Mittwoch, 23. Januar 2013

Frühlingsfarben in der Küche Part 2



Ha! Ich bin ein böses Mädchen! Ich hab das natürlich nicht ernst gemeint, mit dem "will euch nicht quälen mit weiteren Bildern", ich weiß ja, dass ihr unbedingt mehr sehen wollt, ich hatte nur Lust, euch ein bisschen neugierig zu machen.



Und da ich mittlerweile ja nicht mehr die einzige Bloggerin bin, die den coolen neuen Frühlings- und Sommeraccessoires im Katalog nicht widerstehen konnte, zeig ich lieber schnell meine restlichen Bilder her, bevor ihr die Teile nicht mehr sehen könnt!




Ich hatte ja letztes Jahr im Frühling im Wohnzimmer schon grüne und türkisfarbene Details zur grauen Couch und heuer soll meine Küche in türkis und gelb dekoriert sein. Zumindest in nächster Zeit, ich mag die Farben gerne.  Und es braucht wirklich nur ein paar winzige Details, um das Gesamtbild zu verändern, bis auf ein paar Pölster (ähm: Kissen ;O) ) und 2 Dosen und eine Lampe (die jedoch nicht überm Tisch hängen wird, ich hab sie nur auf einem "leeren Haken" an der Decke drapiert, ein Blogger-"Fake", quasi ;) ). 



Ansonsten ist das Gesamtbild ruhig, weißes, einfaches Alltagsgeschirr, ein paar Becher aus meiner Greengate Sammlung und vielleicht ein paar Kerzen und frische Blumen und schon sieht`s wieder ganz anders aus. Im Vergleich zur weihnachtlichen (ROTEN) Küche wirkt das jetzt sehr erfrischend.



Meine Corokiapflanze... *seufz* .... ich befürchte, ich bring sie nicht durch, sie sieht so dürftig aus, dabei schaue ich, dass sie immer leicht feucht gehalten wird, trotzdem ist mir auch schon meine erste Pflanze letztes Jahr über den Winter eingegangen. Aber ich kann ja noch hoffen...



Das bisschen GELB darf als Eyecatcher und Farbtupfer - passend zu meiner gelben Küchenmaschine, in der Küche bzw. am Esstisch nicht fehlen. Find ich momentan sehr nett, mal schauen, wie lange...



Die Kissenbezüge sind wirklich ein Schnäppchen, noch dazu hatte ich einen Gutschein und so macht das Einkaufen gleich noch mehr Freude ;-) . Die Blümchenschüssel habe ich vor 2 Jahren in der Villa Lotta in Klagenfurt erstanden, das  graue Tellerchen ist von Greengate und bekommt ihr ebenso dort oder bei Clausa Things.



Ob und wo die Lampe dann letztendlich montiert wird - ich weiß es noch nicht. Zwar ist sie ein Hingucker, doch alleine ziemlich ... einsam. Mal schauen, vielleicht muss sie ja doch die Farbe wechseln...




Meine Lieben, ich wünsche euch noch einen geruhsame Nacht und einen angenehmen Donnerstag! Mein Jüngster hatte heute Schuleinschreibung und ich fand das alles irgendwie ziemlich unwirklich, weil es mir vorkommt, als hätte ich ihn erst gestern neben mir in der Wiege liegen gehabt und ihm die Windeln gewechselt...

Ich werde alt.



Kissenbezüge in mint, Blechdose, Keksdose | H&M Home


Kommentare:

  1. Ha, woe schön! Die Schüsselchen hab ich auch in der Küche, von denen habe ich mich noch immer nicht satt-gesehen! Hier steht noch der Weihnachtsbaum, hoffe ich schaffe es am Wochenende auch wieder alles luftiger zu dekorieren -
    Bussis Lisa!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nora

    Alt werden wir alle... jeden Tag ein ein bischen älter ;-)!
    Ich kann es auch kaum glauben, dass meine Kinder schon so gross sind!!!

    Deine Küche bleibt aber immer gleich schön :-)... Alter hin oder her!

    Liebs Grüessli
    Mela

    AntwortenLöschen
  3. Sieht toll aus! Da kann der Fruehling ja kommen :) Wir haben heute 36 Grad hier in Melbourne, schicke schon mal ein paar warme Sonnenstrahlen in Deine "neue" Kueche!!
    Liebe Gruesse, Kristina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh wow!!! australien! ein teil meiner familie lebt in sydney ... aber ich mit meiner flugangst werd dort wohl eher nie hinkommen, wie es derzeit aussieht ;)

      liebe grüße ins känguruland !!! :)

      Löschen
  4. SSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSSchöööööööööööööööööööööööööööööööööööön!!!!

    Wünsche dir einen wunderbaren Donnerstag!!

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Nora,
    es ist doch immer wieder erstaunlich, wie ein bißchen Farbe einen Raum komplett verändern kann. Schaut wieder mal genial aus. Bei den türkisen Kissen konnte ich auch nicht widerstehen... die waren wirklich ein Schnäppchen.
    Mit Deiner Corokia drücke ich Dir die Daumen!! Ich hab nach Pflanze Nr. 3 aufgegeben!
    Ganz ganz liebe Grüße
    Domi

    AntwortenLöschen
  6. Die Kissenbezüge :-) ich hab sie in grau und überlege jeden Tag wegen dem mini grün.
    Aber was mich grade echt wundern lässt ist, dass du mir das gelb langsam richtig schmackhaft machst :-)
    Ich mag das eigentlich gar nicht...
    Aber bei dir sieht es toll aus!!
    Liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  7. ....die Kissen dürften wir dann wohl alle gekauft haben *lach* ich konnte auch nicht widerstehen!
    Auch bei uns stand die Schulanmeldung an und ich kann dich gut verstehen!! Gerade bei unserem "Nesthäkchen" hätte ich die Zeit bis dahin gerne noch etwas verlängert....
    VlG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Nora!
    Ich bin eigentlich kein Grünfan mehr, nachdem ich es vor Jahren mal zusammen mit gelb im Wohnzimmer hatte.
    Aber deine Kombi gefällt mir ausgesprochen gut!!
    Liebe Grüße, Sabina

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön ist es in deiner Küche! Und auf diese Farben stehe ich zur Zeit auch! Türkisakzente liebte ich schon immer und sie kommen immer wieder vor! LG Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nora,
    DU wirst nicht alt, aber deine Kinder werden älter...ein komisches Gefühl, nicht wahr? Meine `kleine´ Tochter macht in diesem Jahr Abitur, und ich kenne noch alle Schlaf-und Wigenlieder auswendig!
    Dein TÜRKIS und dein GELB gefallen mir übrigens sehr gut! Jede von uns braucht im Moment wohl ein bißchen Farbe...die Natur hilft ja nicht wirklich mit. Nur grau und weiß!
    Herzlichst
    Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Hallo du liebes altes Pünktchen...lach...ich werde alt...lach...noch drei Jahre, dann haben wir die Schulzeit - zum Glück - endlich hinter uns! Irgendwann ist auch gut ;o)). Aber ich kann dich gut verstehen, gerade bei den Jüngsten fliegt die Zeit nur so dahin.....
    Deine frühlingsfrische Deke sieht ganz wunderbar aus. Türkis mag ich sowieso gerne...auch an mir ;o)). Hab mir letztes Jahr ein türkises Kleid aus einem Tildastoff genäht....ein echter Hingucker in unserem kleinen Städtchen.....
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, die zeit bei den dritten fliegt nur so dahin :)

      Löschen
  12. Liebe Nora,

    Deine Türkisen Farbtupfer gefallen mir sehr gut. eine frische die das Gelb noch so gut unterstützt.
    Ich habe heute morgen den Frühling bestellt, so langsam reicht es doch nun mit dem vielen schönen kalten weiß draußen, gell.

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  13. Ich liebe diese türkisblauen Akzente! :)

    Hab einen feinen Tag.
    Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nor,

    ich mag das Türkis auch sehr gern. Ich finde, damit sieht es immer gleich nach Sommer aus. Sehr schön!
    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nora, das sind aber mal ein paar erfrischende Wachmacherbilder! Da brauch ich gar keinen Kaffee mehr... Sieht ganz toll aus!
    Liebe Grüße
    Mina

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Nora,deine Küche im Frühlingstürkis gefällt mir wirklich gut.
    Besonders gefällt mir die Lampe und ich hoffe, sie bekommt keine andere Farbe.
    Auch ich habe mir im Dezember eine Corokiapflanze gekauft und so wie sie momentan aussieht
    steht es auch nicht gut um sie, Schade. Ich bin vor kurzem gefragt worden, was ich an der Pflanze so
    schön finde, meine Freundin findet sie häßlich, ich glaube ich mag sie weil sie nicht ganz so perfekt ist ,ich konnte es gar nicht richtig begründen,was magst du an ihr?
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...weil sie so bonsaiartig ist und ich die ur schön finde! und ich mag die farbe der blätter, die sind so graugrünlich und die ober- und unterseite haben unterschiedliche färbungen. ich find, sie sieht aus wie ein herbstbäumchen, darum hätte ich ur gerne mal eine durchgebracht :-/

      Löschen
  17. Du bringst den Frühling in die Bude ;-) Ich hab gestern auch begonnen eine kleine Ecke der kommenden Jahreszeit zu widmen...
    Lieber Gruss
    Tamina

    AntwortenLöschen
  18. Guten Morgen du Liebe,
    schön,schön,sosososososo schön bei dir!!! Bei mir ist es noch gar nicht frühlingshaft:O)) Ein paar Blümchen hab ich stehen...sonst nix. Wird schon noch:O)) Darf ich dich mal wegen deinen Vorhängen bzw Rollos in der Küche fragen..die find dich so schön..hast du die selber gemacht???
    Busserl
    Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nein, meine schwiegermutter hat sie mir genäht.

      Löschen
  19. Wie schön! Bis jetzt war ich nicht so begeistert von dem Trend-Türkis, aber jetzt gefällt's mir immer mehr...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  20. Du wirst älter - nicht alt!

    Eure Küche ist sooo schön!
    Ich habe gerade schon in einem anderen Blog ein
    Zimmer in türkis gesehen.
    Ich muss sagen: das tut richtig gut!!!
    Diese Farbe bringt so eine herrliche Frische rein!
    (bei uns findest du sie nicht - passt gar nicht)

    Herzliche Grüße, Biene

    AntwortenLöschen
  21. ... sehr schön!
    Kanns kaum erwarten, dass der Frühling endlich da ist!

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  22. In Deiner Küche ist es definitiv schon Sommer... sieht toll aus! Die Kombi mit Gelb wirkt sehr schön frisch. Hatte im letzten Sommer das Türkis mit Pink kombiniert, was auch ein ganz toller Eyecatcher ist. Deine Deko macht auf jeden Fall Lust, sich wieder ein paar Farben in die Wohnung zu holen. Danke fürs Zeigen!

    Lieben Gruß
    Jutta

    AntwortenLöschen
  23. HI Nora !

    Sehr stimmig und frisch sieht es in deiner Küche aus ! Und ein angenehmer Kontrast zum Weiß das momentan draußen vorherrscht !

    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  24. Your kitchen is so beautiful! The details are great, and the lamp is just awesome!

    AntwortenLöschen
  25. ...einfach toll...das sind genau meine Farben..ich habe ja auch ein bischen türkis in der Küche...aber Bei Dir ist es einfach ein Traum...Du hast einfach das Talent alles wieder anders aussehen zu lassen mit ein paar Handgriffen..Kompliment!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  26. Hej du Liebe,

    ohhhh,
    noch mehr schöne Frühlingsfrische!
    Das sieht alles so schön aus.
    Da kann man morgens doch gar keine schlechte Laune mehr haben, oder?
    Das kleine Kerzen-Herz-Lämpchen hat es auch in unser Heim geschafft!
    Ich finde es immer sehr romantisch,
    wenn sie Abends brennt!

    VLG Inga

    AntwortenLöschen
  27. Hallo!
    Super Farbe, echt toll. Wir gestalten gerade unser ganzes Wohnzimmer neu und ich möchte auch für den Frühling in türkis dekorieren.
    lg Lorke

    AntwortenLöschen
  28. Guten Morgen Nora,
    deine Bilder sind wirklich zauberhaft, ich weiß gar nicht welche schönen Details ich besonders hervorheben soll und erfrischend trifft es zu 100% jetzt habe ich richtig Lust auf gelb und türkis!
    Einen schönen Tag wünscht dir Marie

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Nora,

    wunderschön frisch und frühlingshaft sieht es bei Dir schon aus! Und Du hast ja soooo recht, beim dritten Kind rennt die Zeit nur so dahin! Unsere Kleinste wird nächste Woche 6 und ich würde die Zeit manchmal gerne anhalten oder zumindest in Schraubgläser zur Aufbewahrung füllen.

    Liebe Grüße,

    Isabelle

    AntwortenLöschen
  30. Guten Morgen liebe Nora,
    ich schaue deine Küchenbilder auch immer wieder gern und muss feststellen, dass bei dir wirklich nur ein paar Details reichen - bei mir habe ich das Gefühl, immer gleich alles streichen zu müssen, um ein bisschen Veränderung reinzubringen. Das ist bei dir natürlich viel einfacher.
    Die Kissenhüllen fand ich auch ganz toll. Ich hab sie schon in grau - aber wenn ich die türkisen jetzt so sehe, muss ich wohl noch mal bestellen :)
    Dieses mintige Türkis habe ich auch gerade im Bad dekoriert, weil es sehr erfrischend und sommerlich ist...

    Wünsche dir einen schönen Tag...

    Liebe Grüße aus der frostigen Uckermark
    Nicole

    AntwortenLöschen
  31. Hi Nora,
    wunderschöne frühlingshafte Fotos. Türkis mag ich auch total. Neben schwarz, weiß und hellblau. Ich hab mir letzte Woche zwei riesige Vasen in dieser Farbe bestellt. Und nun überlege ich, was ich alles in dieser Farbe streichen könnte. :-) Ich schiel schon immer zur Truhe meiner Eltern rüber. Aber die würde ich erst im Sommer streichen. Egal. Zurück zu deinen Fotos. So´n Pflänzchen hätte ich auch gerne. Nur bei meinem Daumen (der eindeutig NICHT grün ist), würde es sicherlich nicht alt werden.
    Winkend,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  32. Oh, wie schaut das schön aus! Mag die frischen Farben wie Türkis und Gelb auch sehr gerne, trau mich aber nicht wirklich sie ins Haus zu holen. Aber wenn ich das so sehe... Hier und dort ein bisschen... Muss ich doch mal onlineshoppen gehen :-)
    Lieben Gruß,Katja

    AntwortenLöschen
  33. Traumhaft, du bist eine wahre Einrichtugnskünstlerin! Die Farben wirken schön frisch. Ich habe gestern Blumenerde und Blumenzwiebeln gekauft, die ich heute umtopfe. Dann kommt der Frühling auch in unsere Wohnung und ich hoffe auch draußen ganz schnell =)
    Auf deiner Fensterbank steht dieses süße Bäumchen, der Übertopf gefällt mir unglaublich gut. Weißt du noch wo man den bekommt?

    Liebe Grüße
    Kathy

    AntwortenLöschen
  34. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  35. Du wirst nicht "alt" sondern weiser und reicher an Lebenserfahrung - das macht nebenbei auch noch hübscher :)
    Die gelben Küchenfliesen müssen aber jetzt nicht wieder rauf , oder? ;o

    AntwortenLöschen
  36. Noooooooora!
    Das ist ja der Knaller! Suuuper! Die Farbe passt zu dir, alles passt super zusammen und du bist nicht alt!
    Herrrrrlich!

    Grüße

    Dagi

    AntwortenLöschen
  37. Danke für diese wunderschönen Bilder. Ich liebe Türkis, hellblau, grau, beige und weiß. Meine Lieblingsdekofarben.
    Einfach toll!!!

    AntwortenLöschen
  38. Hallo Nora

    Ich Jan noch eine Frage betreffend deiner Fototasche. Welches Modell hast du?
    Ist sie praktisch oder nur schön?

    Liebs Grüessli
    Mela

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Nora,
    ...Türkis gehört auch zu meiner Lieblingsfarbe. Toll sieht es aus. Es erinnert mich an Sonne, Sand und Meer. Die Kombination Türkis, weiß und gelb gefällt mir super gut...gelb für die Sonne, Türkis für das Meer und weiß für den Sand....hach wie herrlich! :)
    Dir wünsche ich noch einen wundervollen Tag.
    Liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Nora,
    es sieht einfuch nur toll bei dir aus. So richtig frühlingshaft.
    Liebe Grüße
    Inge G.

    AntwortenLöschen
  41. Alles super, liebevoll dekoriert :)
    Die Farbkombi gefällt mir sehr gut :)

    AntwortenLöschen
  42. Lovely!
    Everything so beautiful!
    I would like to visit your charming home!
    xoxo
    Nina

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Nora,
    wunderschön schaut alles aus, Frühling pur.
    Tolle Bilder.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  44. Hallo!
    Bin eine stille Bewunderung deines schönen Reiches. Jetzt habe ich aber eine Frage an dich. Woher hast du die tolle Fensterlampe? Die ist ja traumhaft!:-)
    Liebe Grüße von Sonja aus Österreich

    AntwortenLöschen
  45. Meinte natürlich Bewunderin! Sorry ;-)
    lg Sonja

    AntwortenLöschen
  46. Hallo,
    die Bilder aus Deiner frühlings-aufgepeppten Küche sehen traumhaft aus. Generell bin ich von Deinen Bildern jedes Mal verzaubert!!! Oft stelle ich mir vor, wie gemütlich es wäre, jetzt dort zu sitzen und sich alles aus nächster Nähe zu betrachten und die Stimmung in sich aufzunehmen. Dein SeelensachenBlog ist bei mir tatsächlich eine tägliche Sache für die Seele! Schön schön schön!
    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Nora,
    sieht klasse aus,richtig frisch!
    hab heut auch etwas umdekoriert in der Küche!
    Mir war heute nach einen frischen hellen Grün!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  48. Mir gefällt die Kombination von zarten mit kräftig leuchtenden Farben. Z.B das helle blau zusammen mit dem türkis kommt so sehr schön zur Geltung.
    Sieht sehr gemütlich aus!

    Liebe Grüsse
    Karin

    AntwortenLöschen
  49. Verrätst du mir jetzt von wo du deine Essstühle gekauft hast( siehe Weihnachtspost)???

    AntwortenLöschen
  50. thanks for your share!!
    keep posting and happy blogging!!

    AntwortenLöschen
  51. Also mint ist meine absolute Lieblingsfarbe, schon solang ich denken kann (mein Mann würde jetzt sagen, gut also noch nicht so lange). Seid 2 Jahren habe ich Terrassengedöns in der Farbe, ich liebe sie. Dein blog ist immer der erste den ich lese. Ich liebe deine Bilder. Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende.
    Liebe Grüße Sabine Z. aus Ddf.

    AntwortenLöschen
  52. ohhh ist das schön bei dir zu hause!!!!!

    AntwortenLöschen
  53. Ich liebe deinen Einrichtungsgeschmack - egal zu welcher Jahreszeit!
    Es sieht einfach IMMER schön bei dir aus :-)

    Liebe Grüße,
    Line

    AntwortenLöschen
  54. Hallo liebe Nora,

    wo kann man denn diese wunderschönen Kissen erstehen?

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  55. Oh liebe Nora,
    du schaffst es immer wieder auf´s neue, mich zum staunen zu bringen! Wahnsinn wie toll und stimmig!! Ich schaff das nie so :( (und eig darf ich mich garnicht Wohnqueen nennen, deshalb bin ich am überlegen...)

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  56. Hallo, bin begeisterter Leser deines bloggs und bin total begeistert von der türkisen Leuchte, kannst du mir schreiben von wo du die hast bzw. Welche Marke das ist, Liebe Grüße und nice weekend natascha

    AntwortenLöschen
  57. Liebe Nora,

    ich wünsche dir weiterhin deinen Elan beim Fotografieren und Dekorieren.

    Alles Gute

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  58. Wunderschön hast du es hier bei dir! Die neuen Farben sind frisch und fruchtig, machen Lust auf Frühling!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  59. Hallo!!!
    Deine Küche ist ja wirklich ein Traum! Ganz besonders habe ich mich in die türkisfarbene Lampe verliebt, ...mein Mann würde die Krise bekommen, das ist (leider) so gar nicht seine Farbe ;-)
    Schade, dass du deine gelbe Kitchen Aid nicht mit auf den Fotos hast?! Oder habe ich sie nur übersehen??
    Liebeste Grüße Caro

    AntwortenLöschen
  60. Liebe Nora,
    bin neu bei dir im Blog, jedenfalls was das kommentieren betrifft, doch werde ab jetzt immer öfter reinschauen, denn mir gefallen deine Bilder sehr und vor allem all das was du auf diesen presnetierst.

    Wünsche dir ein schönes restliches Wochenende.

    Liebe Grüße!
    Edina

    AntwortenLöschen
  61. Wahnsinn so viele Kommentare,ja ich habe lange überlegt ob ich denn auch noch zu diesen Post was sagen soll.So schön!!was doch diese Farbe her macht,ich bin total begeistert,so wunderschön wie du diese Deko ausgesucht hast.L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  62. Ich sehe, du bist auch auf dem türkis Trip :). Ich habe diese Farbe erst dieses Jahr für mich entdeckt und ich muss sagen - ich liebe sie! Die Kombination aus gelb und türkis finde ich klasse! Wunderschöne Deko!
    LG
    Marisa

    AntwortenLöschen
  63. Liebe Nora,
    so schöne Bilder! Und angesichts des Wetters draußen richtige Gute-Laune-Bringer :)

    Liebe Grüße
    Ida

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist!