmen, auf einen kleinen Wochenendausflug und dann genießt den Samstag Abend mit dem oder denjenigen, die euch gut tun, die euch lieben. Danke, dass ihr da seid und respektvollen Umgang wertschätzt, so wie ich das tue.



 


Kommentare:

  1. Schöen Bilder... finde schade das der Schnee weg ist... wen er so ist wie auf den Bilder ist es ein Traum...

    Und bitte, bitte mach weiter mit deinem Blog, ich Besuche dich so gerne... Lass die Bösen Worte an dir vorbei sausen und sei Glücklich...

    Liebs Grüssli aus der Schweiz
    Myriam

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nora,
    wie schön, dass du deinen SeelenSachen-Blog weiter führst und allen, die ihn so lieben und schätzen, mit deinen wunderschönen Bildern und Eindrücken weiterhin beREICHerst!
    Für mich persönlich kann es - bis Ende Februar zumindest - nicht genug mit Winterstimmung sein, ich liebe den Schnee (ist mir lieber als dieser Gatsch und die dunklen Farben in den Beeten)...
    Ein schönes Wochenende wünscht dir und deinen Lieben!
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nora,
    das sind ganz wunder- und stimmungsvolle Bilder!
    Danke für's teilhaben lassen :o)

    Lieben Gruß
    Conny

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nora, wunderschöne private Einblicke! Ich freue mich sehr, dass du sie zeigst!!! Das Foto von deinem Liebsten ist große klasse. Tolle Perspektive!

    Alles Liebe, Katja ❤

    AntwortenLöschen
  5. Schnee hat ja ... wie alles .. seine guten und schlechten Seiten.. :) Das autofahren ist echt mies und auch gefährlich manchmal.. aber die Spaziergänge und daraus entstehenden Bildern.. sind sooooo schön :)))

    AntwortenLöschen
  6. Unmöglich und traurig, was sich manche Leute erlauben...
    Ich freue mich über diese schönen Bilder und deinen zuaberhaften Blog, weiter so!
    Alles Liebe, Marie

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nora,

    Wunderschöne Bilder zeigst du uns da.
    Ich sende dir einen lieben Gruß und wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Danny

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Nora, bei uns ist der Schnee auch weg geregnet. Aber nun ist es schon wieder kalt geworden, und heute Morgen hat es gegraupelt. Glücklicherweise ist aber nichts liegen geblieben. Dabei müssen wir ja noch bis März warten, bis es wirklich Frühling wird...
    Lieben Gruß
    Ursel

    AntwortenLöschen
  9. Ich freue mich auch IMMER über neue Posts hier bei dir, wenn ich auch selten oder kaum zum Kommentieren komme....
    Wieder einmal hast du wunderschöne Momente eingefangen, ganz herrlich!
    Viele herzliche Grüße von Grittli!

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nora,
    wunderschöne Winterbilder sind das, und DANKE, dass wir noch daran teilhaben können.
    Einen gemütlichen Sonntag mit deinen Lieben wünscht dir Ela

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nora, auch wenn ich seit kurzem bei dir kommentiere und ein bisschen länger mitlese würde ich es Schade finden diesen tollen Blog nicht mehr sehen zu können, denn du bist eine sehr kreative, inspirierende und schätzenswerte Person, wie ich aus einigen Posts feststellen konnte :-). Es gibt und wird immer Menschen geben die mit ihrem Neid nicht zurecht kommen, das wissen wir alle, mir ist bloß nicht klar woher solche Menschen den Mut nehmen andere anzugreifen ohne jeglichen Grund. Ich bin genau deiner Meinung das man solche Menschen und Dinge einfach aus seinem Leben ausblenden sollte.

    Die Bilder des Schnees und der Natur sind einfach Klasse geworden, denn ich liebe es draußen zu sein un zu fotografieren. Danke dass du uns in diese blicken lässt.

    Liebe Grüße,

    Edina!

