Mittwoch, 8. August 2012

Vorsicht: Wild!


absolut vegetarische "Wild-Deko"


würde heute wohl am Besten zu meinen Bildern passen, denn auf
meinem hübschen Konsoltisch steht momentan wild durcheinander so viel 
"Krimskrams", dass es fast schon wieder miteinander harmoniert.




Mein Schmetterlingsbild musste von der Wand weichen, weil momentan
ein kleiner (hahaha.... da haben wir aber gelacht, liebster Lieblingsmann, oder?!...)
"Umbau" im Hause getätigt wurde und ja, ähm... der ist auch wirklich klein
gewesen im Vergleich zu dem, der seit heute so relativ ganz spontan
im Gange ist.

(HAB ICH SCHON MAL ERWÄHNT, DASS ICH DEN LIEBSTEN ALLER
LIEBLINGSMÄNNER AN MEINER SEITE HABE? hm?!?...)

Aber zurück zum Thema: Das Schild steht jetzt gemeinsam mit ein paar anderen
LieblingsSachen auf dem Tisch  und wartet auf seinen neuen Bestimmungsort.


Die Ostereier... ähm... die stehen bei mir jetzt das ganze Jahr, ich finde sie viel
zu hübsch, als das man sie in Kisten packen sollte.

Mein einziger TineK Becher macht sich auch sehr hübsch,
ich bin aber zugegebenermaßen nicht so der große Fan dieser Marke
(Ich hoffe, ich verliere deswegen jetzt keine Leser!! Ich musste letztens
feststellen, dass ich mit meiner Ehrlichkeit, die im Grunde eigentlich gar
 niemanden persönlich (be)treffen sollte, ein wenig "anecke" und mich
 möglicherweise damit unbeliebt mache...).
Die Qualität lässt für mich persönlich jedenfalls wirklich zu wünschen übrig,
Flüssigkeiten einzufüllen ist schlecht möglich, weil die Glasur nicht dicht hält, 
von den Teelichtgläsern löst sich die Beschichtung mit der Zeit beim Abwaschen
und auch die Verarbeitung der Korbtasche hat mich nicht ganz überzeugt...
aber ich bin schon ganz ruhig und sag auch nix weiter.
Hübsch sind die Sachen ja, das muss man ihnen jedenfalls lassen :-).

Das "Bed & Breakfast" Vogelhäuschen von LEBENSARTEN 
 ist auch immer noch im Haus, ich finde es einfach zu herzig, 
als dass ich es hinaus in den Garten verfrachten möchte.
Vielleicht nächstes Jahr, mal schauen...

Kringelbecher, schwarze Glasvase  | TineK
Blumen im schwarzen Glas | "Schokoladenblumen"
Vogelhäuschen | Lebensarten 
Metallschild | Impressionen
Tischsets aus Rattan | Tchibo-Eduscho
große Glasglocke | Villa Lotta
Buddha-Kopf | Depot
grauer Teller | Butlers


An alle "Stubentigerbesitzer" noch eine kleine Erinnerung:

Heute ist der internationale "Tag der Katze" - also streichelt heute euren
Mauzi`s ein paar Mal öfter übers Fell, sie werden es euch mit einem
Schnurren (oder wie unsere Pippilotta mit einem gelangweilten
Gääääähnen...) danken!


Ich wünsch euch einen gemütlichen Abend!



Euer Pünktchen



Kommentare:

  1. Liebe Nora,
    ich find es super, daß Du Deine ehrliche Meinung sagst, auch wenn Du vielleicht aneckst!!
    Ich bin ehrlich gesagt auch überhaupt kein Fan von den Tine K Sachen!
    Bin mal gespannt, was für ein Umbauprojekt bei Euch im Gange ist!
    Ganz liebe Grüße
    Janet

    AntwortenLöschen
  2. :-))

    liebe janet, DU bzw. euer wunderschön umgebautes und renoviertes kinderzimmer ist unter anderem der Anstoß zum umbau gewesen - ich werde berichten!!!!


    :-) auch ganz liebe grüße!
    nora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt?????
      Ich bin total gerührt!!
      Du machst mich neugierig!!

      Löschen
  3. Liebe Nora, deine ehrliche Meinung finde ich gut. Warum soll man was schön reden, was einfach nicht ist,.. Ich bin schon gespannt auf deine Umbauarbeiten! Jaja, die Männer... Da haben wir Glück, stimmt's?
    Liebe Gruesse Stefanie

    AntwortenLöschen
  4. Oh, Nora, your cat is fantastic and it's VERY-VERY wonderful photo!:))
    Very nice cozy pictures!
    Happy evening to you!

    AntwortenLöschen
  5. Oh Nora ein etwas ungewöhnlicher Post von dir.Hm ich sage (schreibe)schon was ich meine,den ich möchte mich nicht verstellen nur weil ich poste.Das Schmetterlingsbild habe ich vom Vorjahr noch in Erinnerung,ich mag es sehr.Pippis Porträt ist toll,sag mal was ist eigentlich aus den beiden Kleinen geworden?Neugierig bin ich gar nicht..?? glaubst du mir das? L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde es gut, dass Du ehrlich bist. Und ich muss Dir bzgl. der Tine K Home Sachen Recht geben. Sie sind wirklich sehr hübsch anzusehen und sehr fotogen:) Aber die Qualität ist wirklich nicht gut - leider. Vor allem, wenn man Flüssigkeiten einfüllt, verfärbt sich das Material, was ja eigentlich nicht sein sollte. Eine meiner Schalen ist nun leider bräunlich verfärbt, was nicht mehr weg geht...Schade!
    Auf das Umbauprojekt bin ich auch gespannt:)
    Lieben Gruß, Julia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nora,

    mit jeder Einstellung kann man sich unbeliebt machen.
    Das gehört zum Leben dazu.

    Einen guten Abend wünscht dir
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Sachen zeigst du uns, das Schmetterlingsbild und die schwarzen Blumen habens mir angetan und das es Ostereier sind habe ich nicht bemerkt ;-)
    Viele Grüsse
    Moni

    AntwortenLöschen
  9. tolle fotos (wie immer, ich wiederhole mich...)!
    JEDES deko-teil finde ich toll! das schmetterlingsbild, den buddha, das vogel-bed&breakfast (hammer), die glasglocke, die ostereier... nieeeedlich.
    und die katze hast du fantastisch erwischt... ich liebe meine stubentiger auch. zum heutigen tag der katze gabs auch ein leckerli :-)
    nur eins ist komisch: der lieblingsmann wohnt bei mir.
    LG, frau nord

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nora, auch ich schließe mich der Meinung an. Dazu ist dein Blog ja da, dass du deine Sicht der Dinge schilderst und äußerst. Ich finde die Tine K. Sachen meist nur bei anderen schön - ich selber würde sie mir nicht kaufen. Viel zu teuer wie ich finde :)
    Dein Blog hat mich letztens übrigens sehr inspiriert, als ich mal deine älteren Posts durchblättert habe (mit Chai Latte früh morgens im Bett - als ich noch Urlaub hatte) Du hast wirklich ein Händchen für schöne Deko Arrangements.
    Ich mags bei dir

