Sonntag, 3. Juni 2012

Prachtvoller Juni



Gartentechnisch gesehen ist der Juni doch ein ganz toller Monat! 
Unsere Rosensträuche sind in den letzten Tagen förmlich explodiert und ich liebe es jetzt ganz besonders, das Haus mit Sträußchen davon zu schmücken. Diesmal habe ich blühenden Giersch und ein paar andere Gartenblümchen, deren Name ich (meistens) nicht kenne, dazu gegeben.


I`m lovin´  it!




Kommentare:

  1. Liebe Nora,
    Dein Rosenstrauß ist wunderschön. Der Giersch gefällt mir in Sträußen auch sehr obwohl in unserem Garten eine richtige Plage ist.
    Viele Grüße
    Maja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh ja! bei uns leider auch! dabei soll er so gesund sein - ich muss jetzt mal ein kräutersüppchen davon machen! naja, ich versuche momentan, immer das beste rauszuholen aus unliebsamen situationen, darum kommt er jetzt in die vase :)

      Löschen
  2. Ich liebe Rosen...
    Dir auch eine schöne Woche und liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Was gibt es schöneres als die Natur in die eigenen vier Wände zu tragen. Echt schöner Strauss hast du da gemacht.
    Lieber Gruss
    Tamina

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    dein kleines Sträuschen sieht so wunderschön aus, als hättest du es dir beim Floristen geholt. Schön was der eigene Garten so hergibt oder?

    Wünsche dir auch noch einen schönen Sonntag Abend.
    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  5. Ja, ja der Giersch! Der ist bei uns eine echte Plage, aber man kann auch sehr leckere Sachen damit machen. Man kann ihn wie Spinnat kochen, oder man macht Kräuterlimonade damit oder Salat ... naja, nur im Blumenbeet könnte ich darauf verzichten.

    Ein schöner Rosenstrauß!

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nora,
    die Blümchen sehen herrlich aus. Ich finde auch, wenn man sich ein Sträußchen ins Haus holt, sieht es gleich richtig schön frisch aus. Herrlich!
    Hab auch einen schönen Wochenstart.
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  7. Liebes Pünktchen
    Deine Bilder sind ein wahrer Lichtblick bei diesem tristen Wetter... der Spruch passt gerade auch perfeckt ;-).
    Wünsche dir einen schönen RestSonntag.

    Herzlichst
    Mela

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nora,

    ein wunderschönes Sträußchen hast du da zusammengestellt! In den letzten Wochen konnte man den Pflanzen regelrecht beim Wachsen zuschauen - es ist einfach der reinste Balsam für die Seele!

    Wünsch dir noch einen gemütlichen Restsonntag!

    GLG Anika

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nora,

    ich wünsche dir viel Freude mit deiner Pracht.

    Liebe Grüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  10. Ich mag diese Sträuße auch so gerne und dieser Juni ist wirklich perfekt für die Rosen.
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nora,

    Ein tolles Stäußchen hast du da. Sehr sehr nett.

    ich wünsche dir ebenfalls einen guten Wochenstart.

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nora,
    das Sträußchen ist wunderschön!!!
    Hab einen gemütlichen Abend und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschöne Bilder hast du gemacht liebe Nora. Es muss herrlich sein, einen Garten zu haben und sich die schönsten Sträußchen ins Haus zu holen :)
    Viele liebe Grüße schickt dir Emma

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nora, ein toller Strauss ! Bei uns blühen die Rosen noch nicht, dafür aber auch die Giersch. Ich habe die Blüten auch in eine Vase gestellt. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  15. GUte Idee, den Giersch in die Vase zu stecken! Ich versuche auch, mich mit dem Giersch in meinem Garten anzufreunden. Denn los werde ich ihn sowieso nicht mehr;-)

    Liebe Grüße,

    Isabelle

    AntwortenLöschen
  16. Deine Sträüße sehen sehr fein aus! Ich liebe Rosen auch über alles... vor allem die gefülltenoder diese Bauernrosen. Leider habe ich auf meinen Balkonen kein Glück... sie bekommen immer gleich diese Spinnmilben;-((... aber zum Glückhabe ich ja eine wunderbare Gärtnerei gleich uns Eck;-))

    GGGGGLG Ursula

    AntwortenLöschen
  17. wundervolle bilder :D mit so viel liebe gemacht ^^

    AntwortenLöschen
  18. finde deine fotografien wirklich traumhaft mach weiter so.
    gruss eva

    AntwortenLöschen
  19. Oh wie toll! Wunderschön!!

