Mittwoch, 14. November 2012

Heißgetränk - "Geheimtipp" !




November ist Teezeit. Irgendwie geht es da erst so richtig los mit dem Heißgetränke schlürfen, wenn`s draußen kalt ist, schmeckt ein warmer Tee oder Kakao doch am Allerbesten!







Ich bin generell eine eher "Schlechttrinkerin". Ein Glas Wasser ebenmal so hinunterzu"schütten" ist für mich schier unmöglich, das geht bei mir einfach nicht. Ich muss mich meistens zwingen, etwas zu trinken und komme am Tag im Schnitt vielleicht auf einen halben bis dreiviertel Liter Flüssigkeit. Gut, wir essen oft Suppen und Gemüse, aber trotzdem macht das das "Kraut auch nicht fett", wie man so schön sagt.





Umso begeisterter bin ich momentan von meinem neuen Lieblingsgetränk! Nein, kein alkoholisches, auch kein besonderer Tee, auch kein "Hipp-", "In-" oder sonstiges Modegetränk ist das. Ich bin auf den Geschmack eines ganz simplen Mixgetränkes gekommen, nämlich: Apfelsaft (vorzugsweise naturtrüben!) mit heißem (!) Wasser.Simpel, oder?
Ich mag das auch mit schwarzem Johannisbeersaft, Marillen- oder Multivitaminsaft - mit dem naturtrüben Apfelsaft kommt es so ein bissl "Apfelteemäßig" rüber, da kann man noch eine Zimtstange hineingeben und das schnelle Heißgetränk ist perfekt! Und gerade für mich, die schwer trinkt, flutscht das runter wie nix. (Ich musste 39 Jahre alt werden um zu erkennen, dass sich warme Getränke scheinbar leichter für mich trinken, als kalte...)





Also das ist heute mein Tipp des Tages, den ich an alle Frauen weitergeben möchte, denen es ähnlich wie mir geht und die auf`s Trinken gerne mal vergessen.





Außerdem wollte ich euch noch einen Teil der Wohnzimmerdeko zeigen, den ich euch letztens vorenthalten habe. Ich LIEBE diese Holzsterne, letztes Jahr habe ich mir einen davon beim De... gekauft und zwar den kleineren. Nur, dass ich ihn heuer noch nicht wiederfinden konnte...! Also habe ich ihn mir beim letzten Einkaufsbummel gleich nochmals gekauft, diesmal den großen UND den kleinen Teil. Jetzt wird`s nicht mehr lange dauern und der Stern vom Vorjahr wird wieder auftauchen, meint ihr nicht auch ;-) ?!??




Zuguterletzt noch ein kleiner Bildausschnitt einer kleinen *räusper* Neuerung, die der geschickteste aller Lieblingsmänner in der Küche geschaffen hat. Na? Schon jemand eine Idee? Lange genug gesprochen habe ich ja davon, ENDLICH ist es so weit gewesen und das Ergebnis kann sich wirklich MEHR als sehen lassen, ihr dürft mal gespannt sein.... ;-)


Ich wünsche euch einen schönen Tag! In Niederösterreich haben die Kinder morgen schul- und kindergartenfrei, die Ämter haben geschlossen, wir feiern unseren Landespatron den "Hl. Leopold" und freuen uns über einen freien gemütlichen Tag!








Kommentare:

  1. Liebe Nora,
    wird das eine Heizungsverkleidung, die dein Lieblingsmann bastelt? Bin gespannt auf Bilder ;o)
    Ich gehöre auch den den Wenigtrinkern und muss mir immer etwas neben mich stellen, wenn ich mal irgendwo länger sitze, damit ich überhaupt dran denke. Im Sommer stellt sich der Durst schon ein, aber im Winter fällt es mir sehr schwer. Einen schönen Tee lehne ich dann aber auch nicht ab.
    Hab' einen gemütlichen Tag........hoffentlich schon mit der 4ten Tasse heißem Apfelwasser ;o)
    Alles Liebe...
    Kim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi... schön wär`s :)
      aber beim zweiten glas bin ich schon ... ;)

      Löschen
  2. Hallo Pünktchen! Jaaaa....genau diese Sterne vom DE.... (hihihi) habe ich auch und liebe sie! So schön!
    Ich tippe auf die Verkleidung des Radiators?!? Schöne Fotos und dein Heissgetränk-Tipp wird gleich ausprobiert! Liebe Grüsse aus der sonnigen Schweiz Stella*

    AntwortenLöschen
  3. ...trinken ist ja wirklich wichtig....gut wenn Du Dein Lieblingsgetränk gefunden hast...und aus so einem schönen Becher schmeckt es doch besonders!!!
    Kann mir denken was Dein Suchbild wird...hoffe ich liege richtig...das ist das was ich mir schon seit Jahren für unsere Heizungen wünsche!!!Eine Heizungsverkleidung???
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich sag niiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiichts...... *pfeifundzwinker*

      Löschen
  4. mir geht es genauso! *kreisch*
    Ich schaff es manchmal nicht mal, einen halben Liter zu trinken... und ich musste schmunzeln, denn ich habe wieder eine Gemeinsamkeit entdeckt :)
    Wir könnten Schwestern sein *schmunzel*
    Und letztens hatte ich da auch mal einen kurzen Gedanken dran, als ich natürtrüben Apfelsaft gekauft habe... ;)

    AntwortenLöschen
  5. bah, ich muss mich auch immer zum trinken zwingen, aber im sommer gehts definitiv leichter, weil ich da einfach oft so richtig durst hab.

    aber ich muss gestehen, an die idee saft mit heißem wasser muss ich mich erst gewöhnen, glaub ich *gg* wie bist denn darauf gekommen??

    generell isses aber so, dass warme getränke leichter runtergehen, weil's einfach der körpertemperatur "ähnlicher" is und der körper kanns so auch besser verwerten. auch im sommer sollte man gegen den durst eigentlich nix eiskaltes trinken, sondern lieber was in raumtemperatur ;)

    so, jetzt hab ich wieder ein bissl gscheitheit in die welt gebracht *ggg*

    glg
    salma

    p.s.: öhm... was wird denn das in der küche??? könnte das eine heizkörperverkleidung werden?!

    AntwortenLöschen
  6. Jaja das Problem kenn ich - ich schaff auch nicht mehr als nen Liter pro Tag, aber auch nur wenn ich in der Arbeit bin und meine Thermoskanne mit Tee neben mir steht. Ich trinke auch nur warme Sachen, kalt gibts nur Cocktails *gg*.

    lg

    AntwortenLöschen
  7. Hallo!
    Danke für den Tipp, werd ich mal ausprobieren. Ich bin absolute Teeliebhaberin und hab immer mind. 5-10 Sorten daheim. Aber das wär mal etwas anderes.
    Wünsch Euch morgen einen schönen freien Tag!
    Liebe Grüße Lorke

    AntwortenLöschen
  8. Ein toller Tipp! :) Im Woyton in Köln hab ich mal eine unglaublich leckere heiße Zitrone getrunken, in der - so vermute ich - auch O-Saft drin war! :)

    Bin gespannt, um was für eine Neuerung es sich handelt. :)

    Liebe Grüße,
    Yoojin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nora,
    das probier ich aus...keine Frage!!! Ich trink übrigens auch viel zu wenig!!!!
    Soooo gemütlich ist bei Dir!!! Die Sterne sind toll!
    Hab einen schönen Abend und morgen einen tollen freien Tag,
    liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Gemütlich ist es bei dir! Wir lieben Früchtetee mit Apfelsaft im Moment sehr, ganz besonders die Kinder! Einen schönen freien Tag euch!
    Alles Liebe,
    Deborah

    AntwortenLöschen
  11. Das ist so mit uns Frauen und dem Trinken ..:! ;-) Apfelsaft mit heißem Wasser und Zimt bekommen bei uns immer die Kinder anstelle eines heißen Glühweins. Und ich muss sagen, du hast recht, Warmes trinkt sich besser! Schon komisch, woran das wohl liegen mag!! Das mit den versteckten Dingen kenn ich auch. Aber wehe man holt es sich noch mal. Dann taucht das lang Gesuchte plötzlich wie aus dem Nichts wieder auf!! ;-)

    Liebe Grüße, trink genug ;-)
    Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Nora,deine armen Nieren..na hoffentlich kannst du dein Trinkverhalten bei den leckeren Saft aufbessern.Ja die Holzsterne..ich habe mir im Vorjahr eine ganze Menge her schneiden lassen in der Säge,und habe dafür 15Euro(für 8Sterne bezahlt.Heuer habe ich sie weiß gestrichen.
    Ha ich weis das wird ein Heizkörper Verbau,ich dachte es mir schon als ich die Werkstattbilder sah.Ma schön das sieht so edel aus so ein Verbau.L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin auch eine Schlechttrinkerin. Dein Tipp ist super, probier ich gleich mal aus! Ich trink auch supergern den Punsch von Albi, ich weiß nicht, ob es den bei Euch auch gibt. Der flutscht auch gut :-)
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  14. Hi Nora !

    Die Sterne hab ich auch uns will sie nimmer hergeben !
    Die Deko ist wie immer sehr stimmig und hübsch ... und auf das Neue "Lieblingsmannprojekt" bin ich seeeehr gespannt !

    Wünsch euch einen schönen morgigen feiertag !
    Ich muss leider morgen arbeiten :(

    lieben gruß,
    melanie

    AntwortenLöschen
  15. Ich schätze mal, dass es eine Heizkörperverkleidung wird?

    Du hast mich mit dem Post gerade wieder daran erinnert: Ich muss mir dringend Apfelbeere- (Aronia) und Cranberrysaft holen, die mische ich sehr gern zum "Tee" auf. Damit überhaupt irgendetwas die Kehle hinunterrinnt *gg*

    LG Nanne

    AntwortenLöschen
  16. Einen gemütlichen freien Tag wünsche ich Euch - auf die Neuerung bin ich sehr sehr sehr gespannt! Die Sterne sind toll, ich habe auch solche und die kommen jedes Jahr wieder zum Einsatz. Ich stelle auf die Kante immer ein kleines Teelicht, sieht toll aus! VLG Christine

    AntwortenLöschen
  17. Huhu,

    bis vor einem Jahr war ich auch eine sehr schlechte Trinkerin. Hat sich seit Januar diesen Jahres komplett geändert. 1,5 Liter Wasser, ca. 6 Tassen Tee und abends dann noch eine Tasse Kakao oder andere limohaltige Kaltgetränke, wonach mir so der Sinn steht. Also auf 2,5 - 3 Liter komme ich. Und das tut richtig gut kann ich nur sagen.
    Ich hoffe dein Trinkrezept hilft dir nun auch, mehr am Tag zu trinken :)

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  18. Ich glaube, mein Liebster würde sich freuen, wenn ich mal ein paar Tage so wenig trinken würde! Ich trinke Sommers wie Winters wie ein Loch. Ich brauche ständig ein volles Glas in der Nähe und trinke morgens und abends locker mal jeweils drei bis vier große Tassen Tee.
    Das Wasser muss mein Liebster natürlich ständig anschleppen!
    Ich bin mal gespannt, was deiner da gewerkelt hat!
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  19. Ich bin auch so eine "trinkfaule" und finde deinen Tipp toll. Werde ich sofort mal ausprobieren. Denn gerade jetzt mit Bauchbewohner ist Trinken ja enorm wichtig ;)
    Lieben Gruß
    Daniela

    Die Sterne sind toll :)

    AntwortenLöschen
  20. Dageht's Dir wie mir , liebe Nora. Ich hab' auch so meine Probleme, die 2l täglich zu trinken. Werde es mal mit Deinem Tipp versuchen!
    Einen schönen freien Tag & ganz liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  21. Nooooooorrrrraaaaa!
    Ich habe Dein Rufen bei Kim gehört und bin ganz schnell herübergeeilt. Ich bin doch auch so ein Ungernetrinker. Wie DU. Selbst bei Hitze vergesse ich es! Ich muss mich immer selber dran erinnern und schenke mir immer ein Glas Wasser ein, sobald ich eines ausgetrunken habe, das soll mich dann immer daran erinnern, weiter zu trinken. Eine Endloswasserglaskette. Das mit dem Apfelsaft probiere ich mal, vielleicht ist es ja auch meine Rettung. Weißt Du, meine Blogpause tut soooo gut und ich komme endlich mal wieder zum intensiven Kommentieren. Das freut mich einfach und wenn ich mich dann genug entspannt habe, starte ich wieder durch. Schön sieht es bei Dir aus! Die Holzsterne - einfach wunderschön!
    Liebe Grüße
    Mina

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Nora,

    schön siehts bei dir aus. Die Bilder sehen heut ganz anders aus als sonst... gar nicht so Nora-like! Normalerweise erkenne ich deine Bilder immer SOFORT, aber heute! Schön! :)

    Ich bin auch eine schlechte Trinkerin und muss mich auch immer dran erinnern. Warmen Apfelsaft trinke ich schon lange immer wieder. Und Apfelsaft mit Fencheltee... schmeckt auch sehr sehr fein! :)



    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ganz anders?? inwiefern? warum nicht nora-like?? erklärung bitte ;)

      lg

      Löschen
  23. ..ich trinke im Moment am liebsten Zitrone Pfeffer Tee vom Lidl...darin könnte ich BADEN. Als Krönung mit einem Schuss (großen) Sahne...mmmmmh da hab ich ruckzuck morgens vor der Arbeit schon ein Kännchen geleert!
    Die Holzsterne sind einfach wunderschön...ich habe einen riesigen gesägten auf dem Speicher stehen....den hol ich aber erst in ein paar Tagen herbei...
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  24. Manchmal sind die einfachsten Dinge die besten ;-)
    Deine Deko sieht auch superschön aus!

    Viele liebe Grüsse
    Karolina

    AntwortenLöschen
  25. Hi liebe Nora, ich mutmaße Herr Lieblingsmann hat eine Heizkörperverkleidung mit ausgeschnittenem Stern gebaut??????!!!!
    Liebe Grüsse von einer auch Warm-Trinkerin

    AntwortenLöschen
  26. Süße Deko!
    Ich tippe auch auf eine Heizkörperverkleidung...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  27. Super schön die Sterne!! Da wär ich auch schwach geworden:-)
    Wünsch Dir noch einen schönen freien Tag,
    liebe Grüsse
    Sabine

    AntwortenLöschen
  28. Wow, Nora, das ist eine super Idee. Ich liebe Apfelsaft, vorallem den Naturtrüben und dann auch noch in WARM.. perfekt :)

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Nora, Ich bin auch eine Schlechttrinkerin - und liege deshalb im Clinch mit meiner Familie. Die koennen sich einfach ein Glas an den Mund setzen und in einem Rutsch runtertrinken. Davon kann ich nur traeumen, fuer mich ist trinken "Arbeit" - und zwar harte! Mir fehlt zwar der Glaube, dass es irgendwas gibt, dass mich zum trinken bringen kann, aber ich werde Deinen Tip ausprobieren. Fruechtetee ist naemlich ganz schlech, da ich davon andauernd irgendwo hinrennen muss, mal sehen, ob es mit dem Apfelsaft besser klappt.
    GlG Nessie

    AntwortenLöschen
  30. Hi !
    Dein Lieblingsgetränk könnte ich brauchen, hab zur zeit überhaupt keine Stimme :-(
    bin richtig verkühlt ... Mit dem Trinken gehts mir sowie dir , ich komme auch nicht auf sehr viel, aber mit warmen getränken geht das besser
    glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  31. LIebe Nora,
    lecker, werd ich auch mal probieren!
    Das wird doch bestimmt eine Heizkörperverkleidung, oder???
    Deine Deko ist wieder sooooo schöööÖÖöööön, wie Deine wundervollen Bilder!
    Ich wünsche Dir eine schöne Zeit!
    Alles Liebe
    Janet

    AntwortenLöschen
  32. Hallo liebes Pünktchen, ich liebe Tee und gerade im November dreht sich bei mir vieles um dieses tolle Getränk. Dein Apfelsafttipp finde ich klasse, dass wird gleich mal ausprobiert! Vor allem die Zimtstangen...hhhmmm. Meine letzten beiden Posts drehten sich um den High Tea, demnächst kommt noch einiges zum Getränk Tee. Vielleicht schaust Du auch mal vorbei....ich würde mich freuen.

    liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  33. Also ich bin eine Ganzjahres-Teetrinkerin,
    ohne Tee läuft bei mir garnichts, auch bei Hitze mache ich mir Tee. Da mein Mann auch Tee trinkt kaufen wir den Tee im Kilopaket, das ist dann günstiger als die kleinen Packungen. jetzt zum Winter hin gibt es dann abends nach der Arbeit noch einen schönen Apfel-Feige-Dattel Tee oder Türkischen Apfel. Ausserdem geniesse ich zu besonderen Anlässen von lov den Rosentee...herrlich!! Ansonsten gibt es morgens und mittags Darjeeling! Probiere aber gerne auch mal was Neues aus.
    Ausser Tee wird hier überwiegend Wasser getrunken, da auch meine Kinder nicht die Cola und limo-Fans sind...zum Glück!
    Ich wandle den heissen Apfelsaft dann ein wenig um in einen Gewürzpunsch, ohne Alkohol!
    So falls Du mal Lust auf ein Tässchen Tee hast, komm vorbei bist immer gerne Willkommen :)))
    ganz liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  34. Hallo liebe Nora,
    ich bin auch eine Schlechttrinkerin.. Mein Liebstes Heißgetränk ist KAFFEE :) Tee mag ich nicht sooo..

    Deine Deko, suuuuper schön, wie immer :))
    Das kenn ich, dass mal was verloren geht, aber irgendwann, da findet man´s wieder!

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  35. So Nora,
    Ich habe Deinen Tip gestern auch gleich ausprobiert, da "Cloudy Apple Juice" bei uns immer im Haus ist, da mein Mann ihn fuer seine Apfelschorle braucht. Und was soll ich sagen? Ich habe gestern alleine 2 grosse (!) Becher getrunken und heute am Vormittag auch schon einen. Das mag fuer andere nicht viel klingen, fuer mich ist es massig! Und waermen tut es auch und es schmeckt mir auch viel besser als kalte Schorle. Danke fuer den supertollen Tip!
    LG von ganz weit weg, Nessie

    AntwortenLöschen
  36. Ooh..eine rote Sternchen Decke!! Ich such das schon sooo lange! Finde immer nur die dunkelblaue Version davon...egal wo. Wo hast du die nur gefunden??
    Würde mich sehr über deinen Tipp freuen!!
    LG,Angie aus Stuttgart

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Nora,ich bin ebenfalls eine wenig Trinkerin. Meine Freundin hat mir einen
    Tipp gegeben,einfach morgens einen Wasserkocher voll Wasser abkochen abkühlen lassen und am Tag verteilt trinken. Bei mir hilft es ich schaffe mittlerweile 1,5 Liter am Tag.Das abgekochte Wasser geht irgentwie viel leichter runter.
    Liebe Grüße,Andrea

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Nora,

    super Tipp und wie immer traumhafte Fotos. Wunderschön!
    Die Sterne sind toll, steht auch auf meiner Liste ;-)
    Lg Sandra

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist!