Sonntag, 8. April 2012

Kuschelige Ostern (und: Alte Küche im neuen Licht part II )



Da bei uns absolutes Aprilwetter herrscht und sich Schneefall und Sonnenschein momentan im Stundentakt abwechseln, habe ich mir einen Zweig unserer Magnolie ins Haus geholt. Und siehe da - die Blättchen sprießen und die Blüte ist tatsächlich aufgegangen! Farblich passt sie wunderbar zu meiner Ostenhasenfamilie, die hat sich im Wohnzimmer eingefunden und macht sozusagen auch "blau", schließlich möchte ja niemand bei diesen kalten Temperaturen draußen Eier verstecken, geschweige denn, suchen!
Damit es euch ein bisserl warm wird, zeige ich euch (natürlich) noch ein Pippilottahighlightbabykatzenfoto. Ehrensache. UND: ein paar versprochene Bilder von der umgestalteten Küche.









Meine heißgeliebte KitchenAid habe ich vor ein paar Jahren gekauft. Sie leistet mir immer noch wunderbare Dienste auch wenn sie farblich nicht mehr so gut in die Küche passt. Wir überlegen ernsthaft, sie zu zerlegen und weiß spritzen zu lassen - was meint ihr, kann das gut gehen? Vielleicht stelle ich sie aber auch auf ebay ein und kaufe mir mal eine Neue, mal schauen. Eine weiße (oder schwarze) wäre mir schon lieber, auch wenn ich momentan ein bisserl gelb dekoriert habe, so hab ich mich doch an der Farbe schon sehr satt gesehen.



Und hier jetzt die versprochenen Bilder vom Rest der Küche. HIER habe ich euch ja schon einen Teil der neu gestalteten Küche (die 8 Jahre alte, furnierte und teilweise kaputte Arbeitsplatte wurde gegen eine Eichenplatte vom Schweden ausgetauscht). Die Fliesen (weiß und gelb - passen ja auch nicht mehr wirklich und wurden außerdem beim Ausbau der alten Arbeitsfläche beschädigt... so ein Pech aber auch ;-) ) wurden vorübergehend (bis mir eine bessere Lösung eingefallen ist) gegen eine Tafel ausgetauscht. Dafür haben wir im Baumarkt eine Sperrholzplatte zuschneiden lassen, die danach mit Tafellack gestrichen wurde. HIER seht ihr die ersten Arbeitsschritte, die weißen Steckdosen haben mich so gestört, dass der Lieblingsmann sie kurzerhand mit schwarzem Sprühlack umgefärbt hat. Hach, würd ich ihn nicht schon so lieben, würd ich ihn schon allein für solche Aktionen in den Himmel heben müssen! :-)

Mal schauen, wie lange uns diese Idee gefällt, sie war jedenfalls sehr kostengünstig (Holzplatte € 6, Tafellack €12,- ) und wie pflegeleicht sie ist.



Mit diesen Bildern verabschiede ich mich wieder für heute und wünsche euch noch einen schönen und gemütlichen  Ostersonntag!





Achja, beinahe vergessen ;O)


Kommentare:

  1. Hihi seit gestern hängt auch meine Küchentafel! Die Idee, wie sie bei dir in der Küche integriert ist, finde ich super schön!! (Auch die KÜche insgesamt natürlich!)
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  2. so viele schöne Momente hast Du wieder festgehalten Nora ... hab Dank an all dem Schönen, was Du hier immer wieder zeigst ... Dein Auge fürs Besondere, sei es auch noch so klein - ist einfach toll und tut der Seele gut :)

    Übrigens die Tafel finde ich super - also ich würde sie lassen :))

    Ich wünsche Dir auch ein paar schöne Ostertage - genieße die Zeit, denn sie kommt nie mehr zurück - ganz liebe Grüße lasse ich Dir auch noch hier aus der sonnigen!!!! Pfalz

    die Mari(anne)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-) danke, mari!!!! dir und deinen lieben auch alles gute!

      Löschen
  3. Warum erinnert mich die Pippi als Mama nur so sehr an dich???
    Vielleicht weil sie diesen innigen, vor Liebe schmelzenden Ausdruck im Gesicht hat....

    Deine
    C.

    AntwortenLöschen
  4. Also ich bin ein kleines winziges bisschen neidisch. ;) Nee, ich hab ja schon im letzten Post geschrieben, dass ich deine Küche superschön finde und jetzt auch noch die Idee mit der Tafel. Die werde ich glaub ich wirklich nachmachen, wir haben uns nämlich gegen einen Fliesenspiegel entschieden, haben hinter der Küchenzeile nur tapeziert und das sit leider nach kurzer Zeit schon etwas verschmutzt. Glas fände ich toll, ist aber dank Maßanfertigung dann schon recht teuer (mit 400 - 600 Euro müssen wir mind. rechnen, zumal auch Steckdosenlöcher reingeschnitten werden müssen usw.) Aber das mit der Tafel ist eigentlich ne tolle Lösung und ich werde mir das mal im Kopf rumgehen lassen, einfach genial und gerade zu einer Landhausküche schön. Deine gelbe Kitchenaid finde ich genial, bei mir würde sie in rot toll passen. Gelb ist doch im Moment sio "in", aber ich verstehe schon, dass man sich daran sattsehen kann.
    Viele liebe Ostergrüße!!!
    Jule

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön, die alte-neue Küche! Liebe Ostergrüße auch an die Katzenmama,

    Isabelle

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nora,

    jetzt bin ich gespannt, wann meine Sonnenstrahlen bei dir ankommen.

    Sonnige Ostergrüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde deine Küche soooo schön!!! Und die Lösung wegen der Fließen ist genial- wieso willst du sie denn nur ´´erst mal`` lassen?! Das sieht so toll aus!!!
    Und wie süß die Pipilotta da ihr Baby im Arm hält!-Das kleine ist echt ganz die Mama!
    Viele liebe Grüße
    Esther (ich MUSS glaub ich mal zu dir kommen!) ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Ach Pippilotta ich liebe dich!So schön kann Muttersein sein,wie glücklich sie ist.
    Hallo Nora was für eine schöne Küche ach ist die schön da hätte ich sicher noch 10kg mehr weil ich noch mehr kochen würde.Wir haben 12cm Schnee auf unserer Sitzgarnitur im Garten,war für das morgige Osterfrühstück gut gemeint von Lukas, nun werden wir uns es doch im Esszimmer gemütlich machen.Ich wünsche dir noch eine gute Zeit,bis bald Edith.

    AntwortenLöschen
  9. Die Küche sieht wirklich wunderschön aus!
    Und was ich noch vieltoller finde, ist dass du mit wenig finanziellen Aufwand so einen schönen neuen Effekt zaubern konntest. Man muss nicht immer alles gleich neu kaufen, nur weils einem nicht mehr sooo gefällt. Das finde ich wirklich beeindruckend!
    Und die kleine Pippilotta sieht ja zum Knutschen aus!!!

    Ganz liebe "Oster" Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  10. Deine Küche sieht sehr gemütlich aus und das mit der Wand zum beschriften ist eine tolle Idee.
    Dir und deinen Lieben ein schönes Osterfest
    liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  11. ich bin begeistert! und die tafel sieht so gut aus, also ich würde sie unbedingt immer so lassen.
    herzlichste ostergrüße,
    lisanne

    AntwortenLöschen
  12. Hej - wunderschön, deine Küche, part II! Übrigens, ich finde die Farbe gelb gar nicht so schlecht! Ein richtiger Hingucker ist sie! Also ich würde sie so lassen, denn meine Devise ist, ein bisschen Farbe muss sein, das bringt Leben...GLG Barbara

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nora,

    ich bin total begeistert von Deine Küche und Deine Bilder liebe ich so wie so!:-)

    Ich danke Dir für Deine Zeilen...auch ich wünsche Dir und Deine Familie gesegnete und ruhige Osterntage.
    Allerliebste Grüße, Angie

    AntwortenLöschen
  14. Frohe Ostern liebe Nora!!!

    Deine Kitchen Aid ist im Moment total modern. Ich würde mit der Spritzaktion oder dem Verkauf noch etwas warten. Im Moment sieht man auf allen Designblogs Weiß und Schwarz mit einem Hingucker in Gelb. Vor Eurer schwarzen Tafelkreidewand ist sie megahipp!!!!

    Liebe Grüße von Claudia

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Nora!
    Ich finde Deine Küche von vorne bis hinten, von oben bis unten einfach SUPER!!!
    Die Tafel finde ich eine geniale Lösung. Sie passt perfekt und sieht seeeehr schick aus. Ich habe sie auch gegen den Fliesenspiegel ersetzt...und meine bleibt (wahrscheinlich) für immer ;-)
    Und Eure Pippilotta ist mit ihrem Nachwuchs ja herzallerliebst!
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie noch ein schönes Osterfest!
    Alles Liebe,
    Uschi
    PS: Deine Fotos sind soooo klasse!!!

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nora,
    herzlichen Glückwunsch zu deiner wundervollen Küche. Auch mir gefällt die Idee mit der Tafel richtig gut.
    Viel Freude damit und schöne Ostern,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nora!
    Wunderschön, deine Küche!
    Frohe Ostern, du Liebe!!!
    Alles Liebe,
    Dania

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nora!
    Erstmal noch wünsch' ich Dir & Deinen Lieben (etwas verspätet) FROHE OSTERN! Glückwunsch auch zum Katzennachwuchs. Mir gingen da zugegebenermaßen auch direkt Gedanken durch den Kopf, dass sie hoffentlich alle gut vermittelt werden - aber das denke ich generell, wenn ich von Tiernachwuchs höre. Ich bin mir sicher, dass du sie nur in liebevolle, ausgesuchte Hände geben wirst oder sie sonst lieber alle selbst behälst ;-))
    Die Küche sieht klasse auch und auch die Idee mit dem Tafellack ist eine tolle Lösung.
    Und zu der Kitchen-Aid... wenn man sie leicht demontieren kann, geht sprühen bestimmt!
    Liebste Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  19. Hach was eine wundervolle tolle Küche! Bin ganz neidisch :-))
    Und wenn du nicht soooo weit weg wohnen würdest, ich würde sofort eine Pippilottakätzchen nehmen. Vermiss ich doch meine Kira immer noch so sehr....

    Habt noch einen wundervollen Abend.

    Liebste Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  20. Frohe Ostern wünscht Mrs Rubens <3
    ...und die Küche ist ein Traum...wir ziehen bei Euch ein, lol

    AntwortenLöschen
  21. Hi Nora,
    traumhaft, einfach nur traumhaft. Was für eine wunderschöne Küche!!!
    Grüße an dich und an deine kleine "Groß-Familie",
    Bianca

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Nora, ganz tolle Kücheneinblicke ! Die Idee mit der Tafelwand finde ich super.
    Herzliche Ostergrüße Sabrina

    AntwortenLöschen
  23. It is very charming, nice hare, and remarkable photos!:-)))

    AntwortenLöschen
  24. Huhu,

    ich finde deine Küche klasse. So einen Stil liebe ich und wollte ich hier für unser Häuschen auch haben, aber es kam sofort ein Veto von meinem Schatz, denn er mag diese Türen nicht, wenn da noch was eingefräst ist. Hach naja, so sind unsere Türen ganz schlicht einfach nur. Aber das gefällt mir auch :)
    Und die Idee mit der Tafel anstelle der Fliesen, ich finde es klasse. Man kann immer was drauf schreiben, wenn einem danach ist. Super Idee.

    LG Amarilia

    AntwortenLöschen
  25. Die Küche ist superschön und gemütlich geworden. Die Idee mit der Tafel finde ich klasse.

    Liebe Grüße
    Ela

    AntwortenLöschen
  26. So eine wunderschöne Küche! Ich finde die Tafellackfläche ganz toll, denn sie bildet einen super Kontrast zu den weißen Fronten. Das Gelb der Küchenmaschine mag ich auch sehr - sieht super aus und außerdem ist die Farbe doch im Moment voll im Kommen.