    LG Hanna

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Nora, muss heute auch meine Bewunderung los werden - zu den Miezmaus-Babys ( das getigerte sieht wie unsere Luzie kleinerweise aus ) und die so liebevollen Arrangements.

    Sonnige Grüße und einen guten Start in die neue Woche

    Heidrun

    AntwortenLöschen
  21. Preciosas imágenes y detalles! Un abrazo.

    AntwortenLöschen
  22. Hallo, liebe Nora ...

    dankeschön!
    Ich freue mich sehr, dass Dir meine Sachen so gut gefallen - ehrlich gesagt, bin ich auch ein wenig verliebt in diese wundervolle Farbe, die soviel Frische ausstrahlt.
    Bestellt habe ich das Garn hier: http://www.zpagetti.de/.
    Und ich glaube ganz sicher, dass die auch nach Ö. liefern.

    Ein bisserl schwierig ist es schon, mit dem Garn zu arbeiten - es erfordert eine Menge Muskelkraft, und je größer das Teil wird, umso schwerer liegt es auf dem Schoß. Aber es wäre doch gelacht, wenn DU das nicht schaffen solltest.
    Nur Mut!!! ... ;)

    Einen wundervollen Wochenstart wünsche ich Dir!
    Liebe und herzige Grüße
    *Angela*

    AntwortenLöschen
  23. Ich dachte immer das geht nur mir so das ich nie die Namen meiner Blümchen im Garten weiß :) Schön das ich nicht alleine bin. Schöne Bilderchen. GGLG Bibi

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Nora oh wie schön du hast es richtig gemacht und hast dir die Blümchen ins Haus geholt,schöne Bilder und wunderbare Akzente was die Blumen da einbringen.Oh bei uns ist das Wetter so grauslich brr es regnet und ist kalt,ich bin echt ein wenig angeknackst von den trostlosen Wetter.Ich werde jetzt mit Regenschirm hinaus gehen und mir auch Rosen abschneiden,die leiden ja eh wenn es soviel regnet.Mei die kleinen Katzerl sind so lieb,ich liebe diese zarten Seelenschmeichler,habt ihr dann drei Katzen im Haus?ich möchte ja auch so gerne eine zweite,ob Lucy sie toleriert ist halt eine andere Frage.Ich schicke dir liebe Grüße-Edith.

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Nora,
    das sind wirklich wunderschöne Bilder !!
    Ich hege schon lange den Traum von einem eigenen Häuschen mit Garten ... ach, das wäre schön, so hübsche Blumen im Garten zu haben, um sie sich dann auch hin und wieder mit ins Haus zu holen ... Vielleicht geht ja der Traum irgendwann in Erfüllung.

    Dir wünsche ich viel Freude mit deiner Blütenpracht. Hab eine schöne Woche !!!

    ♥-ige Grüße,
    Eileen

    AntwortenLöschen
  26. ich hätte so gerne einen garten! aber ich freu mich immer riesig, wenn alles anfängt zu blühen, und sei es löwenzahn :)

    AntwortenLöschen
  27. Hi Nora, ich wollte doch schon gestern was zu Deinen Bildern sagen, aber irgendwie bin ich davon abgekommen. Jedenfalls wusste ich gar nicht, dass Giersch blüht?!? Bei uns scheinen immer bloß die grünen Blätter zu wachsen. Sonst hätte ich ihn doch längst mal zum Strauß gebunden ;-) Das muss und werde ich jetzt beobachten! Aber die Fotos sind zauberhaft!
    Liebe Grüße
    Mina

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist!

DESIGN BY AMANDA INEZ