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Nora ich bin ein stille leserin deines Blogs :)
    und ich mus mich jetzt mal zu wort melden.
    Ich finde dass du und deine lieben Blogger Freundinnen ihre sache alle sehr schön macht : Ich schaue Täglich 100 mal ob ihr was neues geblogt habt ich bin schon richtig süchtig nach euch :D !!!! Ihr habt immer soooo tolle Ideen ! macht bitte weiter so und lasst euch die freude nicht durch irgendwelche NEIDER weil mehr sind die nicht ! verderben

    gaaanz liebe grüße aus dem Saarland von Claudi











    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nora, das sind ganz ganz wundervolle Winterbilder. Und dein Mann ist ein ganz entzückendes Motiv :) Das macht er wirklich toll :)))
    Und ich bin froh, dass es dich gibt!
    LG Emma

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nora,

    wir wollen dich alle zur Fortsetzung ermuntern. Böse Worte schmerzen.
    Darum kommen hier liebe Worte.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  15. Danke für die wunderschönen Bilder, die du mit uns teilst. Gerne lese ich deinen Blog.
    LG aus Wien,
    Astrid

    AntwortenLöschen
  16. Wo Erfolg ist, ist eben auch Neid und Missgunst. Ist doch auch außerhalb des Bloggerlebens nicht viel anders. Sieh es also von der positiven Seite - Du hast Erfolg mit Deinem Blog! Wunderschöne, stimmungtsvolle Fotos. Sympathisch.
    LG
    tinka

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Nora!

    Wundervolle Bilder hast du mal wieder reingestellt.
    Deine Bilder machen ja schon irgendwie Lust auf Schnee...obwohl ich ja das Autofahren echt nicht mag, bei Schnee.
    Aber zum spaieren gehen....ein Traum!!

    Ich finde es gut, dass du dich für uns entschieden hast. Mit Uns meine ich die Blogger die hier sehr gern vorbei schauen und es zu schätzen wissen, dass du uns einen kleinen Einblick in dein Leben gewährst....Danke, dass du noch dabei bist!!

    Liebste Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  18. Wir sind da gefühlt in der Minderheit, was die Freude über den geschmolzenen Schnee angeht ;-) Ich bin maximal dabei!!!! Gestern hab ich die ersten Schneeglöckchen aus der Erde spitzen gesehen, welche Freude! Und wenn dann vielleicht vielleicht (man wird ja schon sehr vorsichtig) doch ab und zu etwas mehr die Sonne scheinen würde, wäre es ja fast nicht mehr zum aushalten ;-) Ein bisschen Ironie darf sein!
    Schön sind deine Fotos vom Schnee trotzdem...
    Bleib wie du bist Nora, ich würde deine Posts sehr vermissen...
    Wünsch euch einen gemütlich - entspannten Sonntag
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nora, wunderbare Winterstimmung hast Du da mit Deiner Kamera eingefangen:-)))
    Aber ich sehn mich trotzdem schon nach dem Frühling und dem Sommer:-)

    Liebe Grüsse und eine tolle Woche,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  20. liebe nora, hier ist noch eine stille leserin und ich danke dir herzlich, dass du dein leben mitteilst,
    mir wunder-bare fotos schenkst und deine gedanken formulierst. ich kann kaum begreifen, dass menschen
    sich anmassen per kommentar ihren frust und ihren neid zu äussern - sollen sie doch den blog nicht
    lesen!
    ich jedenfalls bin von deinen seelensachen sehr beschenkt! DANKE!
    liebe grüße ute

    AntwortenLöschen
  21. Hi Nora..
    ich glaub auch, dass du dir von einer einzelnen Person , die nichts Besseres zu tun hat, als Unruhe zu stiften , nicht deine Passion zum Bloggen und die lieben Kommentare von Lesern verzichten solltest !
    Ich weiß zwar nicht was diejenige geschrieben hat, aber es tut mir leid, dass du dich so ärgern musstest deswegen..