    Dir und deiner Familie wünsche ich ein frohes Osterfest und grüße dich ganz herzlich,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  27. Deine Küche sieht sehr einladend aus und die Idee mit der Tafel würd ich schon ne ganze Weile gut finden. Da könnte man sich Klasse Sprüche vor die Nase pinseln, was zum Lachen, was zum Nachdenken, je nach Bedarf.
    Gesegnete Ostern und ganz liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  28. Wie immer wunderschöne Fotos... vor allem das letzte.. ♥

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  29. Hallo liebe Nora,
    auch mir gefällt deine Tafel-Lösung ausgesprochen gut und könnte mir das auch auf Zeit vorstellen! Das Gelb deiner Küchenmaschine gibt einen schönen Farbkontrast und passt doch eigentlich sehr gut.
    Zu deinem letzten Bild kann ich nur sagen Pippilotta hat ALLES gut im Griff :))
    Dir noch einen schönen Ostermontag und liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  30. Also Nora, die Katzenfotos (auch die vom letzten Post) sind einfach umwerfend, ich bin total hingerissen von euren Babies und der Super-Katzenmami! Und eure Küche entspricht so ziemlich dem, was ich mir für mich selber vorstelle (in meiner früheren Wohnung hatte ich eine Küche in diesem Stil, nur nicht mit Holzplatte, aber als wir dann übersiedelt sind, war im Haus schon eine Küche drin. Und die kommt jetzt schon ganz schön in die Jahre... wie auch das Badezimmer. Und der Terrassenboden. Und überhaupt. Naja, auch Rom ist nicht an einem Tag... und so weiter... Die Tafelidee finde ich jedenfalls SUPER!
    Und die Hasenfamily passt perfekt zum Magnolienzweig und sieht sehr putzig aus! Hier kriegst du noch einen Hasen dazu:

    __**_**________________(¯`°v°´¯)
    _**___**________________(_.^._)
    _**___**_________****___________(¯`°v°´¯)
    _**___**_______**___ ****_________(_.^._)
    _**__**_______*___** ___**
    __**__*______*__**__ ***__** _(¯`°v°´¯)
    ___**__*____*__**___ __**__*__(_.^._)
    ____**_**__**_**____ ____**
    ____**___**__**
    ___*__________*
    __*____________*…
    _*____0____0____*
    _*______@______*___+***************+
    _*_____________*__**_______**********
    __*_____W____*_**________***_____***
    ___*_________*_*_________***______***
    _____**_____**___________***______***
    ____**__________________***______***++
    /*********_________________***_____***__++
    (***********___________(*********_____**__++
    ############################################


    Liebste Ostergrüße, Traude
    ჱܓჱܓჱܓჱܓ♥♥♥♥ ჱܓჱܓჱܓჱܓ

    AntwortenLöschen
  31. Die Küche trifft genau mein Geschmack. Und dann steht dann noch meine Lieblingsküchenmaschine, wenn die nur nicht so teuer wäre!
    Hab noch einen schönen Feiertag
    Claudia

    AntwortenLöschen
  32. Tolle Bilder, weiß gar nicht was am schönsten ist, sind alle wunderschön. Liebe Ostergrüsse, Mel

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Nora!
    Ich finde eure Küche super schön! Auch die Farbe deine Kitchen Aid passt doch super dazu.
    Ich wünsche euch ganz frohe Ostern und lasse dir ganz liebe Grüße hier, Anna

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Nora,
    alles ist perfekt bei Dir und Deine Bilder sind eine wahre Augenweide.
    Das Miezerlfoto ist so zauberhaft das man fast weinen möchte.
    Liebe Grüße Susa

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Nora,
    ich wünsche Dir last minute noch wunderschöne Osterstündchen :-)
    Deine Küche ist toll geworden, ich finde auch, dass die gelbe Kitchen Aid nicht stört :-)
    Eine Kitchen Aid ist toll, auch in gelb *lach*
    Liebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  36. Super schöne Einblicke in euer Küchenreich. :) Die Idee mit der Tafel ist genial. Ach und eine Kitchen Aid hätte ich auch gerne... mal sehen irgendwann... :) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Nora,

    eure Küche ist klasse geworden...in der kann man sich ja platzmäßig absolut austoben und dein Mann bekommt jetzt bestimmt jeden Abend ein 3-Gänge-Menü gekocht :-)

    Wünsch euch viele schöne Stunden in eurer Küche!!!

    GLG nach Österreich
    Anika

    AntwortenLöschen
  38. Wow, ganz ehrlich Pünktchen, das sieht superschön aus mit der Tafel!!! Finde ich richtig gut! Überhaupt finde ich deine/eure Küche total schön - wann kann ich einziehen? ;)

    Liebe Grüße

    PS: Viiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeelen Dank, ich freu mich ganz riesig doll Dich als Leserin gewonnen zu haben! :)

    AntwortenLöschen
  39. ooooooooooooh, was für ein zuckersüßes Foto, wie klein die Pfötchen sind, seufz ;-) Pipilotta ist zauberhaft! Gerne mehr mehr mehr Fotos ;-)
    Ähm ja die Küche ist natürlich auch superschön, hihi, aber Katzenpfoten gehen vor!
    Liebe Grüße,
    Silke

    AntwortenLöschen
  40. Dein Tafel"provisorium" gefällt mir gut. Hoffentlich bewährt sich das. Und das gelbe Maschinchen passt doch eigentlich ganz gut zu schwarz und weiß, so als Farbfleck!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  41. Hej Nora,
    Deine Küche ist wirklich superschön geworden! Du wirst für Deine Kitchen Aid mit Sicherheit noch einen guten Preis bei ebay erzielen. Die Idee mit der Tafel ist super.
    Hab eine schöne Woche.
    Liebe Grüße von Steffi im Hohen Haus

    AntwortenLöschen
  42. So, ich bin's nochmal und hab nochmal Fragen zur Tafel.
    1. Habt ihr die Steckdosenlöcher selber ausgeschnitten (Stichsäge?) oder auch vorher genau gemessen und im Baumarkt aussägen lassen? Machen die das überhaupt???
    2. Wie dick ist eure Platte?
    3. Wie habt ihr die Platte befestigt? Geschraubt?
    4. Wie hat sie sich in der ersten Zeit bewährt? Gut abwaschbar müsste sie ja sein... Ich habe halt an der Wand hinter dem Waschbecken noch nichts und überlege, ob das da funktionieren würde. Wie "feuchtigkeitsresistent" schätzt du das ein???
    Ich hoffe es nervt nicht, wenn ich dich hier mit Fragen löchere. Das hast du nun von deiner supertollen idee... ;) Zur Not muss ich rumprobieren und wenn's nicht klappt, hat man wenigstens kein Vermögen in den Sand gesetzt.
    Jule

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Nora,

    tolle Küche und die Kitchen Aid würde ich so lassen! Als eyecatcher!!

    Liebe Grüße,Eva

    p.s. wenn du noch Interesse hast; die 2 er Salatschüsseln in grey und black sind endlich wieder lieferbar!

    AntwortenLöschen
  44. Hej Nora,

    nein keine Angst - bin nur blogfaul, da wir derzeit viel im Garten rumwurschteln und hier irgendwie ständig wer zu Besuch ist;-) Und mit Exkollegin hab ich meine Kollegin gemeint, welche uns leider verlässt - ich bleib dagegen noch - mal sehen was kommt.

    Nun zu Deinen Posts. Ich muss wirklich sagen ich bin schwer begeistert wie klasse Deine Fotos sind. Die KÜche ist einfach wunderwunderschön geworden und die Tafelfläche mit der gelben Kitchen Aid ist der absolute Traum - bittebitte so lassen. Ich selbst habe ja eine weiße - sie ist zeitlos und passt immer dazu aber der Knaller und einfach Hitverdächtig ist die gelbe. Ich liebe zur Zeit gelb eh...


    GLG

    Mareike

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Nora,

    wundervoll deine "neue" Küche. Die Idee mit dem Tafellack finde ich toll, gefällt mir super gut :)

    Insgesamt ist die Küche supersuperschön und iiiiich würde die KitchenAid verkaufen und eine neue kaufen, obwohl ich echt ein Sparfuchs bin.

    Lg Sandra

    AntwortenLöschen
  46. Nora! mensch, die gelbe KitchenAid passt perfekt zum neuen schwarzen Hintergrund, in weiss wärs fast langweilig, in gelb ists ein Knaller!
    Ich finds superschön alles! Aber das ist ja auch kein Wunder bei deinem Händchen fürs Schöne! Herzliche Grüsse Carmen

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist!

DESIGN BY AMANDA INEZ