Samstag, 14. Januar 2012

Kindheitserinnerungen & Guck mal, wer zu Besuch war





DANKE für eure lieben Worte zum 2. Geburtstag! Eigentlich schon eine ganz schön lange Zeit, irgendwie, manchmal frage ich mich, wann oder ob jemals die Zeit kommen wird, dass der Blog nicht mehr interessant ist und mir so viel Freude bringt, oder ob ich mit 88 Jahren hier noch poste und Fotos von meinen "Dritten" Zähnen hier zeige, die dann jedenfalls voll im Trend,- weil so "shabby white" wären. ;-)



D
ieses wunderhübsche, alte Dalapferdchen hat eine ganz besondere Geschichte. Es gehörte meiner Tante, ich habe es als Kind immer schon so gemocht und immer sehnsüchtig angestarrt. Ich weiß nicht, ob ich jemals damit gespielt habe, ich erinnere mich nur, dass ich es immer geliebt und mir insgeheim gewünscht hatte. Voriges Jahr musterten mein Onkel und meine Tante viele Sachen aus und irgendwie kamen mir diese beiden Dala`s (es war noch ein schwarzes, kleineres dabei) in den Sinn. Ich fragte, ob diese Pferdchen, die ich aus meiner Kindheit noch in Erinnerung hatte, möglicherweise auch beim Ausmustern dabei wären. Als meine Eltern mich beim nächsten Mal besuchen kamen, brachten sie mir die beiden Holztiere von meiner Tante mit, die ganz verwundert war, dass ich mich an diese alten Dinger noch erinnerte und selber gar nicht mehr wusste, ob sie sie noch hatte. Sie hatte sie wiedergefunden und nun darf ich sie behalten.



Für morgen gibt`s etwas ganz Besonderes - ich hatte nämlich ganz, ganz lieben und besonders außergewöhnlichen Besuch hier und ihr könnt mal gespannt sein, wer im Hause Pünktchen trotz der vielen Pünktchen zu Gast war. So viel kann ich euch jedenfall verraten: es war ein Heidenspaß mit....
na egal, lasst euch überraschen!


Kommentare:

  1. Oh... jetzt machst du es aber spannend ;-)! Weiß nicht ob ich heute Nacht schlafen kann hi hi hi!!!

    Tschüss und Schinken Sonntag.
    Herzlichst
    Mela

    AntwortenLöschen
  2. Ups... der Schinken Sonntag ist ja drollig ;-)!!! Da hat mich die Technik wieder mal veräpelt *zwinker*! das sollte natürlich "schönen Sonntag" heißen!

    AntwortenLöschen
  3. Hi, hi...das mit den Dritten finde ich ja witzig.
    Das Dalarpferdchen ist ja süß...auch die Geschichte dazu!
    Und wir bleiben in Verbindung...auch wenn wir 88 sind, oder?!
    GGGLG Uschi

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja witzig, ich hab vor ein paar Tagen gerade ein sehr ähnliches Dalapferd aus meinen Kindheitstagen gepostet!!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  5. Süßes Pferdchen. Auf den Besuch bin ich schon gespannt!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nora,

    ich bin gespannt.

    Sonnige Grüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Es sind eben wunderbare Erinnerungsstücke!
    Ich freue mich mit dir.

    AntwortenLöschen
  8. Du machst immer soooo tolle Fotos!!! Und ich kann mir schon vorstellen, dass das Bloggen mit 88 doch auch ganz lustig ist **gg**

    glg Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nora, auch ich gratuliere Dir zu zum 2. Bloggeburtstag ! Wahnsinn wie die Zeit vergeht. Ich frage mich auch, wie lange ich das Bloggen noch machen werde. Im Moment kann ich mir ein Ende nicht vorstellen.

    GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Nora das ist ja nett wenn solche Dinge zu dir kommen die du schon als Kind geliebt hast.Wie nett von deiner Tante daran zu denken.
    2Jahre ist es her das du begonnen hast zu posten..allerhand wenn man deine Leserzahl betrachtet,bah das werde ich wohl nie erreichen so alt kann ich gar nicht werden.
    Nora du schlimme spannst uns schon wieder auf die Folter!!Ich werde mir Bloggerregeln überlegen wo die 1.mit Sicherheit lauten wird:Du darfst andere Blogger nicht auf die Folter spannen!
    Herzlichste Grüße von Edith.

    AntwortenLöschen
  11. Das Pferd sieht wirklich schon alt aus. Sehr schön. Du machst es aber spannend wegen morgen. Freue mich schon auf den Post.
    Liebevolle Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Schön das du ein Stück Kindheit zurück bekommen hast.
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  13. hallo großes pünktchen, na, ich hoffe mal für euch , dass sich die bösen pünktchen beim kleinen pünktchen wieder aus dem staub gemacht haben...und bin gespannt auf deinen besuch:-)
    happy*weekend*grüße!
    ps das andere pferdchen hattest du mal gepostet nach dem anmalen, stimmts? das bunte ist klasse, sieht ein wenig nach 70er jahre aus!schönerfarbtupfer!