    Schick dir liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Nora,
    wegen solchen hirnrissigen Menschen solltest du niemals daran denken, das Bloggen aufzugeben. Es gibt einfach Menschen, die alles in Frage stellen, keine eigene Phantsaie leben können und einfach der blanke Neid aus ihren Worten sprüht. Sehr sehr armselig!
    Ich fühle mich bei dir immer willkommen und wie ich bereits schonmal schrieb, möchte ich manchmal einfach bei dir einziehen, weil du mit soviel Geschmack und Wohlfühlathmosphäre einrichten kannst. Aber mir würde z.B. völlig fernliegen, eine 1 zu 1-Kopie deines Hauses haben zu wollen. Leider gibt es wohl zu viele Menschen, die ihre eigene Kreativität nicht aktivieren können und dich deshalb auch mit Mailanfragen überhäuften. Schade eigentlich.
    Du bleib mal schön hier, so fühlt sich das nämlich genau richtig an und ab und an lerne ich ja sogar noch österr. Vokabular durch dich!
    Ganz ganz liebe & herzliche Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Nora,
    ich liebe deinen blog, deine wunderschönen Fotos und deine Gedanken, die du mit uns teilst. Das alles musst du ja nicht tun, und deshalb sage ich DANKE, dass du es trotzdem und bösen Worten zum Trotz weiter machst! Herzliche Grüße Daniela

    AntwortenLöschen
  24. hallo liebe Nora,
    och mensch, in letzter Zeit mehrt sich das wieder, das Blogger sich beklagen, das es ganz gewaltig am guten Ton fehlt. Ehrlich gesagt, kann ich das nicht verstehen, wie man sich so benehmen, oder aber auch so abwertend oder negativ kommentieren kann. Es tut mir von Herzen leid, das es dir nun schon mehrfach so ergangen ist, denn so wie du schon geschrieben hast, das Bloggen soll ja Spaß machen. Ich würde ja jetzt gerne sagen, hör nicht auf diese Spinner aber das ist vermutlich einfacher geschrieben als gemacht. Ich besuche unheimlich gerne deine Blog, ich finde deine Fotos unheimlich schön und genieße es jeden Tag mir bei dir eine kleine Auszeit zu nehmen. Ich würde mich auch sehr freuen, wenn du weitermachst und dich von solchen Miesepetern nicht unterkriegen läßt.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  25. hi Nora ,
    über solche Damen kannst du doch hinweg sehen - du bist du & dein Blog spiegelt das wieder ♥
    & wem es nicht genehm ist , der muss ja nicht vorbei schauen . Bloggen ist Lust - kein Frust & auch kein Muss .
    Deine Winterbilder sind traumhaft , die Stimmung sensationell .
    Allerliebste Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  26. Herrliche Bilder! Ich habe leider nicht mitbekommen, was hier los war, aber ich möchte dich bitten, dich von bösen Dingen nicht beeindrucken zu lassen!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Nora,
    bei uns ist der Schnee auch schon einige Tage geschmolzen! Deine Winterbilder schauen richtig klasse aus!

    Ein wunderschönes Wochenende!

    ♥liche Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Nora,

    ich kann jeden verstehen, der irgendwann weniger oder gar nicht mehr blogged, weil er keine Lust/Zeit oder sonst was hat. Aber sich von einem missgünstigen Menschen das ganze verleiden zu lassen, dass ruft bei mir Trotz hervor :-) So unter dem Motto: jetzt erst recht. Von daher finde ich es toll, das dich der Mut nicht verläßt und wir uns weiter über deine schönen Bilder freuen und deine Beiträge lesen dürfen! Ich werde dich weiterhin mit viel Freude besuchen!

    Oje, ich hoffe doch sehr, hier gibt es keinen Schnee mehr. Ich will das nicht!! Im Moment ist zwar alles nass und grau in grau aber besser das als Schnee. So wunderschön wie es auch aussieht auf deinen Fotos. Aber in der Stadt ist es der pure Streß.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Lg
    Haydee

    AntwortenLöschen
  29. Hallo liebe Nora,

    ich sage danke, dass du uns mit auf deinen Spaziergang genommen hast ;-) Ach ja, sogar bei uns war aller Schnee weg, aber, seit ein paar Stunden ist er wieder da!

