Donnerstag, 23. August 2012

Das hat die Welt noch nicht gesehen...


Dass ich ein großer Fan von Xavier Naidoo bzw. den Söhnen Mannheims bin, dürfte einem Großteil meiner Leserschaft hier ja schon bekannt sein. Denjenigen, denen die Namen ein Begriff sind, sagt auch bestimmt der heutige Titel des Beitrags etwas, und jetzt kommt`s: der hat so gar nichts mit Musik (in dem Fall) zu tun.
Hä?!  "Ist sie durchgeknallt?" werden sich jetzt vielleicht einige denken.
Aber nein, ist sie nicht!  (Ich hab nur heute etwas ganz Seltenes für euch, etwas, das es hier auf SeelenSachen wirklich kaum (bis gar nicht, glaub ich sogar?!) gegeben hat):


Ich nehme euch heute in einen Raum mit, den ich euch noch nicht gezeigt habe. Unser Schlafzimmer. Bis vor Kurzem sah es noch ganz anders aus und es ist auch jetzt noch nicht fertig, da einige Details noch "gebaut" werden müssen. Es hängen noch keine Bilder und auch sonst ist es noch recht leer, dennoch ist es dabei, sich zu einem Lieblingsplatz im Haus zu mausern. Bisher war es das nämlich so gar nicht, ich mochte das Schlafzimmer noch nie so richtig, irgend etwas "fehlte" dem Zimmer immer, wahrscheinlich ist das auch der Grund dafür, dass ich es bisher noch nicht gezeigt habe.

Das Schlafzimmer hat vergangene Woche einen neuen Anstrich bekommen. Der Farbton hätte eigentlich ganz anders werden sollen, ich wollte eine Art "graubraun", der Farbton, der es jetzt geworden ist, heißt "vintage" und ist eine fertig gemischte Farbe vom Baumarkt, ließ sich supergut auftragen und gefällt uns mittlerweile wirklich gut. Nur haben wir uns nicht drüber getraut, das ganze Zimmer in dieser Farbe zu streichen, da es sich um einen sehr dunklen Raum handelt. 2 Wände wurden also in "Vintage" gestrichen, zwei Wände wurden in "Antik(weiß) " gestrichen. Mir gefällt es recht gut, der Lieblingsmann meinte letztens aber, dass wir es vielleicht doch wagen sollten, alles Wände in dem dunklen Ton zu streichen - die weißen Möbel davor machen sich jetzt nämlich ganz ganz toll!

Aber jetzt hör ich mal auf zu quatschen und zeige euch, wovon ich so lang dahergeredet habe.... tadaaaaa: Das Pünktchen`sche Schlafgemach in neuem Licht!




Achja, die weißen Möbel, ein Kapitel für sich. Die waren nämlich bis vorige Woche noch "antikbraun gebeizt", doch nun sind sie alle umgespritzt und erstrahlen im hellen Licht! Unglaublich, was ein bisschen Farbe ausmacht, das Schlafzimmer wirkt wie neu und mit dem weißen Bett ist ein langjähriger Wunsch in Erfüllung gegangen.


Sogar die Sesselleisten wurden umgestrichen, die waren vorher nämlich in  genau dem selben Ton wie der Holzboden. Bevor ich es vergesse und weil ich gefragt wurde letztens: das ist ein "Gebirgslärche alt/gebürstet- Naturholzboden".

So und jetzt noch eine kleine Bilderflut, ich konnte mich nicht entscheiden, welche Bilder
ich euch zeige - darum bekommt ihr alle zu sehen :-)
DA müsst ihr jetzt DURCH!! 



Ein bisschen detailverliebt bin ich schon, zugegeben, aber für mich ist das etwas ganz Neues, das Schlafzimmer auch einmal zu dekorieren und ein bisschen mit ins Gesamtkonzept "Wohlfühlhaus" zu integrieren, bisher war es wirklich immer ein eher "links liegengelassener" Raum, der einfach Mittel zum Zweck war und so gut wie nie gestaltet oder großartig dekoriert wurde. Das wird sich jetzt ändern, ich fühle mich jetzt viel wohler in dem Raum und genau so sollte es auch sein, in einem Zimmer, in dem man sich Ruhe und Erholung wünscht, Rückzug und Privatsphäre, der soll doch genauso schön sein, wie der Rest des Hauses, oder?



Hier seht ihr gut die zwei verschiedenen Farben... wenn ich das jetzt so sehe, dann denke ich mir, wir sollten es wirklich so lassen, macht sich eigentlich recht gut, dieser "2 Farben Look". Die dunkleren Seiten des Zimmers wurden in "vintage" gestrichen und die Farbe wirkt bei jedem Licht anders. Abends im künstlichen Licht fast ein bisserl ins "olivgrün" hinein, bei Sonnelicht irgendwie gräulich.


So, brav habt ihr durchgehalten. Wirklich brav. Und ganz unbedingt noch "DANKE" möchte ich an die liebe Jana von "Marta`s" sagen, heute kam nämlich ein Päckchen bei mir an, in dem diese hübschen weißen Kerzen (am vorletzten Bild) drin waren, die habe ich nämlich gewonnen bei ihr! Die passen so schön ins neue Zimmer und haben dort sofort einen Ehrenplatz bekommen!

PS: Wer ein Vorher-Bild des Schlafzimmers sehen möchte, soll es kundtun, 
dann suche ich euch eines heraus (wenn ich überhaupt eines finde).

Kommentare:

  1. wow, diesen gemütlichen raum muss man nun wirklich nicht verstecken, gut gemacht! viele grüße von der grünen insel, eliane

    AntwortenLöschen
  2. Griaß Di Nora,

    boah.... da möcht ich mich gleich in Dein Bettchen legen..... einfach ganz wunderbar ist alles geworden!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Ich wünsche Dir viele gemütliche Stunden und einen erholsamen Schlaf in Eurem Traumzimmer....
    Und auch wenn Dein Nachtrag noch so klein ist: ich habs gelesen... ich würd schon gern mal ein Vorherfoto sehen, falls es eines gibt!? ;o)

    Liebe Grüße von Herzen
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nora, herrlich sieht euerSchlafzinmer aus. Du hast Recht, überall sieht man nur die Wohnzimmer. Unser Scchlafzimmer ist mein Lieblingsraum. Wir haben auch ein weißes Bett und ich liebe es! Und Respekt,dassdie die Bettwäsche so glatt gekriegt hast, die lässt sich nämlich ganz schlecht bügeln.... ;-) genieß dein neues Zimmer, Liebe Gruesse Stefanie

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nora,

    wow ... ganz toll ist Euer Schlafzimmer geworden und ich finde die Mischung super ... so ist es nicht nur Mädchenzimmer (so wie meins) sondern hat auch einen tollen, maskulinen Touch.

    Werd ich mir merken ... vielleicht trauen wir uns ja doch mal zusammen zu ziehen ;).

    Bussal
    Mimi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nora,
    boah, Wahnsinn......
    Euer Schlafzimmer ist ja wunderschön geworden! Ich bin total begeistert!
    Es ist perfekt geworden und so viele schöne Details!
    Der Fußboden ist doch von Admonter, oder??
    Ich habe das große Glück, solche wunderschönen Fußböden verkaufen zu dürfen!
    ...und ich möchte unbedingt noch ein klitzekleines Vorher-Bild sehen! Biiiiiiiitttteeee!
    Das Bett ist wunderschön in weiß!
    Ich wünsche Euch süße Träume im neuen Schlafgemach!
    Schick Dir ganz liebe Grüße
    Janet

    AntwortenLöschen
  6. uuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuundddd ich hab ihn geseeeeeeeeeeeeeeeeeeeeheeeeeeeeeeeeeen!

    :)))))

    Mimi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Nora,

    ich bin total begeistert, das Schlafzimmer ist wunderschön!
    Bei uns sind das Bett und die Schränke in Kiefer gelaugt und ich hätte sie auch so gern weiß. Aber die Arbeit alles zu streichen hält mich immer noch davon ab.
    Ich würde auch gern mal ein Vorherfoto sehen!!!
    Ich wünsche Dir schöne Träume in Deinem Traumzimmer!!!

    Alles Liebe Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Farbspritzpistole heißt das Zauberding ;)

      Löschen
  8. Liebe Nora,

    so begeistert kann man nur schreiben, wenn man es auch ist.

    Ich freue mich mit dir, mit euch.

    Alles Liebe

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. Hi Nora,
    wie jetzt?! Du hattest dein Schlafzimmer bis dato noch nie gezeigt?! Also ich bin fest davon ausgegangen, dass dein Schlafzinmmer GENAUSO toll ist wie die Küche und das Wohnzimmer und und und. SO habe ich mir dein Schlafzimmer vorgestellt. So schön wie auf den Bildern. Ich kann mir echt nicht vorstellen, wie´s vorher ausgesehen hat. Gut, du hast es ja beschrieben, aber ich mag´s mir so gar nicht vorstellen. :-)
    Aber zum Glück habt ihr kräftig renoviert.
    Und als nächstes ist das Bad dran?! Ich glaube, das magst du auch nicht so.
    Begeistert,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Nora,
    das sieht nach einem wunderbar gemütlichen Schlafzimmer für alle Gemütszustände aus ...süße Träume wünscht Swantje

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nora!

    Das Schlafzimmer sieht richtig zum Wohlfühlen aus! Wenn wir den Parterre-Bereich fertig haben, kümmern wir uns um die obere Etage, da wird dann auch einiges umgemodelt! Freu mich auch schon drauf! :)

    LG und schon mal ein schönes WE!

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Nora,

    also du hast wirklich ein Gespür (gar Talent) für Stil. Mir gefällt das Schlafzimmer super gut, insbesondere mit dem 2-Farben-Look. Sieht ausgesprochen gut aus und versprüht eine wohlige Atmosphäre.
    Einen sehr ähnlichen Farbton habe ich im Wohnzimmer - ich liebe sie!

    Liebe Grüße und danke für den Einblick :)

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nora, das ist ja wirklich wieder ein toller Post. Ich meine ich bin von Dir ja nichts anderes gewohnt. Da sieht es ja immer Spitze aus und hast auch immer soooo tolle Ideen. Dieses Schlafzimmer könnte mir auch gefallen. Vor allem so schön aufgeräumt. Aber das sind ja Deine Küche und alle anderen Räume auch.
    Ich grüße Dich ganz lieb und wünsche Dir noch eine schöne Restwoche, die Ilona

    AntwortenLöschen
  14. Oh es ist wunderschön Nora! Darf ich mal bei dir übernachten? ;)
    JAAA, ich würde gern ein vorher Bild sehen!
    Hach, wirklich toll geworden...

    Schlaf gut! ;)
    Eva

    AntwortenLöschen
  15. Mir ging es mit dem Schlafzimmer auch so, und es wandelt si h au h gerade was bei uns.
    Finde es total schön und es harmoniert alles so schön zusammen.
    die Farben muss ich mir merken.
    Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  16. "...Raum, der einfach Mittel zum Zweck war..:" - hoho *zwinker zwinker*
    äh ja, wo war ich, wunderschönes zimmer, die terrassentür ist der wahnsinn.
    wann kann ich kuscheln kommen?
    und da hast ja schon wieder einen neuen, schönen header! kannst du uns sowas auch mal basteln??
    LG, frau nord

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nora,
    das Schlafzimmer ist ein Traum!! Wo bekommt man denn so eine schöööne filigrane Schneiderpuppe her? Ich bin absolute Anfängerin was das Möbel-Streichen angeht und mich würde mal interessieren, wie du deine antikbraun gebeizten Möbel gestrichen hast. Das sind doch Ikea-Möbel, oder? Kann man die einfach überspritzen oder müssen die noch abgeschliffen werden? Nicht lachen - da kenn ich mich gar nicht aus :) Und ich würde meine braunen Möbel auch gern weiß streichen, besonders da ich jetzt bei dir gesehen habe, wie schön das aussieht! Vielen Dank für die Inspirationen!
    Ganz liebe Grüße, Sonni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es reicht, die Teile oberflächlich anzuschleifen. Schleifstaub gründlich entfernen und mit einer elektrischen Farbsprühpistole (z.B BOSCH PFS 65 http://www.amazon.de/Bosch-0603206100-Spr%C3%BChpistole-PFS-65/dp/B0019OY93K/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1345754162&sr=8-1)spritzen. Als Farbe verwendet man am besten eine "2in1" Farbe (Gundierung und Decklack.
      Das Geheimnis einer schönen Oberfläche ist, vor dem Spritzen, der Farbe durch verdünnen die richtige Viskosität zu geben und nicht bei direkter Sonneneinstrahlung zu spritzen. Große Flächen, wie Seitenwände, Laden und Deckplatten von z.B. Kommoden, sollten wenn möglich jeweils in horizontaler Lage gespritzt werden um Tropfenbildung zu vermeiden. Die Farbschicht dann in 2-3 Sprühvorgängen auftragen. Dazwischen antrocknen lassen. Auch damit vermeidet man Tropfenbildung. Gutes Gelingen :)

      Löschen
  18. Huhu,

    ich finde das sieht traumhaft schön aus. Ich persönlich mag es sehr, wenn der Raum nicht nur eine Farbe hat, sondern wenn eine oder auch zwei Wände sich davon abheben. Haben wir bei uns im Wohn- und Esszimmer so und auch im Schlafzimmer. Selbst im Bad haben wir eine kleine Wand pastelblau gestrichen, damit es sich abhebt.

    Wünsche dir noch schöne erholsame Stunden in deinem neuen Schlafzimmer.

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  19. dein Schlafzimmer ist wirklich wunderschö geworden, hat so etwas von "Nordsee-Deko" mit dem blau-weiß-grau etc. Beruhigende Farben ;-)
    wenn ich du wäre würde ich die anderen beiden Wände auch noch in dem Ton streichen. sähe zu den weißen Möbel wirklich gut aus, denke ich, und es ist ja keine sehr dunkle Farbe..
    LG
    http://alinaspochettesurprise.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  20. Meine Güte ist das ein Traum geworden!!
    Ich bin hin und weg und hab meinen Mann erstmal ran gerufen, er muss sich das unbedingt mal angucken :o)
    Da wir grad auch auf der (alles andere als leichten) Suche nach einem Bett sind, MUSS ich dich einfach fragen wo du dieses Traumstück her hast...
    Und der gestreifte Läufer hat es mir total angetan. Ich wäre dir sooo dankbar wenn du mir einen Tipp geben könntest!!
    Ich bin einfach nur begeistert... :o)

    Ganz liebe Grüße
    Vicky

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Nora,

    wie schön, dass Dein langjähriger Wunsch in Erfüllung gegangen ist.Traumhaft schön ist Euer Schlafzimmer geworden, ich bin soooo begeistert! Vielen Dank für die Einblicke in Euer privates Reich.
    Alles sieht so hell und luftig aus. Wunderschön ist auch die Bettwäsche.
    Du machst mir Mut, unser antikes Schlafzimmer auch zu weißeln. In weiß sieht doch alles viel freundlicher aus.

    Liebe Grüße Marina


    AntwortenLöschen
  22. Wunderschön ist es geworden, Dein Schlafzimmer. In einem solchen Raum hat man sicher nur schöne Träume.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  23. Nooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooraaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa! Ich greisch hier grad.

    Schade, schade, schade, daß ich Dir grade nicht die Gänsehaut zeigen kann, die mir auf und ab läuft! IST DAS SCHÖÖÖÖÖN!!!!! Ich schmeiss mich her. Die Farben unbedingt so lassen, wie es ist. Sag dem Seelensachenmann es ist perfekt so! Mehr noch als perfekt.
    Da stimmt wirklich alles bis ins allerletzte Detail. Ein Raum der zu Dir passt, wie das gefrorene Sahnehäubchen unter dem Spaghetti-eis.

    Ich bin einfach nur begeistert!!!!!!

    Viele liebe Grüsse, vom Smilastern

    P.S.: Danke für Deinen lieben Kommentar. Oh wenn Du wüsstest, wie Recht Du hast!

    AntwortenLöschen
  24. Ob du's glaubst oder nicht: ich habe heute daran gedacht, dass wir noch nie Einblicke in dein Schlafzimmer und in dein/euer Bad bekommen haben :) Mit dem Schlafzimmer ist ja der eine oder andere ganz geheimnisvoll - also nichts Verwerfliches. Und dann dieser Post heute. Ich musste schmunzeln und dachte zuerst, du zeigst uns deine verregneten" Wände :)
    Ich habe auch umgestrichen im Schlafzimmer... die grauen Streifen sind jetzt auch vintage...eine Art grau braun... da hatten wir wohl den selben Gedanken ;)
    Die Farbe eures Schlafzimmers erinnert mich stark an die, die wir in der alten Wohnung mal hatten (naja da waren ja ca 7x andere Farben). Das hat sooo schön gewirkt. So ist es bei dir bestimmt auch. Und mit weißen großen Bilderrahmen...ach naja, wenn du das dekorierst, siehts eh immer gut aus.
    Die Möbel im neuen Look sehen so aus, als wären sie immer schon so gewesen. Super!

    AntwortenLöschen
  25. UNGLAUBLICH SCHÖN !!!! Ganz ganz toll , liebe Nora! Ich würde gleich einziehen! GGLG und süsse Träume! Simone

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Nora,

    es ist einfach ein Traum, so wunderschön!!! Verräst du mir, von welcher Firma die Farbe "Vintage" ist???

    Ich wünsche euch viele schöne Stunden in dem wunderschönen Raum!

    Alles Liebe,

    Sabine

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Nora !

    du hättest mich doch hineinblicken lassen sollen :-)
    Ich kann nur sagen wirklch gelungen ! Mein Bett möchte ich auch schon längstens streichen oder wie hast du gesagt gespritzt . So mit einer Farbspritze oder einer Lackdose oder wie ?

    Die Wände würde ich so lassen, das wirkt super schon in diesen beiden Farben --> gefällt mir :-)

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. einer farbspritzpistole... oder so.

      Löschen
    2. Am besten mit einer elektrischen Farbsprühpistole wie zum Beispiel BOSCH PFS 65 http://www.amazon.de/Bosch-0603206100-Spr%C3%BChpistole-PFS-65/dp/B0019OY93K/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1345753635&sr=8-1
      Wichtig ist, dass sie ein verstellbares "Spritzbild" hat. (horizontal Fläche, vertikal Fläche und Punk-spritzen)

      Löschen
    3. Punkt-spritzen meinte ich natürlich ;)

      Löschen
    4. hahaha! mein lieblingsmann spritzt den möbeln einen punk!! ist wohl ein begnadeter frisör an dir verloren gegangen ;)

      Löschen
  28. Huhu, ich ahb die gleiche Frage, nämlich die Firma bzw. in welchem Baumarkt es die Farbe gibt? Sie scheint toll zu sein. Übrigens häätest du dich ruhig trauen sollen, ein VORHER Bild von den Möbeln und dem Zimmer zu posten - ich liebe VORHER-NACHHER Vergleiche! Ich werde auch demnächst Bilder unseres Schlafzimmers posten, unser neues Bett kommt nämlich nächste Woche und ich freu mich SOOOO drauf!
    Viele liebe Grüße aus 9B
    Jule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab sie vom BAUMAX (ein bekannter Baumarkt in Ö) und die Farben heißen "Ambiente" Wandfarben von Genius PRO.
      Decken SUPER! tropfen überhaupt nicht, ich find sie wirklich gut!

      freu mich schon auf deine bilder :)

      nora

      Löschen
  29. Hallo Nora,

    ich bin gerade durch Sonjas Blog bei dir hereingehüpft und muss sagen, dass mir dein Schlafzimmer sehr, sehr gut gefällt. Ich mag weiße Möbel und es passt alles so herrlich zusammen. (Gott sei Dank konntest du dich nicht entscheiden, welche Bilder du zeigen willst :-)).

    Einen lieben Gruß

    Katja

    AntwortenLöschen
  30. Traumschön liebe Nora, das Schlafzimmer steht bei mir auch gerade an! Freue mich schon sooo auf das Ergebnis!
    GGLG, Lisa!

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Nora,
    oooooohh wie wunderschön ist euer Schlafzimmer geworden. Da komme ich aus dem schwärmen gar nicht heraus. Alles ist so stimmig. Die Farben gefallen mir richtig gut, die habt ihr super ausgesucht.
    Hach, da würde ich gar nicht mehr aus dem Bett aufstehen wollen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend und heute Nacht angenehme Träume im neuen Schlafreich.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Nora
    sehr schön sieht euer Schlafzimmer aus, die Farben harmonieren wunderbar! Da kannst du dich wirklich in eine Wohlfühloase zurückziehen!
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  33. Wunderschön,was doch so eine Farbe ausmacht.Ich freue mich mit dir,ich weis wie groß dein Wunsch auf Veränderung war,oh Nora du hast ja wirklich einen super guten Mann!Viel Freude und schöne Träume in euren Schlafzimmer.Edith.

    AntwortenLöschen
  34. Liebste Nora,
    das Schlafzimmer ist ja so toll. Ich bin be-geist-ert!!! Die Farben sind sooooo toll (als hätten wir uns heute mit unseren Posts abgesprochen!) und alles sieht so edel aus. Tolle Wandfarbe, Bettwäsche, tolle stimmige Accessiores! Genau mein Geschmack! Ich wüde ZU GERNE ein Bild sehen, wie es vorher aussah, dürfen wir????
    Liebe Grüße
    Mina

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Nora !
    Hab gerade gesehen, das es ziemlich komisch rüberkam :-)

    also weiße Schoki mag ich so auch nicht aber beim backen ist sie ok und vor allem die callebaut

    Schoki essen tue ich lieber alles andere :-) helle dunkle usw

    Bilder ist ok am Wochenende !

    Lieben Dank

    ein gute Nacht Bussi
    Claudia die sich freut dein Schlafzimmer mal in natura zu sehen *gggg*

    AntwortenLöschen
  36. Ein Traum!
    Gerade gestern habe ich überlegt, wie man unser Schlafzimmer in ein anderes Zimmer umverlegen und mit weißem Anstrich und etwas dezenter Farbe verschönern könnte. Nun habe ich tolle Ideen - danke!
    ähm, wir brauchen allerdings noch ein Bettgestell, bis jetzt schlafen wir in der Dachschräge am Boden :-(

    liebe Grüße,
    Jana vom Gänseblümchen

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Nora,
    traumhaft schön!!! Und ich finde auch, die weißen Möbel sehen vor den dunklen Wänden total klasse aus!!! Also mir gefällts so richtig gut!!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  38. Ganz schönes Schlafzimmer in dem man nur schöne Träume haben kann. Sie haben einen Geschmack fürs Einrichten der mir sehr gefällt. Gute Nacht :-)

    AntwortenLöschen
  39. Superschön wie ich finde! Mir gefällt das 2-Farben-Konzept eigentlich auch ganz gut.
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Nora,

    ich freue mich das die Duftkerzen so ein tolles neues zuhause gefunden haben. Wahnsinn dein Schlafzimmer! Gefällt mir super und das mit der Farbspritzpistole muß ich testen. Ich glaube ich werde jetzt mal mein Schlafzimmer aus dem Dornröschenschlaf wecken :)
    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  41. Hallo liebe Nora, ich bin absolut begeistert. Das ist ja zum Niederliegen...so wunderschön. Die 2 Farben finde ich, auch so toll, da man den Kontrast sieht.
    Wenn ich könnte würde ich jetzt hüpfen, wie der Snorre(heißt der so?) von Wicki und den starken Männern.
    Liebste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  42. Hallo Nora,
    ein Traumschlafzimmer, ich wünsche euch immer schöne Träume in diesem tollen Raum.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Nora
    Auch wenn deine Kommentarbox zum platzen voll ist, muss ich mich doch einfach auch noch zu Wort melden...
    Das Schlafzimmer ist EIN TRAUM!!! Wirklich wunderschön. Unseres ist das Stiefkind im Haus, aber du hast mir Mut gemacht, es endlich anzupacken - DANKE

    Knuddel und ein schönes WE

    Marianne

    AntwortenLöschen
  44. Liebe Nora, ist das toll geworden, sooooo freundlich, die Wandfarbe genial, würd ich so lassen, muß ja nicht immer der ganze Raum die selbe Farbe haben. Da krieg ich doch noch mehr Ansporn, mich mit unserem Schlafzimmer zu beeilen, grins. Du schreibst du hast es gespritzt?? Selber und mit was, Sprühdose oder Spritzpistole, geht das besser als Streichen??? Sicherlich aber schneller!! Hab eine schöne Zeit und herrliche Träume in deinem neuen Reich, ganz liebe Grüße, Brigitta

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Nora,
    da hast du dir aber wirklich eine Wohlfühloase geschaffen. Die Farben wirken sehr harmonisch...nee, alles wirkt sehr harmonisch.
    Jetzt gerade, nachdem ich so früh aufgestanden bin, hätte ich doch auch sehr gerne so ein wunderschönes Schlafzimmer. Aber meins ist leider, leider etwas rumpelig...tja :-(
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Nora,
    das Schlafzimmer ist wirklich toll geworden. Man fühlt sich richtig wohl.
    Die Farbgestaltung ist super gelungen. Ein richtiger Traum-Raum!
    Gerne würde ich mal ein Vorher-Foto sehen...
    Viel Spaß und süße Träume im neuen Schlafreich!
    Lg Rosaline

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Nora,

    wow, euer Schlafzimmer ist wunderschön geworden. Da hat sich die ganze Arbeit doch gelohnt, bei dem Endergebnis!! Es sieht einfach traumhaft aus!!!
    liebe Grüße Babette

    AntwortenLöschen
  48. ...traumhaft schön...ein wunderschönes Schlafzimmer!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  49. WOW !!
    Sieht wirklich HAMMER aus !
    großes Lob an dich und deinen lieblingsmann !!
    was so a bissl farbe alles ausmacht .. ich bin auch immer wieder aufs neue fasziniert von der enormen veränderung durch ein bissl weiß und eine neue wandfarbe.

    glg u viele schöne stunden im neuen wohlfühlreich !
    lg melanie

    AntwortenLöschen
  50. liebe nora,

    traumhaft schön dein schlafzimmer, diese vintage-farbe gefällt mir sehr gut :)
    dass deine schlafzimmer-möbel einmal antikbraun waren, fast nicht vorstellbar...
    einfach ganz toll, wieder einmal während der arbeit "schnell schnell" in deinen blog eintauchen zu dürfen/können :):):)
    also wenn man(n) sich da nicht wohl fühlt *ggg ganz ehrlich, traumhaft u. gut vorstellbar, dass dies nun ein lieblingszimmer von dir sein wird :)
    liebe grüsse aus vlbg

    olga

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Nora,

    wunderschön Euer neues Schlafzimmer! Bei uns ist es genauso, was heißt bei uns mein Mann find es in Ordnung so, aber wir haben auch noch dunkle Möbel im Schlafzimmer und ich hätt am liebsten alles weiß. Aber ein Opiumbett in weiß passt irgendwie auch nicht zum Stil. Vielleicht fang ich auch mal nur mit dem Nachttisch an, den umzustreichen. Ein schönes Wochenende und gute Nächte in Eurem neuen Schlafzimmer!

    GLG, Kathi

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Nora,

    wunderschöne Fotos, kein Wunder bei so einem schönen Schlafzimmer *g*.
    Ich kann dich gut verstehen. Ein Schlafzimmer muss ein Wohlfühlort sein. Ich habe schon seit einigen Jahren ein weißes Schlafzimmer, allerdings mit wunderschönen zart himmelblauen Wänden. Ich liebes es!

    Solltest du mit deinem Bad nicht zufrieden sein, kannst du es bitte als nächstes Projekt angehen. Ich möchte mein Bad renovieren und brauche Inspiration. Das ist doch für dich bestimmt ein Klacks (frech, gell). Aber nur weil ich so begeistert bin.

    Liebe Grüße
    Vera aus Wien

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe vera, das bad wäre wirklich ein großes projekt, eigentlich das, was mir am meisten am herzen liegt, nur ist das ein sehr großes zimmer und ehrlich gestanden fehlen mir dafür die finanziellen mittel UND außerdem ist es bis obenhin gefliest und die fliesen müsste auch jemand mal runterschlagen, das ist die mühsamste arbeit und da findet sich nicht so leicht ein "opfer". also wird`s wohl so schnell nix damit werden...


      lieben gruß aus dem heißen NÖ !
      nora

      Löschen
    2. Liebe Nora,
      das kann ich gut verstehen. Mein Bad ist zwar leider sehr klein, schätze ca. 6 m², aber auch bis oben gefliest. Und ich habe vor Jahren in der Küche gesehen, wie mühsam das Entfernen von Fliesen ist. Mir kommen Fliesen nur mehr dort hin wo es nass wird, auf keinen Fall mehr rundherum auf alle Wände.

      Geht es dir auch so wenn du einen Raum renoviert hast, dass du jedesmal beim Vorbeigehen stehen bleibst und ihn mit wohligen Gefühl anschaust. *g*

      Liebe Grüße
      Vera die schon sehnlichst auf den morgigen kühleren Tag wartet

      Löschen
  53. Oh man soooo viele Kommentare trotzdem setze ich mich noch mit ans Ende :)
    Ich kann nun sehr gut verstehen das Du dein nigelnagelneues Schlafzimmer zu deinem "Lieblingsplatz" auserkoren hast! Hihi das Schild dazu steht ja schon äußerst günstig auf der Bettkante ;)
    Die gewählten Farben sehen toll aus und ich brauche diesbezüglich keine weiteren Fragen stellen, denn es ist ja schon alles beantwortet worden grins!
    Selbst ein Fachmann hat sich hier eingeschaltet, damit es auch mit der Farbspritzpistole tadellos klappt...das nenne ich mal sehr gute Information...Danke dafür :) Selbst die Frage nach dem genauen Farbton, denn so wie die Bilder aussehen sieht es für mich nach einem Grauton aus, hast Du zum Ende noch eingefügt.
    Auch ich bin begeistert und wünsche Dir nun viel Spaß in deinem himmlischen Schlafzimmer :)
    liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Marlies

    AntwortenLöschen
  54. Das gefällt mir wirklich sehr gut! Ich bin auch ein großer Fan von weißen Möbeln, leider übersteigt mein Berufseinsteiger Budget momentan noch alles was nicht von Ikea oder so ist - aber man kann ja auch vieles ein wenig selbst verschönern!
    Und ja, ich würde sehr gerne ein Vorher-Foto sehen!

    xxx Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nora, danke dass du auf meinem Blog vorbeigeschaut hast!
      Und na klar, bitte bitte - ich danke für dieschöne Schlafzimmerinspiration!
      Hab ich mir schon gedacht, dass ich da ein paar Ikea-Möbel entdecke, neben flohmarkt mag ich ja auch den Shop von impressionen.de sehr gerne - kennst du den? Leider ist mir da das meiste momentan noch etwas zu teuer...

      xxx Anita

      Löschen
  55. Hallo liebe Nora,
    eigentlich husche ich ja immer nur still durch deinen traumhaft schönen Blog.Aber was sehe ich heute-dieses Bett sieht fast aus wie unseres und schon so lange hätte ich es gerne in weiß.Irgendwie traue ich mich nicht,aber wenn ich jetzt sehe wie schön es bei dir aussieht-hhmm...vielleicht sollte ich doch.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Stephie

    AntwortenLöschen
  56. Das sieht doch BOMBASTISCH schön aus!!! Tolle Farbenkombination und die "Vintage"-Wandfarbe ist total gelungen! Ich wuerde die weissen Wände lassen, das wirkt leichter!
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  57. liebe nora,

    mir gefällt auch gerade die kombi mit hell und dunkel sehr gut...
    ich würde es auch solassen...
    :)

    einen wunderschönen rückzugsort habt ihr euch nun geschaffen...

    lg nancy

    Ps.
    angenehme träume!!

    AntwortenLöschen
  58. Hallo Nora,

    die Wandfarbe sieht toll aus. Gefällt mir sehr gut in der Kombination mit den weißen Möbeln. Ich habe auf einem Foto die Country Homes entdeckt. Die Zeitschrift ist meine Lieblings-Deko-Zeitschrift.

    Ich habe Dich auf meine Lerseliste gesetzt, um nichts mehr zu verpassen ;-)

    Viele Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  59. Wirklich sehr schön, liebe Nora! Auch ich wußte nicht, daß Du Dein Schlafzimmer noch nie gezeigt hast. Aber die Arbeit, so große Möbelteile umzustreichen, ist sicherlich enorm. Aber du schreibst ja Spritzen ... das läßt man sicher am besten vom Fachmann machen?
    Bei uns wird im neuen Haus ja auch einiges noch weisser werden ...

    Liebe Wochenendgrüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  60. Liebe Nora,
    einfach wunderschön ist es geworden!
    Zum Genießen!
    Lovely hugs
    Molly

    AntwortenLöschen
  61. Liebe Nora,

    herzlichen Glückwunsch zum neugestalteten Schlafzimmer. Es ist traumhaft schön geworden, da hat sich die Arbeit wirklich gelohnt!!!! Ich hoffe, ihr habt viel Freude im Traum aus weiß!!!

    Liebe Grüße
    Cloudy

    AntwortenLöschen
  62. Hallo liebe Nora,
    ganz ganz wundervoll! Dein Schlafzimmer ist ein Traum. Die Mühe hat sich absolut gelohnt. Deine Fotos sind toll.
    Hab eine schöne Woche.
    Ganz liebe Grüße von Steffi vom Hohen Haus

    AntwortenLöschen
  63. Huii, sehr schickes Schlafgemach!

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist!

DESIGN BY AMANDA INEZ