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Nora,
    auch ich möchte Dir noch ganz herzlich zum 2. Blogg-Geburtstag gratulieren. Hattest Du den 1. nicht auch schon vergessen?
    Dein Pferdchen gefällt mir sehr. Ich mag Dalapferde auch sehr gerne. Und Deins hat genau die warmen Farben, die mir gerade sehr gefallen.
    Ich wünsch Dir einen schönen Abend.
    GGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  15. Oh, wer war denn da??? Du machst es aber spannend :-9 Dann komme ich morgen auf jeden Fall wieder und lasse dir heute erstmal ganz viele liebe Wochenend-Grüße hier, Annalein

    AntwortenLöschen
  16. Der Besuch muss auf jeden Fall schon Windpocken gehabt haben. Lass mal überlegen...
    In unserer Familie gibt es diese Pferdchen auch. Ein grosses blaues, zwei mittlere orangefarbene und ein kleines blaues.
    Als Kind habe ich damit immer gespielt. Das Grosse war meine Mutter, die beiden Mittleren meine grossen Schwestern und das kleine war ich.
    Jetzt stehen sie auf einer unserer wenigen Fensterbänke und sind zu meinem Erstaunen immer noch unversehrt.
    Für morgen wünsche ich Dir viel Spass.
    Liebe Grüsse
    Miriam

    AntwortenLöschen
  17. Ich schließe mich den Gratulanten an. Ich glaube, so viele Ideen wie Du hast wirst Du bestimmt noch lange Bloggen, es ist doch auch eine schöne Sache.
    Das Pferdchen ich ganz reizend. Ich wundere mich auch immer wie gut man sich an bestimmte Dinge aus der Kindheit erinnert. Was einen sehr beeindruckt hat, das hält ein Leben lang.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Pferdchen ist sehr schön und sicher eine tolle Erinnerung an früher. Ich bin gespannt wer Dich besucht hat, sicher eine bloggerfreundin oder?
      Natürlich möchte ich auch herzlich gratulieren zu 2 Jahren im bloggerland. Ich habe am 15.2. 1-jähriges und mache dann auch eine Verlosung. Vielleicht merkst Du Dir den Termin.
      Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Tina

      Löschen
  18. Liebe Nora,
    leider erst nachtäglich herzlichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstag.
    Ich bin etwas spät dran, da ich im Moment nicht so fit bin.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  19. Was für eine hübsche Geschichte, liebe Nora, ich liebe so etwas!
    Herzhafte Küschelbüschel, Traude

    AntwortenLöschen
  20. Eine wunderschöne Kindheitserinnerung und also Pferdchen mit Geschichte! Solche Geschichten machen unser Leben erst zu dem was es ist, oder?!
    Na, wer da wohl bei Dir war...Bis morgen,
    Irina

    AntwortenLöschen
  21. ohhh man du machst es aber spannend....
    GGVLG Bina

    AntwortenLöschen
  22. Ganz bezaubernd. Ich mag es auch alte Dinge zu haben und mir eine Geschichte dazu vorzustellen.

    Liebe Wochenendgrüße
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  23. das Dala-Pferdchen ist echt schön ... du hast tolle Fotos geschossen und ich bin über deinen Besuch gespannt. Ganz viele liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen
  24. Schön das deine Kindheitserinnerung nach vielen Jahren nun bei Dir Einzug gehalten hat.
    Da hat man doch eine gnaz besondere Beziehung zu, nicht wahr!
    Liebe Nora, nun hast Du uns aber mächtig die Nase lang gemacht mit dem Besuch....ob es wohl eine uns allen bekannte Bloggerin ist???
    Ich bin gespannt, also bis morgen
    Marlies

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Nora,
    erst mal alles Liebe zum 2. Geburtstag. Ich glaube, wir schauen auch gerne Fotos von deinen dritten......lach. Wir werden ja schließlich alle zusammen alt und shabby!!!

    Schön, dein Kindheitserinnerungspferdchen.....einfach schön! Gott sei Dank wars noch nicht ausgemistet!

    Bin sehr gespannt, wer bei dir war.
    Hab einen schönen Sonntag mit all deinen Pünktchen.....!
    Ein liebes Grüßle von Kati

    AntwortenLöschen
  26. Oh das ist eine schöne Geschichte, liebe Nora.
    Manchmal schon komisch, woran man sich aus Kindertagen erinnert
    und wie wunderbar, dass du ein Stück deiner Kindheit nun
    jeden Tag vor Augen haben kannst.
    Ich mag die Pferdchen auch sehr!
    Viele Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Nora, wie schön, dass du die Dalapferdchen bekommen hast! Was die "Dritten" betrifft, so müssen wir sie, denke ich, nicht unbedingt hier im Blog besichtigen, auch wenn du sie sicher wunderschön in Szene setzen könntest ;-). Aber dass du hier noch gaaaaaanz lange schreibst, das wünsche ich mir schon!
    Vielleicht ist dann der Shabby Chic längst aus der Mode. Wer weiß, vielleicht bewundern wir dann ein pink-grün gestreiftes Sofa, dass du gerade erstanden hast :-)))
    Au weiah... Mag gar nicht daran denken!
    Grüßle
    Ursel, die selbstverständlich die schönen Gläser vom gelben Möbelhaus noch benutzt

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Nora,
    solche Kindheitserinnerungen sind etwas ganz Besonderes. Wie schön, dass Du das Pferdchen bekommen hast!!

    Ich warte gespannt darauf, wer der Besuch wohl gewesen sein mag und wünsche Dir einen schönen Sonntag!!

    Liebe Grüße
    Domi

    AntwortenLöschen
  29. Meine Großmutter hat auch solch ein rotes Pferdchen. Ich habe damit als Kind gerne gespielt ...


    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  30. Sodala ich mußte jetzt fremd gehen um das Geheimnis zu lüften!Tzz wie soll das blos weiter gehen mit uns?Na im Ernst auf sie wäre ich niemals gekommen,sag war das wirklich so ganz ohne Voranmeldung?L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  31. Gratuliere zum 2. Blog-Geburtstag! ... und danke fürs Rezept mit dem Reisauflauf, die Fotos schauen sowas von einladend aus, muss man doch einmal probieren!
    LG Christine

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da bist!

DESIGN BY AMANDA INEZ