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und sende dir ganz liebe Grüße

    fräulein glücklich

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Nora,
    ich weiß nicht genau, was passiert ist, freu mich aber, dass du dich nicht abhalten lässt! Allgemein habe ich mitbekommen, dass im "schönen Bloggerland" ein mehr oder weniger kleiner, ich nenne es mal "Zickenkrieg" ausgebrochen ist. Viele haben schon bzw. hören auf, das tut mir bei sehr vielen sehr leid und macht mich auch traurig. Du hast vollkommen recht - niemand ist gezwungen, bei einem Blog mitzulesen. Und wenn ihm irgendwas nicht passt, braucht er/sie sich nur auszutragen. Die meisten von uns bekommen fürs Bloggen kein Geld - wir machen es, weil es uns Spaß macht. Und kaum eine zeigt etwas, weil sie angeben, sondern weil sie inspirieren will.
    So, nun zu deinen wunderbaren Bildern: vom Licht her tut es mir leid, dass der Schnee weg ist. Auf deinen Bildern sieht man, wie hell und sanft der Schnee alles macht. Am besten gefällt mir das Bild mit de(ine?)m verträumten Mann neben dem knorrigen Baum.
    Lass dich nicht verdrießen! Ich schick dir ein Lächeln und ein Dankeschön für deinen schönen Blog!!!
    Dania

    AntwortenLöschen
  31. Na sowas ich habe jetzt schon ein paar mal gelesen das es Unruhe gibt bei dir,ich habe davon gar nichts mitbekommen,aber Nora wie kann es sein das du dich so verärgern lässt,ja wie gesagt ich weis nicht um was es genau geht.
    ich bin auch verärgert bei uns schneit es wieder,so ein Schmarrn,ich hab morgen Frühdienst.Grrr.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag,lass es dir gut gehen!Edith.

    AntwortenLöschen
  32. Hallo!

    Ich verfolge Deinen Blog nun schon so lange. Und er hört nicht auf mir täglich Freude zu bereiten. Ich liebe die wunderschönen Bilder. Sie inspirieren und bereichern.
    Bitte nicht aufhören!

    Schöne Grüsse aus Bayern!
    Doris

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Nora,

    erst einmal...es sind wieder wunderschöne Fotos die Du hier eingestellt hast. Ja, Winter mit Schnee hat auch einen gewissen Spaßfaktor.
    Ich habe die unangemessenen Kommentare nicht gelesen, kann mir aber vorstellen, dass es durchaus ganz schöne Seitenhiebe sind. Ich freue mich, dass Du weitermachst und Hut ab!!!!

    Liebe Grüße & ein schönes besinnliches Wochenende,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Nora, das sind wahnsinnig tolle Bilder ! Der Schnee macht so ein schönes Licht, aber ich kann ihn auch nicht mehr sehen... !

    Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  35. danke fürs zeigen,
    wunderschön dein blog und die photos und berichte dazu....
    bitte unbedingt weitermachen,
    bin soo eine stille leserin
    und geniese deinen blog .

    herzliche grüsse
    brigitte,
    die sich nun öfters mal bedanken wird!!!!

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Nora!
    Deine Bilder sind traumhaft!!! Ich bin wirklich froh, dass Du Dich nicht von solchen bösen Kommentaren beeindrucken lässt.
    Liebste Grüße,
    Uschi

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Nora,

    Du hast mir lassen genießen von deine schönen schnee fotos! Ihre blog ist immer soviel spass zu erleben.

    Liebe grusse,
    Helena

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Nora,

    wieder wunderschöne Bilder! :) Und Dein Header sieht so klasse aus, gefällt mir sehr das neue Blogdesign!
    Ich hab gar nicht mitbekommen, was da wieder los war, ich bin nur erschüttert, dass es Dich nun auch getroffen hat! Es wird ja grade gegen so einige Bloggerinnen gehetzt, da frag ich mich schon fast, ob das nicht vielleicht überall die Gleich ist!? Naja, auf jeden Fall bin ich sehr froh, dass Du noch da bist! :) Du bist doch der Grund für meine Bloggründung, Du warst nämlich die Erste, der ich "folgen" wollte! :)