    Drück*
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Du Liebe, also bei mir machst DU dich ganz sicher so schnell nicht unbeliebt!
    Und schon mal gar nicht, weil du deine Meinung offen und ehrlich sagst/schreibst- ganz im Gegenteil- ich schätze solch eine Eigenschaft sehr!
    Ich war ja ein echter Fan von Tine K , aber seit ich da nun einmal so dermaßen endtäuscht wurde (auch in Sachen Qualität) und ich echt sauer war, wie meine Reklamation die ich direkt an die Deutsche Firmenleitung geleitet hatte, bearbeitet wurde, habe ich mir geschworen kein Teil dieser Marke mehr zu kaufen- egal wie hübsch die Sachen sind! Bei mir waren es die ´´Ledersandalen`` die aber leider nicht aus Leder sind... ich war echt sauer... die waren nicht gerade günstig und von Qualität für den Preis ... (1 Euro Qualität haben die Teile)... wollen wir gar nicht sprechen… die haben nach Chemie gerochen ….und sie werden nach wie vor als Ledersandalen angeboten- also ich weiß ja nicht was die in Schweden für Leder haben- hier bei uns würde das nicht mal als Lederimitat durchgehen. ;-)
    Ich sehe es mal positiv- ich komme nicht mehr in Versuchung Geld bei der Firma zu lassen *lach*
    Mein Sohn meinte auch unser Neo muss heute doch ein Geschenk bekommen, da ja ´´sein`` Tag ist :-)
    Dann Euch mal noch frohes Schaffen :-)
    Liebste Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nora,
    man kann nicht alles und jeden mögen.
    Zerbrich Dir nicht Deinen hübschen Kopf.
    Gut für den Kommerz, dass die Geschmäcker so unterschiedlich sind.
    Was die Keramik angeht, gebe ich Dir Recht, auch mein Becher und mein Krug sind undicht.
    Und meinen Vorrednern muß ich beipflichten:
    Jeder kann in seinem Blog schreiben, was immer er möchte.
    Viele Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Nora,
    gerade weil Du immer Deine Meinung sagst, finde ich Dich und Deinen Blog so toll ... man kann es eh nicht allen Recht machen.
    Ich habe kein einziges Teil von TineK, die Sachen sehen zwar wirklich toll aus, aber sie sind mir einfach viel zu teuer.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nora,
    ist doch toll und zeichnet Dich aus, wenn Du offen und ehrlich sagst, wie Du etwas findest!!! Man kann nun mal nicht alles toll finden!
    Ich habe mir kürzlich Schälchen von TineK gekauft und war beim Auspacken auch maßlos enttäuscht. Schlecht verarbeitet und wirklich miese Qualität. Und das bei den Preisen... Nun denn, wieder was dazu gelernt!
    Ansonsten möchte ich meinen Vorschreiberinnen beipflichten, das hier ist Dein Blog und da kannst Du schreiben was Du willst! Bleib Du mal so, wie Du bist, so ist es genau richtig!!!

    Viele liebe Grüße an Dich, Birgit

    AntwortenLöschen
  15. N'abend liebe Nora,
    auch mir ist Ehrlichkeit und Offenheit am liebsten, da ich selber auch so bin!
    Das ist mir tausend mal lieber als dieses um den heissen Breigerede.
    Hhhmmm zu Tine K kann ich nur sagen, das ich rein garnichts davon besitze und mir auch nichts davon kaufen werde, da mir die Sachen nicht gefallen. Zudem habe ich so nach und nach auch mitbekommen das die Qualität nicht die beste ist und das Reklamationen einfach im Sande verlaufen. Nicht gerade eine verkaufsfördernde Strategie, besonders bei den Preisen!
    Also meine Liebe bitte bleib so wie Du bist und nimm kein Blatt vor den Mund...ich werde Dich genau deshalb auf jeden Fall "weiter lesen"!
    Dir auch einen schönen Abend und ganz liebe Grüße
    Marlies
    PS: DAnke für deinen Kommentar und Ja auch Dünnsein hat seine Schattenseiten!

    AntwortenLöschen
  16. Schön - schöner - Nora's Bilder.
    Gefällt mir gut, das sympathische Durcheinander!
    Und auch direkte Ehrlichkeit gefällt mir sehr. Man muss ja nichts schön reden?!

    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  17. ich sage nur soviel !
    Ehrlich währt am längsten !!
    Freue mich schon auf morgen !!!!

    lg, Claudia

    AntwortenLöschen
  18. Oh... wie schön! Eine ehrliche Meinung zu einem Produkt, für das man gutes Geld bezahlt muss ja wohl möglich sein. Ich finde es jedenfalls toll. Es ist doch so, dass wir uns durch all die tollen Fotos/Blogs inspirieren/anstecken lassen etwas zu kaufen. Dann ist es nur gerecht wenn man auch mal erfährt, dass nicht alles Gold ist, was glänzt.
    Danke für Deinen Post.
    Liebe Grüße
    ute (die nicht im Besitz von TineK Dingen ist und es wohl auch nicht wird ;o)

    AntwortenLöschen
  19. Hej Nora,
    es ist dein Blog und da solltest du, wie im realen Leben, auch deine Meinung sagen dürfen!
    Ich besitze weder TineK noch GG, finde ich beides wunderschön aber mir persönlich viel zu teuer!
    Auf deine Umbauarbeiten bin ich gespannt!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  20. Ich finde es auch gut, dass du deine Meinung sagst. Ich habe noch nie so ein TineK-Teil in der Hand gehabt, gestehe aber, dass ich die meisten Sachen ziemlich teuer finde. Und dass die Teelichter die Farbe verlieren, das ist ja ein Ding! Mir hatten die rosarigen letzten Herbst so gefallen, aber ich bin nie dazu gekommen, welche zu bestellen. Und da habe ich in meiner Heimatstadt für den halben Preis zwei Stück bekommen, die fast genau so schön sind, und wo das Muster sogar noch eingeschliffen ist. So, nun hab ich mich auch geoutet. Aber Geschmack hat die Tine, das muss man ihr lassen. Ich liebe diesen Stil, auch wenn ich ihn nie im Leben so hinkriege in meiner Wohnung!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  21. Huhu,

    ja ich habe heute auch schon gelesen, dass Tag der Katze ist. Aber bei uns ist eh jeden Tag, Tag der Katze *g* Und gerade in der Zeit wenn ich Urlaub habe und öfter zu Hause bin, bekommen sie auch mehr Streicheleinheiten ;)

    Schönen Abend dir auch noch.
    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  22. Ich habe keine Mauzis, dafür aber einen Hund. Gibt es auch einen Tag des Hundes? Am besten wäre die Kombination beider :-)

    LG Sissi

    AntwortenLöschen
  23. Oh Nora das Miezi Bild ist zum auffressen süüüßßßßß!!!! Da hast du einen ganz tollen Moment eingefangen.

    Schönen Abend, Saskia <3

    AntwortenLöschen
  24. Hihi ... Katzen sind einfach das beste Fotomotiv ;)

    AntwortenLöschen
  25. Das Schmetterlings Bild ist einfach zauberhaft :)

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  26. ach echt? auf so vielen Blogs begegnen mir Tine K Home-Sachen und ich fand sie so hübsch, kann sie mir aber zZ nicht leisten...
    dass sie qualitativ aber nicht besser sind als Billig-Flohmarkt-Kram beruhigt mich ungemein, jetzt verstehe ich auch, warum viele die Becher, Schalen usw. NUR als Deko hernehmen und nicht in ihrer eigentlichen Funktion nutzen... ;-)
    Danke für die Info! :-)
    schön, deine Übergangs-Umbau-Deko

    liebste Grüße,
    Jana vom Gänseblümchen

    AntwortenLöschen
  27. Ich finde es nicht schlimm, wenn man auch mal seine Meinung zu irgendwelchen Dingen sagt. Die Tine K Sachen finde ich zwar sehr schön, aber sehr teuer, und ich habe auch kein einziges Teil. Es gibt sooo viele andere schöne Sachen und man kann nicht jeden Trend mitmachen ...
    LG, Barbara

    AntwortenLöschen
  28. *lach* Ich hab auch nur einen TineK Becher... und das auch nur, weil ihn Tanja verkauft hat! Ich finde die Sachen nämlich viel zu teuer. Zwar sehr sehr schön, aber eben teuer. Und nachdem ich jetzt gehört habe, was die Sachen so im Einkauf kosten... da wird einem schlecht!

    Macht ihr jetzt euer Dach, oder stehen noch andere Arbeiten an!? Ich freu mich sooo für dich, dass du mit deinem Lieblingsmann sooo glücklich bist! Du hast es dir mehr als verdient!

    AntwortenLöschen
  29. Tag der Katze, so so. Das erzähl' ich meinen lieber nicht, denn da wären sie ganz schön beleidigt. Muttertag, Vatertag, Valentinstag, das verstehen sie alles: diese komischen Menschen, die fünf mal die Woche atemlos auf Arbeit hetzen, brauchen so was halt. Aber Tag der Katze ist für sie IMMER. Wir wohnen bei denen nur zur Miete, glaube ich. ;)

    Schade, dass Du nicht mal eben rüberkommen kannst, um sie zu fotografieren. Du erwischst immer so tolle Momente bei Deinen Vierbeinern. Und sag' nur immer Deine Meinung. Das macht Deinen Blog so toll.

    AntwortenLöschen
  30. Du siehst, wir finden es alle toll, daß Du Deine Meinung sagst, also mach weiter so! Und solltest Du deshalb einen Leser verlieren kommen bestimmt 2 neue genau deswegen dazu!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Nora,

    Wiedermal ein super toller Post.
    Dein kleines Tischchen gefällt mir sehr gut mit all der verschiedenen Deko. auf eure Umbaumaßnahmen bin ich auch schon gespannt.
    Deine Meinung, ich finde es gut, wenn du sie schreibst, und wie Markus so schön schreibt, gerade dafür werden wohl neue Leser zu dir finden.

    ganz liebe Gruüße von Danny

    AntwortenLöschen
  32. Das Foto Deiner Katze ist ja süß. Auch, wenn ich es nicht schaffe, jedes Mal einen Kommentar zu hinterlassen, so sehe ich mir Deine Aufnahmen immer sehr sehr gerne an.
    Einen schönen Tag wünsche ich Dir.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  33. Ich denke auch, dass man auf seinem Blog durchaus seine Meinung sagen darf! Macht das ganze persönlicher und authentischer!
    Deine Deko sieht echt klasse aus, irgendwie "bohemian"! Wie Borat sagen wuerde: I laaiiik!
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  34. pipilotta ist sososososo süss :D

    GGLG,
    jules

    AntwortenLöschen
  35. ich find ehrlich sein: super!!!!

    also nur her damit!!!

    was bringt es sachen schönzureden,
    von denen man selber nicht überzeugt ist?!

    nur so bleibst du glaubwürdig, liebes pünktchen!!!

    lg nancy

    übrigens:
    zweckentfremdung...umzug...umbau...küchendeko...
    das macht und doch allen spaß!
    vielleicht hast du
    - als bekennender großer küchenfan -
    ja lust meinen gestrigen post über meine zweckentfremdung
    in meiner neuen küche dir anzusehen... :)

    AntwortenLöschen
  36. Wundervolle Impressionen und auf meinem Konsolentisch herrscht ein ähnliches durcheinander, ich lasse es auch einfach so stehen. Sieht oft ungewollt viel besser aus, als bewusst dekoriert.

    Das Katzenbild ist genial!

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  37. Das mit den Ostereiern find ich lustig, bei mir hängen Sterne das ganze Jahr..

    LG
    Alex

    AntwortenLöschen
  38. Das finde ich absolut okay, wenn auch mal die Kehrseite von der Wegwerk-Mentalität in Blogs zum Ausdruck gebracht wird! Meine Hochachtung hierfür!

    Wie töricht und leichtfertig heute Dinge gekauft werden, um kurz darauf wieder entsorgt zu werden, ist phänomenal! Vor allem: wo bleibt denn die Vorbildfunktion für unsere Kinder, die diesen leichtfertigen Konsum schon von früh an mitbekommen? Und in einigen Blogs sogar noch mit dafür herhalten müssen!

    Aber mal ehrlich - kann man für wenige Euros heutzutage noch echtes Farbglas erwarten? Doch wie auch den Kommentaren zu entnehmen ist, sollen die Sachen der Tinke K (wer auch immer das ist) jedoch sogar teuer sein und im Einkauf spottbillig und sind damit reine Geldschneiderei!

    Facettiertes Glas - so mein Tipp - kauft man am besten beim Antikhändler. Da bekommt man für weniger Geld noch Qualität! Oder eben Swarovski ... doch das können sich wohl die wenigsten hier leisten, obwohl auch das völlig überteuert ist. Aber um mithalten zu können wird eben auch viel Schund gekauft. Denn ein Glas "no name" aus antiker Zeit ist natürlich "nichts" gegenüber dem Namen "Tine K", der aus welchen Gründen auch immer angesagt zu sein scheint.

    Viele dieser farbig erscheinenden Gläser sind lediglich mit transparenten Farb-Folien überzogen, die auf den ersten -(unkundigen!) - Blick lediglich den Anschein erwecken, als handele es sich um Farbglas. Diese Folien halten Wäschen naturgemäß nicht lange stand und leiden außerdem unter dem UV-Licht.
    Wahre Qualität hat eben immer ihren Preis. Das meiste, was ich in vielen Blogs sehe, ist Talmi, Plagiat - einfach Tand.

    Eine
    Wohlmeinende

    AntwortenLöschen
  39. huiiii, merci für dein absolut zauberhaftes kompliment.
    bei dir könnte ich aber auch sofort einziehen. ich bin dann für's katzekraulen zuständig. wann immer sie will! ;)
    liebsten gruß,
    dani

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Nora,

    weisst du eigentlich, dass ich deinen Namen liebe, seit ich 15 bin?
    Darum heißt meine Tochter genauso!
    Und wer mich fragt, woher ich den Namen habe, dem antworte ich stets EHRLICH:
    von Modern Talking! :o)))))))

    Ich kenne TineK nur von den Blogs (hatte ich vorher noch nie gehört), aber optisch
    gefallen mir die Sachen schon sehr.

    Deine Fotos sind wieder wunderbar, vor allem das müde Samtpfötchen, das gefährlich
    gähnt, wie ein Tiger...

    Bin gespannt wie es bei euch umbaumäßig weitergeht,
    liebe Grüße,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Nora,
    kann TineK auch widerstehen, obwohl mir ein paar Sachen ganz gut gefallen. Nachdem ich aber letztes Jahr 18!!! Umzug-Kartons Deko & anderes Zeug mit zum Trödel geschleppt und 8 davon danach noch "verteilen" musste, kauf' ich nicht mehr so schnell was...
    Außer auf Trödelmärkten, aber da überlege ich auch sehr lange, denke da aber immer, dafür gäbe es aber "Abnehmer", wenn ich die Sachen mal nicht mehr mag!
    Das Pipilotta-Foto ist HAMMER! Wenn ich solche Bilder sehe... könnte ich mir sofort eine neue Kamera kaufen...
    Und witzig war auch dein letzter Post, den ich 1-2 Tage nach der Gestaltung meines neuen Headers sah. Habe da auch gelb und ok MINT kombiniert, aber die Wirkung ist ähnlich!
    Die neuen Küchenfliesen sind übrigens auch SUPERschön!
    GLG Bianca

    AntwortenLöschen
  42. ...ehrlich wärt am längsten, liebe Nora - also ich hab gar kein Problem damit, wenn jemand seine wirkliche Meinung sagt. Und nur, weil alle was toll finden, muss man selbst es ja noch lange nicht ;o)). Ich hab noch nie ein Tine K Teil in der Hand gehabt und kann mir gar kein Urteil erlauben, aber Dank deines Tipps, brauche ich mich ja darum nicht mehr zu grämen ;o))!!
    ...und....liebe "Wohlmeinende", mit Ehrlichkeit hat ein solcher anonymer Kommentar so gar nichts zu tun.....
    Liebe Grüße
    Beate
    P.S....liebe Nora, ich hoffe nicht, das ich dich mit meiner e-Mail irgendwie "verschreckt" habe!?

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Nora,

    ich finde deinen Blog und dich (soweit ich es aus der anonymen Welt des Internets beurteilen kann) toll. Ich habe sogar alle deine Postings nachgelesen, als ich auf deinen Blog gestossen bin.
    Ich wünschte nur du würdest mehrmals täglich bloggen :-).
    Ich kann es jetzt schon kaum aushalten mehr über eure Umbauarbeiten zu erfahren.

    Liebe Grüße aus Wien
    Vera

    AntwortenLöschen
  44. Wie schaffst du es nur immer wieder deine Katze in so perfekten Momenten so gut zu fotografieren??
    Ich beneide dich sehr! ;)

    AntwortenLöschen
  45. oh die Dekosachen sind echt hübsch, ich liebe solchen Kram. Wenn man sich am wenigsten Mühe gibt, dass sie zu einander passen, sieht es meistens am besten aus.
    LG http://alinaspochettesurprise.blogspot.de/
    PS: süüße Katze! :-)

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Nora, wirklich ein wunderschöne Deko ... ich finde da dran rein gar nichts wild, es passt perfekt und deine Katze ist der Hammer. LG Petra

    AntwortenLöschen
  47. So ein tolles Katzenbild! Und die Deko ist wunderschön. Besonders gut gefällt mir das Schmetterligsbild.

    Liebe Grüße

    Hanna

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist!

DESIGN BY AMANDA INEZ