    Ich wünsch Dir einen schönen Sonntag und schicke Dir viele liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  39. Hej Nora - Sachen erzählst du da! Ich habe "anonyme Kommentare" nicht aufgeschaltet und hatte noch nie Probleme! Es können nur User mit einem Konto kommentieren!
    Das beste ist wahrscheinlich auch, wenn man hier nicht allzu viel Privates von sich gibt. Man weiss ja nie, wer mitliest!
    Alles Liebe und weiterhin Spass am Bloggen, herzlichst, Barbara

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Nora, wunderschöne Winterbilder. Auch bei uns ist der Schnee weg, allerdings ist es heut morgen wieder leicht überzuckert auf den Dächern. Aber trotzdem sehen auch ich mir den Frühling herbei. Frisches grün, rosa, hellblau...eine leichte Frühlingsbrise.... Bis dahin kann man sich ja auf deinem Blog ein bißchen verwöhnen lasen. LG Sabine

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Nora,

    ich glaube, dass es immer Menschen geben wird, die aus Neid und Missgunst andere angreifen. Laß dich davon bitte nicht beeindrucken, denn mir würden deine schönen Bilder fehlen.
    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  42. Vielen Dank für die tollen Bilder. Schön das du uns erhalten bleibst!
    Liebe Grüße, Mirja

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Nora,

    ich versteh nicht, was diese Menschen mit ihrem Frust erreichen wollen. Du bist ja nicht die einzige, die mit diesen bösen Kommentaren zu kämpfen hat und schon so manch ein wundervollr Blog ist geschlossen werden aufgrund solcher Anfeindungen! Ich bewundere jede/jeden von euch, der dennoch weitermacht und kann dafür von Herzen nur Danke sagen. Ich selbst bekomme es zeitlich irgendwie nicht hin, meinen Blog zu "pflegen"! Aber ich liebe das Lesen in Blog wie deinem und deiner gehört auch zu meinen regelmäßigen Ritualen! Ich freu mich daran und bewundere die viele Mühe die dahinter steckt!

    Von Herzen dafür nur einmal ein Dankeschön!

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  44. Hallo :-)

    Wunderbare Winterimpressionen, danke für den kleinen Ausflug.
    Bei uns ist der Schnee auch schon weg, aber gestern hat es ganz unverhofft noch einmal geschneit :-)


    Ich finde es schön zu lesen, dass du deinen blog weitermachen willst. Sollen die Neider doch denken was sie wollen.
    Danke für Deine Einblicke :-)

    Lieben Gruß
    Björn :-)

    AntwortenLöschen
  45. Liebes "Pünktchen",
    an deinen Bildern merkt man, dass dir die Fotografie im Blut liegt. Und der Schnee als "Zu"satzmotiv macht sich doch recht gut. Man sieht deinen Bildern nicht an, dass du ihn nicht magst! ;-) Und das macht doch einen guten Fotografen aus!
    Und der Rest bzgl. der Miesmacher ...! Da ist glaube ich alles gesagt. Von dir und von deinen "Fans", die wirklich unglücklich wären, wenn du aufhörst. Daher hast du eine sehr soziale Entscheidung getroffen, die du hoffentlich beibehälts und uns erhalten bleibst. Solche Idioten oder besser gesagt armseeligen Menschen, werden leider immer wieder auftreten. Aber mit kranken Seelen muss man einfach Mitleid haben. Und du machst es schon richtig!
    LG und vielleicht findest du ja doch ein wenig Freude am nächsten Schnee ...;-)
    Claudia

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Nora, wunderschöne Winterbilder! Wir haben leider gar keinen Schnee mehr. Aber Frühling ist auch nicht in Sichtweite. Ich liebe Schneebilder!
    Ganz lieben Gruß
    Mina (schön, dass Du Dich nicht unterkriegen lässt!)

    AntwortenLöschen
  47. Hallo Nora :-)
    Ich habe auch gestern davon gelesen dass Mitte nächster Woche der Dauerfrost, samt Schnee zurück kommen soll. Tadaa. :-))

    Ich habe deinen Blog erst vor ein paar Tagen entdeckt und es gefällt mir bei dir. Nimm dir diese verbalen bzw. geschriebenen Verletzungen nicht zu Herzen. Es ist schwer solche Sachen aus dem Kopf zu kriegen- wenn das Gedanken Karussell sich erstmal dreht. Aber ich kann dir nur raten: Lass Dich nicht von Einzelnen Personen so entmutigen.

    Du hast knapp 1900 Leser und Leserinnen und das spricht für dich. Das ein Blog viel Zeit, Kraft & Arbeit kostet, weiß man von selbst.Und man sieht es ja auch- auf deinem Blog.

    Wenn es dich etwas tröstet : Die Blogs mit sehr hoher Leseranzahl werden sehr oft verletzt. Warum auch immer. Wer möchte nicht so erfolgreich sein und für seine Blogarbeit belohnt werden ? Sowas reicht aus, um bei Anderen Eifersucht oder Neidgefühle auszulösen...

    Kopf hoch und weiter machen.
    Liebe Grüße
    von Brooke

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Nora,
    ich habe mich hier schon lange nicht mehr zu Wort gemeldet, obwohl ich jeden einzelnen Post lese, die Bilder in mich aufsauge und es einfach sehr geniesse, ein paar Momente mit Deinen Seelensachen zu verbringen. Für mich ist dieses Blog eine wunderschöne Oase, wo ich meine Seele betten darf, wo es schön und geschützt ist, auch wenn alles um mich gerade das nicht ist. Deine Posts, Worte und Bilder würde ich sehr vermissen.
    Trotzdem kann ich verstehen, dass Du Dir überlegt hast, hier kürzer zu treten. Es gibt leider ein paar Menschen, die sehr fordernd sind, die mehr nehmen, als zu geben man bereit ist und dann ausfallend werden, wenn man seinen persönlichen Wohlfühlraum absteckt. Gegenseitiger Respekt ist zum Teil Mangelware geworden und das ist sehr schade (und manches Mal auch echt bedenklich).
    Ende letztes Jahr hatte ich auch einige "Begegnungen" mit solchen Menschen auf meinen Seiten und per Mail. Es wurden u.a. ungefragt Bilder und Texte von mir verwendet und ich wurde übelst beschimpft, als ich diese Leute (sehr höflich, möchte ich anmerken) darauf aufmerksam gemacht habe. Diese Konfrontationen haben mich enorm viel Kraft gekostet und mich sehr nachdenklich gemacht, was die Internet-Community angeht. Ich kann mich heute nur noch selten aufraffen, überhaupt einen Post zu schreiben, obwohl ich mich dann immer sehr über die Kommentare und die daraus entstehenden Kontakte freue. Dieser Stachel sitzt tief im Fleisch... bei mir muss wohl erst wieder Vertrauen entstehen und "Gras über die Sache wachsen", bevor die Freude wieder ganz erblühen kann.
    Wer mit Herz und Seele bloggt (so wie Du das tust), exponiert sich ein Stück weit und es ist nicht immer ganz einfach, sich abzugrenzen und seinen persönlichen Schutzraum abzustecken. Aber Du schaffst das, das weiss ich. Tu das, was für Dich richtig ist und so, wie es für Dich richtig ist. Nur so kommt Balance und Freude in Deine (inneren) "Seelensachen". :)
    Alles Liebe für Dich, Nora! ♥
    Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DANKE!!!! 1000 Dank für deine Ehrlichkeit! Und es ist schön zu sehen, dass viele "altbekannte" BloggerInnen immer wieder da sind, so wie ich auch bei ihnen immer wieder vorbei schaue...

      Alles Liebe, Alexandra!
      Und dass das Vertrauen wieder zurück kommt!

      Löschen
  49. Hui, das zweite Foto finde ich besonders gelungen.
    Bin gerade erst auf deinen Blog gekommen und bin echt total begeistert!

    AntwortenLöschen
  50. Hallo Nora, wunderschöne Winterbilder zeigst Du uns da.
    Ich gehöre ja zu den Menschen,die Schnee lieben.Bei uns schneit es gerade wieder ein bisschen.
    Das im Moment so viele Blogger beschimpft werden macht mich echt traurig. Ich kann auch den Grund
    dafür überhaupt nicht verstehen,Wer beschimpft Menschen, die er gar nicht kennt? Wenn mir ein blog nicht gefällt, klick ich ihn nicht mehr an und fertig.
    Lass dich nicht unterkriegen ,ich jedenfalls mag deinen blog sehr und komme immer wieder gerne hier hin.
    Liebe Grüße Andrea (Solingen,damit ich nicht ganz so anonym bin)

    AntwortenLöschen
  51. Hallo liebe Nora,

    zunächst mal: eine ganz wundervolle Winterstimmung hast Du eingefangen!

    Dann muste ich doch gerade erst mal nachlesen was los ist... also ich gebe Dir 100%ig Recht, Du hast es genau richtig gemacht und Deine Meinung gesagt, finde ich richtig gut. Ich habe mich auch schon mal über die ein oder andere Mail gewundert... also lass Dich nicht irritieren.

    Ganz liebe Grüße und eine schön Woche
    Bine

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Nora,

    hier noch eine "stille" Leserin Deines Blogs. Lese bereits sehr lange Zeit bei Dir mit und freu mich jedes Mal wenn Du einen neuen Post veröffentlichst. ~~ DANKE! ~~
    Wir könnten ja gemeinsam Frau Holle anflehen nur ganz, ganz wenig Schnee (nur ein bisserl angezuckert zwecks "schön") aus ihren Pölster zu schütteln. (Ich bin zum nächsten Schneeschippen eingeteilt *ächz*) ;-)

    Liebe Grüße
    von Andrea

    AntwortenLöschen
  53. Liebe Nora,
    wußte nicht dass die Sache so hohe Wellen geschlagen hat, ist doch egal von Idioten sind wir ja überall umgeben - egal ob hier oder im täglichen Leben, bähhh...
    Hab dich nicht erreicht, gib mir Bescheid wenn du kommen magst. Mich hat eine Grippe voll erwischt, ich fühle mich sehr müde, matt und ausgepowert. Hoffe dass es bald wieder bergauf geht. Wünsche dir noch einen feinen Abend, und bitte verschwende keinen Gedanken an Menschen die es nicht wert sind!
    Bussis, Lisa!

    AntwortenLöschen
  54. Liebe Nora,
    vielen Dank für deinen Kommentar, du hast Recht, das Warten.....ich komme mir vor, wie auf dem Schleudersitz und wünschte, es wäre schon wieder Sonntag. Aber da muss ich durch und werde es auch schaffen. Ich hab ja Unterstützung von meinem Mann, der am liebsten auch bei der OP dabei wäre - so rein aus Neugier, was da wohl passiert...lach....
    Schön, dass du dich nicht von abwertenden Kommentaren abwerten läßt - das hast du auch wirklich nicht nötig. Ich habe auch durchaus eine Meinung aber bisher immer geschafft, die auch unter meinem Namen zu veröffentlichen!
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  55. Liebe Nora,
    das Schneepustebild ist mein Favorit.
    Ich bleibe weiter dabei: Lasse Dich nicht ärgern - dusselige Menschen gibt es überall.
    Viele Grüße Kirsten

    AntwortenLöschen
  56. Hallo Liebe Nora.
    Ich bin mal wieder entzückt von deinen Bildern!
    Meinen lieblingsmenschen bekomm ich bei dem schneewetter nur selten aus dem Haus ^^
    Lass es dir gut gehen!

    Grüße Jette

    AntwortenLöschen
  57. Liebe Nora, wunderschöne Winterimpressionen und ja der Schnee ist schon wieder zurück ... glg Petra

    AntwortenLöschen
  58. Liebe Nora,
    wunderschöne Bilder sind das! Bei uns ist der Schnee nun schon wieder da !
    Alles liebe
    Yvonne

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist!